Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Rüsselsheim Nachrichten, News und Bilder aus Rüsselsheim

Ute Grabhorn: „Jugendliche kommen heute früher mit den Welten von Karl May in Berührung. Sie brauchen die Romane nicht.“
175. Geburtstag des SchriftstellersAuf den Spuren von Karl May

Rüsselsheim. Vor 175 Jahren wurde Karl May geboren – der vielleicht berühmteste Cowboy-Schriftsteller der Welt. Wird er auch in Rüsselsheim noch gelesen? mehr

Keine Nutzung des Vereinsheims durch Inaktive Wer sich nicht blicken lässt, wird ausgesperrt
Wer das Vereinsheim nutzen möchte, soll  auch seinen Beitrag leisten und die Feste besuchen, sagen Vorsitzender André Priebe und viele andere im Verein. 	Foto. Rüdiger Koslowski

Raunheim. Die Gartenfreunde gehen einen ungewöhnlichen Weg, um für ein funktionierendes Vereinsleben zu sorgen. Wer sich nicht aktiv einbringt, darf das Clubhaus nicht mehr nutzen. Vorsitzender André Priebe erklärt, warum. mehr

clearing
Personalwechsel Die Wünsche der Jugend im Blick
Mit offenen Armen empfängt Parlamentschef Karl Norbert Merz (SPD) die neue Kinder- und Jugendbeauftragte Birgit Bootz und ihren Stellvertreter Stefan Schilder (rechts).

Nauheim. Birgit Bootz anstelle von Anne Dammel, Stefan Schilder statt Lothar Marx: In Nauheim gibt es neue Ansprechpartner, wenn es um die Rechte und Wünsche junger Menschen geht. mehr

clearing
Private Betreuungsangebote fördern Sprachniveau in Kindergärten anheben
<span></span>

Bischofsheim. Bei seiner Wahlkampfreihe „Kalweit kümmert sich“ sprach der Bürgermeisterkandidat, Ingo Kalweit, mit Eltern und Erziehern über die Betreuungssituation in der Gemeinde. mehr

clearing

Bildergalerien

Nina Eisenhardt aus Darmstadt Die Lösung aus der Nachbarschaft
Aus Darmstadt für den Kreis Groß-Gerau: Nina Eisenhardt.

Groß-Gerau. Mit 26 in den Bundestag? Geht es nach Nina Eisenhardt: kein Problem. Die Darmstädterin tritt für den Kreis bei der Wahl an. mehr

clearing
Wilhelm Hammann rettete 159 Minderjährigen das Leben Das eigene Leben riskiert, um Kinder zu retten
Die Wilhelm-Hammann-Straße im Wohngebiet Auf Esch.

Kreis Groß-Gerau. Am heutigen Samstag wäre Wilhelm Hammann 120 Jahre alt geworden. Der Kommunist rettete 159 jüdischen Kindern im KZ Buchenwald das Leben. Echo-Mitarbeiter Peter Mikolajczyk begab sich auf Spurensuche eines Lebens zwischen Ablehnung und Menschlichkeit. mehr

clearing
Malergeschäft Daum schließt nach fünf Generationen Eine Familientradition geht zu Ende
Mit ruhiger Hand legt Hermann Daum die Linien am Alten Rathaus neu an. So wie im November 2015, als dieses Foto entstand, wird es künftig nicht mehr sein.

Nauheim. Einen Monat noch und das Malergeschäft Daum hätte seinen 160. Geburtstag feiern können. Doch Malermeister Hermann Daum und seine Frau Brigitte gehen in den Ruhestand. Damit schließt in der Gemeinde einer der drei ältesten noch existierenden Gewerbebetriebe. mehr

clearing
In der Johann-Sebastian-Bach-Straße Abriss des alten Betriebshofs: Wohnungen statt Fahrzeughalle?
Der Zustand des Rüsselsheimer Betriebshofs ist nicht gut: An den Fassaden blättert die Farbe ab, . . .

Rüsselsheim. Sollte die Politik entscheiden, den Betriebshof in der Johann-Sebastian-Bach-Straße abzureißen und in Raunheim neu zu bauen – was geschieht dann mit dem Rüsselsheimer Areal? mehr

clearing
ANZEIGE
Die schönsten Trips in New South Wales Entdecken Sie New South Wales auf 5 verschiedenen Routenvorschlägen mit Sydney als Start-und Endpunkt, auf denen Sie die Metropole sowie die Vielfalt des australischen Bundesstaats kennenlernen. mehr
Rüsselsheimer Wochenmarkt "Das ist ein Stück Lebensqualität"
Haben auch stehend gute Laune: René Reinhard kommt jeden Samstag aus Raunheim, um seine am Weinstand gewonnenen Freunde zu treffen, dazu zählt auch die Rüsselsheimerin Lina Nilsson.

Rüsselsheim. Seit 2012 betreibt der Winzer Matthias Blümel auf dem Rüsselsheimer Wochenmarkt einen Weinstand. Nun erreichte uns der empörte Leserbrief einer seiner Stammgäste. mehr

clearing
80 Stellflächen in der Innenstadt Neue Parkplätze entlasten das Zentrum
Neue Parkplätze entstehen entlang der Bahnlinie. Der bestehende Parkstreifen wird in Richtung Gleise versetzt. Gegenüberliegend wird ein neuer Parkstreifen angelegt. Das Provisorium entfällt, dort wird das Ärztehaus gebaut, das aber ebenfalls Parkplätze bereithält. 	Foto: Rüdiger Koslowski

Raunheim. Die Stadt baut an der neuen Stadtmitte öffentliche Parkplätze. Auch am geplanten Ärztezentrum wird es für die Anlieger Parkplätze geben. mehr

clearing
ANZEIGE
Über 60 Top-Unternehmen bei 3. jobmesse frankfurt im Kap Europa Karriere-Event für Jung und Alt eröffnet attraktive Perspektiven mehr
Neue Parkplätze Kommentar: Ein starkes Zeichen
<span></span>

Gut, dass die Raunheimer Verwaltung jetzt neue Kapazitäten schafft. 78 neue Parkplätze sind ein starkes Zeichen. mehr

clearing
Porträt Chefin des Finanzamts Groß-Gerau: Die Herrin des Geldes
Zwei Frauen, die vorangehen: Rose-Marie Klie vor ihrem Lieblingsbild.

Kreis Groß-Gerau. Rose-Maria Klie ist die neue Chefin des Finanzamts Groß-Gerau. Die 57-Jährige hat damit die Aufsicht über eine Milliarde Euro an Steuern. mehr

clearing
Fastnacht Schwellköpp-Träscher-Club hat Hochsaison
Die Schwellkoppträger aus Ginsheim-Gustavsburg: Michael Rößler (links) mit seiner „Pulverdutt“ und Christian Thöma mit dem „Lackaff“.

Ginsheim-Gustavsburg. Wenn sich am Samstag und Montag durch Mainz die Fastnachtsumzüge schlängeln, sind auch zwei Bürger aus Ginsheim-Gustavsburg mitten drin: Michael Rößler und Christian Thöma sind an beiden Tagen alles andere als kopflos. mehr

clearing
Heftige Vorwürfe gegen Trebur Groß-Gerauer Stadtverordnete fürchten Verkehrs-Explosion aus Richtung Westen
Bald ein Bild der Vergangenheit? Die Ortsdurchfahrt Wallerstädten, hier aus Richtung Geinsheim, soll für Brummis tabu werden.

Groß-Gerau. Der Lkw-Verkehr aus Richtung Trebur könnte zunehmen. Sehr zum Leidwesen der Kreisstadt. Deren Vertreter fanden nun klare Worte. mehr

clearing
Neubau auf Raunheimer Gelände Pläne für neuen Betriebshof
Auf dem Gelände der Kläranlage in Raunheim könnte der neue Betriebshof entstehen.

Rüsselsheim. Nächste Etappe in der Debatte um den zukünftigen Standort des Städteservices: Eine Analyse kommt zu dem Schluss, dass ein Neubau in Raunheim am sinnvollsten ist. mehr

clearing
Zweckverband Gerauer Land Regierungpräsidium genehmigt auch künftige Förderung im Groß-Gerauer Stadtwald
Regierungspräsidentin Brigitte Lindscheid übergibt den Bescheid an Jan Fischer und Stefan Sauer. Daneben Martin Wurzel, Betriebsleiter des Wasserwerks Gerauer Land (von rechts).

Kreis Groß-Gerau. Das Regierungspräsidium hat dem Zweckverband Gerauer Land neues Wasserrecht erteilt. Lesen Sie mal, wie groß die Menge ist, die jährlich gefördert wird. mehr

clearing
ANZEIGE
Frankfurt am Main im Sommer
Klar, Frankfurt ist hässlich, provinziell und kalt! Der Sitz des Kapitals, abends ist hier nix los. Tote Hose überall. Ein Alptraum aus Bankentürmen und Häuserschluchten. Das Essen? Noch viel schlimmer. Rippchen, Sauerkraut, Grüne Soße. Obendrein auch noch das saure Gesöff namens Apfelwein. mehr
Accessoires aus Brokat, Samt und Seide Eva Cezanne schneidert Komiteekappen für schillernde Fastnachtssitzungen
Eva Cezanne aus Bischofsheim fertigt für die Fastnachtskomiteeter die markanten Mützen.

Bischofsheim. Sie gehören zur Fastnacht dazu wie das Helau und das Konfetti: Die Rede ist von den Komiteekappen. Doch wo werden diese markanten Mützen eigentlich gefertigt? Die Antwort: in Bischofsheim. mehr

clearing
20 Jahre Popchor Hörsturz „Singen macht Laune“
Seit 20 Jahren bei Hörsturz und auch beim Konzert am 11. März mit Wonne dabei: Ina Zwierzchowski und Christina Wehner (rechts).

Der Popchor Hörsturz des Gesangvereins Eintracht besteht seit 20 Jahren und feiert seinen Geburtstag mit einem Konzert in Groß-Gerau am Samstag, 11. März. Ina Zwierzchowski (36) ist Gründungsmitglied, Christina Wehner (35) gehört dem Ensemble fast genauso lange an. mehr

clearing
Larry Hansen in Trebur nicht mehr zuständig Besorgte Bürger rufen den Wachdienst
Larry Hansen (rechts) mit Bürgermeister Carsten Sittmann bekommt immer noch Anrufe besorgter Bürger.

Trebur. Larry Hansen ist bereits seit Ende des vergangenen Jahres nicht mehr als privater Sicherheitsmitarbeiter für die Kommune tätig. Dennoch erreichen ihn immer noch Anrufe besorgter und verärgerter Bürger. mehr

clearing
Stadtrundgang Rüsselsheims schönste Ecken
Im Verna-Park kann man richtig schön die Seele baumeln lassen.

Rüsselsheim. Rund eine Million Besucher werden voraussichtlich zum Hessentag nach Rüsselsheim kommen. Darunter eine große Zahl Menschen, die vorher noch nie einen Fuß in die Opelstadt gesetzt haben. Wir haben mal bei einer Fachfrau nach den touristischen Stärken Rüsselsheims gefragt. mehr

clearing
Malerin Brigitte Schulte-Kellinghaus Sieben Bürgermeister auf einen Streich
Eingerahmt zwischen den Alt-Bürgermeistern Helmut Fischer (links) und Rudolf Zaich: Malerin Brigitte Schulte-Kellinghaus.

Nauheim. Sieben Bürgermeister auf einmal im Heimatmuseum – diese besondere, freilich nicht körperlich reale Konstellation, bietet der Museumsverein. Zu sehen sind von Brigitte Schulte-Kellinghaus gemalte Porträts früherer Gemeindeoberhäupter. mehr

clearing
Alle Besucher staunen, die wenigsten kaufen Mit feinem Pinsel und sicherer Hand
Ursula Lutz sitzt mit Malutensilien und Porzellan an ihrem Arbeitstisch in der Wohnstube.

Groß-Gerau. Filigrane Blüten und wogende Lavendelfelder zieren das Geschirr von Ursula Lutz. Seit 1983 bietet die langjährige Porzellanmalerin ihre Ware auf Kreativmärkten an. mehr

clearing
Einsatz mit Drehleiter in Kelsterbach Einsatz in luftiger Höhe
In luftiger Höhe auf der Drehleiter: Nils Körner, Patrick Spalke und Marcel Weinel (von links).

Raunheim. Sind bei einem Gebäudebrand Menschenleben in Gefahr, kommt bei der Feuerwehr die Drehleiter zum Einsatz. Die Raunheimer Feuerwehr hat jedoch keine eigene Drehleiter und hilft sich bei anderen Wehren aus. mehr

clearing
Bewerber ums Bürgermeisteramt Kandidaten rühren die Werbetrommel für sich selbst
Die Redezeit läuft ab: Moderatorin Kerstin Schellhaas zeigt Gelb.

Bischofsheim. Noch knapp einen Monat ist es bis zur Bürgermeisterwahl in Bischofsheim. Doch welcher Kandidat steht für welche Politik? Das Echo hat den Bewerbern bei einer Podiumsdiskussion auf den Zahn gefühlt. mehr

clearing
Der Opelaner Jakob Rothenstein wurde von einem Kollegen verpfiffen Ein Jahr KZ, weil er geholfen hatte
Jakob Rothenstein saß ein Jahr im KZ Dachau. Die Aufnahme stammt aus den 1960er-Jahren.

Am Montag hatte das Echo über den Sensations-Fund einer Zwangsarbeiter-Kartei des Autobauers Opel berichtet. Gerhard Wolf las den Bericht und erzählte anschließend Echo-Redakteur Matthias Hoffmann die Geschichte seines Schwiegervaters: Jakob Rothenstein musste ein Jahr ins KZ ... mehr

clearing
Open-Übernahme Peugeot-Chef Tavares versichert Merkel: Stehen zu Opel-Garantien
Bei Opel in Deutschland arbeiten mehr als 19 000 Menschen. Foto: Andreas Arnold

Peugeot-Chef Carlos Tavares versichert, dass die Franzosen bei einer Opel-Übernahme die laufenden Garantien für Standorte und Arbeitsplätze in Deutschland akzeptieren. mehr

clearing
Stadtkirche in Rüsselsheim Zum Hessentag: „Wir werden ein gutes Bild abgeben“
Das Banner hängt schon mal: Während des Hessentages soll sich die Stadtkirche in einen leuchtenden Erlebnisraum verwandeln. Die Fenster werden zu Projektionsflächen für Video-Installationen.

Rüsselsheim. Zum Hessentag bekommt die Stadtkirche zwar keinen neuen Anstrich verpasst, dafür lockt sie Besucher mit zeitgeistigen Installationen an. mehr

clearing
Wahl Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl in Bischofsheim: Liveticker zum Nachlesen
Wähler in einer Wahlkabine.

Bischofsheim. Fehlende Wohnungen, Haushaltskonsolidierung, Ausbau der Kindergartenplätze: Am Montag diskutieren die vier Bürgermeisterkandidaten in Bischofsheim darüber, wie sie Bischofsheim in die Zukunft führen wollen. Verfolgen Sie die Diskussion in unserem Liveticker. mehr

clearing
Prozess in Rüsselsheim 33-Jähriger soll seine Frau schwer verletzt haben: Vorwurf des Mordversuchs gekippt

Rüsselsheim. Die Vernehmungsmethoden der Polizei verwunderten das Darmstädter Schwurgericht im Verfahren wegen eines angeblichen Mordversuchs in Rüsselsheim. Zeugen kippten reihenweise um, vom Mordversuch blieb nichts übrig. mehr

clearing
Flagge zeigen Verein für Bauschheim markiert Hundehaufen am Bürgerhaus mit Fähnchen
Die Bauschheimerin Mara von Essen (links – hier mit ihrer Mutter Christine) postete ein Bild von der Aktion auf Facebook.

Bauschheim. Mit einer humorvollen Aktion wollte der Verein für Bauschheim auf einen Missstand auf der Grünfläche neben dem Bürgerhaus hinweisen. Auf Facebook wurde die Aktion rege diskutiert. mehr

clearing
Sportliche Tanzkurse Wenn die Beine zu verknoten drohen
Was macht der da? Die Echo-Reporterin (Mitte) versucht, Trainer Roque zu folgen.

Raunheim. Der Verein Toleranz unter Nationen will Raunheim fit machen. Zwei Angebote, um tänzerisch in Form zu kommen, starteten jetzt in der Aula der Pestalozzisschule. Wir haben das Angebot für Sie getestet. mehr

clearing
Amtseinführung Pfarrer Benedikt Hensel bringt Ideen und Tatendrang mit in die Gemeinde
Mit Freude sieht der neue Pfarrer Benedikt Hensel seiner Einsegnung durch Dekanin Birgit Schlegel entgegen.

Nauheim. Nach seiner Einsegnung bei der Amtseinführung als neuer Pfarrer in Nauheim hat Benedikt Hensel über den Segen als Zeichen des Neubeginns gepredigt. mehr

clearing
Gemeindevertreter ändern Satzung Trebur: Keine Steuern für Rettungs- und Therapiehunde
Besitzer von Therapiehunden müssen bald keine Hundesteuer mehr für ihren Verbeiner zahlen.

Trebur. Satzungsänderungen standen während der Februarsitzung der Gemeindevertretung im Mittelpunkt. Einige Themen sind vertagt, der noch nicht verabschiedete Haushalt steht erst im März wieder auf der Tagesordnung. mehr

clearing
Karikieren ist nur eines seiner Hobbys Gerold Reichenbach zeichnet sogar im Bundestag
Der doppelte Reichenbach? Nein, die Karikatur zeigt Echo-Redakteur Matthias Hoffmann.

Kreis Groß-Gerau. 15 Jahre Bundestag hat Gerold Reichenbach auf dem Buckel. Im September ist für den SPD-Mann Schluss. Den Opa aus der Muppet Show will er trotzdem nicht machen. mehr

clearing
Datensätze zu Zwangsarbeitern aufgetaucht Opel-Forscher machen Sensations-Fund
Referent Frank Häußler hält seinen Vortrag.

Rüsselsheim. An der Elite-Uni Yale hat ein Rüsselsheimer Forscher Akten durchstöbert. Die Funde könnten Zwangsarbeitern ein Gesicht geben. mehr

clearing
Naturschutz Hilfe für die kleine Maus
Die Haselmaus ist nicht größer als ein Daumen.

Rüsselsheim. Die Haselmaus wurde von der Deutschen Wildtier Stiftung zum Wildtier des Jahres 2017 erkoren. Grund genug für Dieter Baumgardt, mit Schülern einer vierten Klasse der Albrecht-Dürer-Schule Nistkästen umzubauen für die kleine Maus, die eigentlich gar keine ist. mehr

clearing
Fotos
Wagen nehmen die entgegengesetzte Richtung Tausende Narren sorgen für ausgelassene Stimmung
Der Flörsheimer Narrenclub war mit vier Gruppen vertreten.

Bischofsheim. Die Sonne und die Temperaturen meinten es gut mit den Bischofsheimern. So feierte die Gemeinde mit mehreren tausend Gästen einen bunten Umzug, bei dem in diesem Jahr alles andersrum war. mehr

clearing
Bislang geduldete Kleingärten verkommen Vom Naturparadies zur Müllhalde
Teilweise völlig verkommen sind die Kleingärten in der Nachtweide. Das soll sich jetzt ändern.

Groß-Gerau. Die Kleingarten-Anlagen in Dornheim sollen legalisiert werden. Manche sind zu regelrechten Müllkippen verkommen. mehr

clearing
Vorlesewettbewerb Das Rennen der besten Vorleser
Migel Manzanilla las gut, konnte sich jedoch am Ende nicht gegen seine Mitstreiter durchsetzen.

Gustavsburg. Und der Gewinner ist. . .: Am Freitagnachmittag fand der diesjährige Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs im Nordkreis Groß-Gerau statt. Acht Schülerinnen und Schüler von acht verschiedenen Schulen waren in die Villa Herrmann nach Gustavsburg gekommen, um ihre Lesekünste ... mehr

clearing
Jörg Cezanne als Bundestagskandidat nominiert „Opel-Arbeitsplätze und Standorte erhalten“
Jörg Cezanne

Groß-Gerau. Jörg Cezanne ist der Direktkandidat der Linken für die Bundestagswahl im Wahlkreis 184 Groß-Gerau. Er wurde auf der jüngsten Mitgliederversammlung gewählt. mehr

clearing
Echo-Podiumsdiskussion mit den Bewerbern fürs Bürgermeisteramt Den Kandidaten auf den Zahn fühlen
<span></span>

Bischofsheim. Bischofsheim. Sie grübeln noch, wem Sie bei der Bürgermeisterwahl am 19. März Ihre Stimme geben? Dann sollten Sie heute Abend unbedingt ins Vereinsheim des RV Bischofsheim kommen. mehr

clearing
Gespräch mit Treburs Pfarrer Benjamin Krieg „Kirche sollte klarer ihre Stimme erheben“
Pfarrer Benjamin Krieg.

Benjamin Krieg ist seit September Pfarrer auf einer halben Stelle in Trebur. Sein Aufenthalt endet bereits im November dieses Jahres. Echo-Mitarbeiterin Daniela Hamann sprach mit dem Geistlichen. mehr

clearing
Blick zurück ins Mittelalter So lebten die Menschen vor 500 Jahren
Waffen auf dem Festungswall: Andrej Pfeiffer-Perkuhn (links) hatte viel Wissenswertes zu erzählen.

Rüsselsheim. Interessante Einblicke in den mittelalterlichen Alltag gab es am Sonntag in der Festung. Viele Familien kamen und schauten. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse