E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige 15°C

Taschendieb festgenommen

Frankfurt. 

Taschendieb
festgenommen

Gleich 13 Mobiltelefone sowie Bargeld hat ein 22 Jahre alter Rumäne bei einem Rockkonzert in der Jahrhunderthalle erbeutet. Doch weit kam er damit nicht. Zivilpolizisten, die gegen 22 Uhr wegen mehrerer gemeldeter Taschendiebstähle zum Konzert gerufen wurden, nahmen die Mann fest. Bei der Kontrolle fanden die Polizisten neben den Handys, von denen zwölf noch am Abend ihrem Besitzer zugeordnet werden konnten, auch 100 Euro Bargeld. Angezeigt wurden insgesamt sogar 29 Diebstähle an diesem Abend.

(red)
Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen