E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige 27°C

Feiertag: Umfrage: Ist der Wäldchestag zu kommerziell?

Noch am Anfang des 20. Jahrhunderts war der Wäldchestag in erster Linie ein Picknick im Wald. Heute ist er mit seinen vielen Fahrgeschäften kaum noch von anderen Volksfesten, wie zum Beispiel der Dippemess, zu unterscheiden. Wie finden Sie das? Stimmen Sie ab!
Foto: Christian Christes
Frankfurt. 

Mit Picknickkörben zogen die Frankfurter dereinst in den Stadtwald und machten es sich auf Decken oder schlichten Holzbänken rund ums Oberforsthaus gemütlich. Bis in das 20. Jahrhundert wurden ersten Frühsommertage wurden genutzt, um die Natur zu genießen.

Alles, was du zum Wäldchestag 2018 wissen musst

Seit den 60 Jahren ist der Wäldchestag zunehmend von Fahrgeschäften und Schießbuden geprägt. Traditionell  Picknicken ist laut Veranstalter, die Tourismus- und Congress GmbH Frankfurt, zwar noch möglich, wird aber natürlich sehr viel weniger gemacht.

Bilderstrecke Der Frankfurter Wäldchestag im Laufe der Zeit
Über 200 Jahre feiern die Frankfurter ihr ganz eigenes Pfingsten im Frankfurter Stadtwald. Zunächst war es vor allem ein Picknick mit der ganzen Familie. Erst nach dem zweiten Weltkrieg gab es vermehrt Buden und Fahrgeschäfte.Über 200 Jahre feiern die Frankfurter ihr ganz eigenes Pfingsten im Frankfurter Stadtwald. Zunächst war es vor allem ein Picknick mit der ganzen Familie. Erst nach dem zweiten Weltkrieg gab es vermehrt Buden und Fahrgeschäfte.Über 200 Jahre feiern die Frankfurter ihr ganz eigenes Pfingsten im Frankfurter Stadtwald. Zunächst war es vor allem ein Picknick mit der ganzen Familie. Erst nach dem zweiten Weltkrieg gab es vermehrt Buden und Fahrgeschäfte.

10 Fakten zum Wäldchestag, die dich erstaunen werden

Einigen Frankfurtern ist der heutige Wäldchestag deshalb zu kommerziell. Sie wünschen sich mehr Raum für Tradition. Was sagen Sie dazu? Ist der Wäldchestag zu einem reinen Kommerzfest verkommen oder genauso, wie Sie sich das Volksfest wünschen?

 
Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse