Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Konzert in Frankfurt: Shantel & Bucovina Club Orkestar in der Batschkapp

Lokalmatador Shantel strebt inzwischen auch politische Ziele an. Was daraus wird, bleibt abzuwarten. Am 17. Dezember kann man ihn auf jeden Fall in der Frankfurter Batschkapp auf der Bühne sehen.
Shantel Foto: Michaela Kessler Shantel
Frankfurt. 

"Es ist immer etwas Besonderes in Frankfurt zu spielen. Die Stadt in der alles startete, die ersten Partys, die ersten Sessions und Konzerte, in der das Lissania Geschichte schrieb, in der der Bucovina Club im Schauspiel Frankfurt zum international begehrten Hotspot für Clubbing wurde, in der Stadt, die ich liebe wie keine Zweite, meine Hauptstadt. Unser Frankfurt am Main, der wunderschönen Metropole im Herzen von Europa, deren Oberbürgermeister ich nächstes Jahr werden möchte.

Shantel & Bucovina Club Orkestar
Batschkapp, Frankfurt
17. Dezember, 20 Uhr
Webseite des Künstlers

Zeit eine kleine Party zu schmeißen. Eine Frankfurt Session. Zeit ein paar alte Freunde und Weggefährte einzuladen und in der legendären Batschkapp (die ich im Dezember 2012 mit dem Bucovina Club Orkestar als erstes Konzert "eröffnet" habe) die letzten 30 Jahre Revue passieren zu lassen. Zeit für eine Weihnachtstombola zugunsten der sozial Schwachen, Geschenke zu sammeln, die dann die Woche drauf im Frankfurter Bahnhofsviertel bei meiner "Volksküche // Weihnachten für alle" verteilt werden.

Ich freue mich auf diesen besonderen Abend, ein Abend mit Euch, ein Abend in Frankfurt. Für Frankfurt. Ein Abend für alle in der Stadt für alle!"

(Shantel, Quelle: batschkapp.de)
 

Mehr aus Veranstaltungen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse