Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... 19°C

Dieses Gewinnspiel endete am 3. Mai 2017: Mit FNP.de «Die Georgische Küche» Bücher gewinnen!

«Die Georgische Küche» ist das erste bebilderte Kochbuch über die georgische Landesküche auf Deutsch. Insbesondere Granatäpfel und Walnüsse finden in vielen der Rezepte von Schota Dwalischwili Verwendung. Wir verlosen fünf Exemplare.
Foto: Erik Ekedahl

Georgien ist nicht nur ein spannendes Reiseland, sondern bietet auch eine besondere, unvergleichliche Küche, die in immer mehr georgischen Lokalen entdeckt werden kann. Viele Rezepte werden mit Walnüssen oder Granatäpfeln zubereitet, auch eine scharfe Pfefferonipaste namens Adschika und viele frische, grüne Gartenkräuter werden gerne verwendet. Neben zahlreichen Rezepten für Salate und Suppen finden sich Schmorgerichte und Eintöpfe mit Huhn, Fleisch und Fisch, gefüllte Teigtaschen (Kinkali), Maisgerichte und verschiedene Variationen der georgischen Käsepizza Chatschapuri. Mit Honig glasierte Walnüsse, süßer Rosinenreis oder ein Pudding aus Traubensaft schließen das Mahl.

Zum Autor und zum Buch:

Schota Dwalischwili ist Chefkoch eines Restaurants einer georgischen Restaurantkette, die sich auf die landestypische Küche spezialisiert hat und lebt in Tiflis.


ISBN 978-3-7020-1668-5
Schota Dwalischwili
DIE GEORGISCHE KÜCHE
90 traditionelle Rezepte
Leopold Stocker Verlag
Aus dem Georgischen übersetzt von Maia Panjikidze
176 Seiten, durchgehend farbig bebildert, 21 x 28 cm, Hardcover
€ 19,90


FNP.de verlost fünf Exemplare des Buchs «Die Georgische Küche». Teilnahmeschluss ist der 3. Mai 2017, 6 Uhr.


Gewinner:
M. Schnitzspahn, Kronberg
A. Neis, Villmar
I. Diehl, Gedern
T. Pelzer, Nidderau
R. Läffler, Königstein

 
Für dieses Gewinnspiel ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.
Weitere Gewinnspiele
Teilnahmebedingungen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse