Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Rüsselsheim Nachrichten, News und Bilder aus Rüsselsheim

Das Karstadt-Areal ist zwar Teil des Diskurses, es wird aber parallel dazu auch noch einen städtebaulichen Wettbewerb geben.
Entwicklung der InnenstadtRüsselsheim: Die Bürger sollen mitreden

Rüsselsheim. Die Entwicklung der Innenstadt soll auch in der zweiten Jahreshälfte ein Thema bleiben. Die Bürger, Bewohner und Immobilienbesitzer sollen dabei ein gehöriges Wörtchen mitreden können. mehr

Besuch aus Utrecht Die Theke ist ihre zweite Heimat
Anne fühlt sich beim Kerweteam und an der Theke wohl.

Raunheim.. Das Kerweteam wird auch von Menschen unterstützt, die weit weg von Raunheim leben. Anne Zwickl hat ihren Lebensmittelpunkt in den Niederlanden. mehr

clearing
Parkdeck in Heinrich-Heine-Straße Verwaltung fordert Druck auf Hauseigentümer
Seit Jahren ungenutzt: Wäre das Parkdeck in der Heinrich-Heine-Straße für die Fahrzeuge der Mieter zugänglich, verringerte sich die Parkplatznot auf der Straße.

Nauheim.. Ein großes Parkdeck in der Heinrich-Heine-Straße ist trotz der Zusage des privaten Eigentümers nicht saniert worden. Die Gemeindeverwaltung hat die Bauaufsicht des Kreises eingeschaltet. mehr

clearing
Bürgermeisterwahl Kalweit will Gewerbe nach Bischofsheim holen
Ingo Kalweit ist offiziell Kandidat der Bischofsheimer CDU für die Bürgermeisterwahl am 19. März. CDU-Vorsitzende Sabine Bächle-Scholz amtiert bereits als Vorsitzende der Gemeindevertretung.

Bischofsheim.. Der erste Kandidat für die Bischofsheimer Bürgermeisterwahl am 19. März 2017 steht offiziell fest: Es ist der Fraktionsvorsitzende der CDU in der Gemeindevertretung, Ingo Kalweit. mehr

clearing

Bildergalerien

Umplanungen verhindern Neugestaltung Still ruht die Grünfläche
Die Grünflächen rund um Opelvillen und Festung werden erst nach dem Hessentag verschönert.

Rüsselsheim.. Die Umgestaltung des Areals rund um Opelvillen und Festung verzögert sich bis nach dem Hessentag 2017. Und auch der gesteckte Kostenrahmen bereitet Probleme. mehr

clearing
Infoveranstaltung am 13. September Unterkunft für bis zu 100 Flüchtlinge entsteht
Viel ist noch nicht zu sehen, aber an dieser Stelle an der Theobaldstraße sollen in viereinhalb Monaten bis zu 100 Flüchtlinge untergebracht werden.

Trebur.. Über die an der Theobaldstraße entstehende Flüchtlingsunterkunft informierten Erster Kreisbeigeordneter Walter Astheimer (Grüne) und Bürgermeister Carsten Sittmann (CDU). Die Bewohner sollen bereits im Januar einziehen. mehr

clearing
Sophie soll Maßstäbe setzen Erste Kooperative Gesamtschule der Stadt startet
Bald voller Schüler: Der Blick in einen neuen Klassenraum.

Rüsseslheim. Am Montag geht es wieder los: Das neue Schuljahr startet und in Rüsselsheim stehen tiefgreifende Veränderungen an. Mit der völlig neuen Sophie-Opel öffnet die erste Kooperative Gesamtschule der Stadt und gleichzeitig beginnt das Ende der Park- und der Friedrich-Ebert-Schule. mehr

clearing
Probleme mit Untergrund Am Rugbyring wird länger gebaut
Bagger bleiben länger: Die Baustelle am Haßlocher Kreisel wird nicht pünktlich fertig.

Rüsselsheim.. Autofahrer werden sich in Rüsselsheim weiter auf Behinderungen einstellen müssen. Die Bauarbeiten am Haßlocher Kreisel dauern voraussichtlich drei Wochen länger als geplant. mehr

clearing
Betreuung soll weiter ausgebaut werden Geld vom Land für neue Kita-Plätze
Freuen sich über den Zuschuss: Stadtverordnetenvorsteherin Heike Blaum, Bürgermeister Thomas Jühe, Staatssekretär Jo Dreiseitel (von links).

Raunheim. Der Bedarf an Plätzen in Kindertagesstätten steigt. Die Stadt reagiert mit der Erweiterung einer Einrichtung und einem Neubau. Aus dem Kommunalinvestitionsprogramm erhält sie finanzielle Unterstützung. mehr

clearing
Förster Klaus Velbecker warnt Waldbrandgefahr wächst weiter an
Diese Schilder retten Leben: „Dem Rettungsdienst unbedingt die Nummer nennen“, sagt Forstmann Klaus Velbecker.

Groß-Gerau. Pro Jahr gibt es im Bereich Groß-Gerau fünf bis 25 Waldbrände. Kein Wunder, dass das Forstamt zur Vorsicht aufruft. mehr

clearing
Schwere Brandstiftung und Körperverletzung Nach Streit Sofa angezündet

Groß-Gerau. Ein 28-jähriger Rüsselsheimer stand am Freitag wegen schwerer Brandstiftung und Körperverletzung in Groß-Gerau vor Gericht. Die rund vierstündige Verhandlung endete mit einer Haftstrafe von zwei Jahren ohne Bewährung. mehr

clearing
Stadt kündigt „konzertierte Aktion“ an Falschparkern geht es an den Kragen

Rüsselsheim.. Manche Autofahrer nehmen es offenbar mit den geltenden Regeln nicht so genau. Die Stadt hat jetzt die Falschparker im Visier. mehr

clearing
Pestalozzi-Grundschule in Raunheim Schulkinder können zu Fuß gehen
Schulleiter Simon Reiss dass auf dem Parkplatz am Hallenbad zum Schulbeginn nicht wieder das Chaos ausbricht.

Raunheim. Am Montag beginnt das neue Schuljahr. Die Pestalozzischule-Grundschule ist vorbereitet, informiert Schulleiter Simon Reiss. mehr

clearing
Freiwilliges Soziales Jahr am Theater Die eine geht, die andere kommt
Wechsel im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) Kultur am Theater: Annika Engelhardt (links) geht, Laura Lang kommt.

Rüsselsheim. Abschied und Neubeginn: Laura Lang (18) startet zum 1. September im Theater in ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Ihre Aufgaben im Teilbetrieb von Kultur 123 werden ihr derzeit von der scheidenden Vorgängerin Annika Engelhardt (18) erläutert. mehr

clearing
Hessentag Diese Parkplatz-Profis packen an
Mit der ersten Saat auf dem künftigen Parkplatz sind Britta Krause-Fahrland und ihr Mann Hartmut zufrieden.

Rüsselsheim. Britta Krause-Fahrland und ihr Mann Hartmut kennen sich mit Parkplätzen aus. Schließlich sind die beiden Profis seit 2009 fast bei jedem Hessentag genau für diese verantwortlich. mehr

clearing
Kerwe-Eltern in Haßloch Damit nichts außer Kontrolle gerät
Im Team: Marcel Sonntag und Jasmin Hentrich haben während der Haßlocher Kerb eine verantwortungsvolle Aufgabe.

Haßöoch. Wenn Freitagabend in Haßloch die Kerb beginnt, schlägt die Stunde der Kerweborsch und der Kerwemeedscher. Dass sie nicht über die Stränge schlagen, darauf haben die Kerwemudder und der Kerwevadder ein strenges Auge. Doch auch Jasmin Hentrich und Marcel Sonntag werden nicht ... mehr

clearing
Ein Gemeindevertreter zum Ansprechen CDU-Vorsitzender Mussel freut sich über sichtbare Erfolge
Von seinen Parteikollegen hat Constatin Mussel gelernt, was es bedeutet, Kompromisse einzugehen, um größere Ziele zu erreichen.

Trebur. Aufgewachsen im „roten“ Trebur suchte Constantin Mussel seinen eigenen Weg bei der CDU. Als Vorsitzender und Geschäftsführer der Treburer Fraktion macht er Politik in der Großgemeinde. Auch die landespolitische Arena hat er schon betreten. mehr

clearing
Fotos
Stadtverwaltung hätte handeln müssen Irish Traveller: Grüne kritisieren das Verhalten des Bürgermeisters
Iren auf der Durchreise: Eine Woche lang ähnelte die Ochsenwiese einem Campingplatz.

Ginsheim-Gustavsburg. Vor einer Woche besetzten die irischen Traveller die Ochsenwiese mit ihren Caravans und sorgten für Aufregung bei den Bürgern und in der Stadtverwaltung. Die Grünen Ginsheim-Gustavsburg werfen Bürgermeister Thies Puttnins-von Trotha „vorgegebene Hilflosigkeit“ vor. mehr

clearing
Kunst im Industriedenkmal Atelierbesuch im Opel-Altwerk
Mario Hergueta treibt zwischen Pinseln, Spraydosen und Leinwand im Opel-Altwerk Schabernak mit der Kamera.

Rüsselsheim. Mario Hergueta ist der einzige seiner Art: Er ist Künstler im Opel-Altwerk. Der Erste, dem möglicherweise noch viele folgen sollen. Ein Atelierbesuch. mehr

clearing
Schlüsselübergabe für Flüchtlingsunterkunft Achtes Haus ist fertig
Ein großer Spielplatz gehört dazu. Gewobau-Geschäftsführer Torsten Regenstein (rechts) übergibt die Schlüssel für die achte Gemeinschaftsunterkunft im Hasengrund an Sozialdezernent Dennis Grieser.

Rüsselsheim. Die achte Schlüsselübergabe für eine Gemeinschaftsunterkunft war die letzte für dieses Jahr. Im Marathon des Wohnraumbaus für Flüchtlinge kommt 2017 ein neuntes Haus hinzu. mehr

clearing
Raunheimer Mainufer BUND schlägt Flachwasserzone vor
Am Flörsheimer Fahr soll die Flachwasserzone entstehen, die so groß wie ein halbes Fußballfeld ist, zeigt Gerhart Thallmayer.

Raunheim. „Flachwasserzone am Mainvorland von Raunheim für Kieslaicher und Amphibien“ lautet der Titel eines Projektes des BUND Rüsselsheim / Raunheim, das Vorstandsmitglied Gerhart Thallmayer entwickelt hat. mehr

clearing
Hauptverdächtiger ist verhaftet Schießerei und Baseballschläger auf Beachparty
Am Raunheimer Waldsee ist wieder Alltag eingekehrt

Raunheim. Eine fröhliche Beachparty am Wakeport nahm Samstagnacht ein brutales Ende. Nachdem Sicherheitskräfte einen jungen Mann vor die Tür gesetzt hatten, wurde dieser erst recht aggressiv. mehr

clearing
Großbahner des ESV Bischofsheim Ordentlich Dampf auf dem Kessel
ESV-Lokführer Wolfgang Hell (rechts) erläutert am Objekt, wie die Minidampfloks funktionieren. Inga Brommer und Jochen Bär sind begeistert.

Bischofsheim. Interessante Einblicke boten die Großbahner des ESV Bischofsheim. Lokführer Wolfgang Hell erklärte, was im wahrsten Sinne des Wortes Dampf macht. mehr

clearing
Hessentag 2017 in Rüsselsheim Über den Main zum Hessentag
Neue Brücken: Rüsselsheims Oberbürgermeister Patrick Burghardt (links) holt gemeinsam mit dem Vorsitzenden der DLRG, Sascha Spengler, den Flörsheimer Bürgermeister Michael Antenbrink (rechts) ab.

Rüsselsheim. Ungewöhnliche Verbindungen zum Hessentag: Um im kommenden Juni den erwarteten Besucherandrang zum Landesfest in Rüsselsheim bewältigen zu können, soll eine Fährverbindung über den Main nach Flörsheim eingerichtet werden. Das Fest am Fluss stellt auch die DLRG vor besondere ... mehr

clearing
Sitz im Stadtparlament und im Kreistag Marcel Baymus: Er hatte einen steinigen Weg
Marcel Baymus kritisiert Grabenkämpfe und politische Feindschaften in der Rüsselsheimer Stadtpolitik.

Rüsselsheim. Marcel Baymus hasst Ungerechtigkeit ebenso wie soziale Schieflage: Der 23-Jährige ist für die Partei Linke/Liste Solidarität in das Rüsselsheimer Stadtparlament und den Kreistag Groß-Gerau eingezogen. Das Rüsselsheimer Echo stellt in loser Reihenfolge junge Politiker vor. mehr

clearing
Kerb in Haßloch Vier Tage volles Programm
Die Haßlocher Kerb hält viele Programmpunkte für alle Altersklassen bereit.

Haßloch. „Gemeinsamkeit ist in unserm Ort – das wahre Kerwezauberwort“ lautet das diesjährige Motto der Haßlocher Kerb, die am Wochenende auf dem Platz An der Wied im ältesten Rüsselsheimer Stadtteil gefeiert wird. mehr

clearing
Daniele Negroni setzt sich für Behinderte ein Trommler trifft Superstar
DSDS-Star Daniele Negroni (rechts) ist Botschafter des Bundesverbandes Kinderhospiz. Er unterhält sich mit dem jungen Benedict, der schwerstbehindert auf den Rollstuhl angewiesen ist.

Groß-Gerau. Populäre Musik einerseits, Hilfe für Kranke andererseits: Das wohltätige Sommer- und Familienfest des Bundesverbandes Hospizhilfe vereinte beides eindrucksvoll. mehr

clearing
Baustelle am Schillerplatz Eigentumswohnungen sorgen für Protest
Kurz vor dem Abriss: Auf dem Gelände des Sparkassen-Gebäudes sollen etwa 50 Eigentumswohnungen entstehen.

Nauheim. Heftige Diskussionen, besonders im Internet, hat eine anstehende Baumaßnahme am Nauheimer Schillerplatz ausgelöst. Der dortige Parkplatz kann künftig offenbar nicht mehr wie üblich genutzt werden. mehr

clearing
Furioser Kaufrausch Fundsachenversteigerung während der Kerb
Begehrt sind die Fahrräder, die Sigrun Sulk an die Meistbietenden versteigert. Matthias Schreier wuchtet Räder vom Podium, wo sie in die Hände der neuen Besitzer übergehen.

Rüsselsheim. Die Fundsachenversteigerung während der Kerb hat Tradition: Späßchen gehören dazu, wenn Sigrun Sulk Verlorenes, Liegengelassenes und sichergestelltes Diebesgut ans Volk bringt. Regenschirme waren bei Regenwetter ein Renner. mehr

clearing
Rüsselsheimer Freibäder Verhagelte Bäder-Bilanz
Viel Platz im Schwimmbecken – das ist die positive Seite der gesunkenen Besucherzahlen in den Rüsselsheimer Freibädern.

Rüsselsheim. Die Besucherbilanz der Rüsselsheimer Freibäder fällt in diesem Jahr mau aus. Zu viel Regen und zu wenig Sonnenschein, da bleiben die Besucher weg. mehr

clearing
Werkstätten für Behinderte Was sie produziert, fliegt um die Welt
Karin Keil zeigt Besuchern der WfB stolz die Montageteile für Gurtverschlüsse.

Sich nützlich fühlen, wertgeschätzt werden, einen Beitrag leisten. All dies können die Beschäftigten der Werkstätten für Behinderte in Rüsselsheim. So wie Karin Keil, deren Arbeitsergebnisse um die Welt fliegen. mehr

clearing
Tage der Industriekultur Auf dem Rad zu Raunheims Schätzen
Die Mönchhofkapelle ist zwar hübsch, die Geräuschkulisse ist aber auch nicht zu verachten.

Raunheim. Mit dem Rad durch Kelsterbach, Raunheim und Rüsselsheim führte eine Tour im Rahmen der Tage der Industriekultur. Georgios Kontos vom Regionalverband Frankfurt Rhein-Main war gut vorbereitet. mehr

clearing
OB Patrick Burghardt im Interview Regieren gegen Widerstände
Patrick Burghardt sieht in den neuen Mehrheitsverhältnissen eine Herausforderung.

Rüsselsheim. Wenn es nach ihm geht, steht er noch mindestens sieben Jahre an der Spitze der Stadt Rüsselsheim: Oberbürgermeister Patrick Burghardt kündigt im Interview eine erneute Kandidatur im kommenden Jahr an. Neben dem Hessentag ist die Entwicklung der Innenstadt eine zentrale ... mehr

clearing
Standort Rüsselsheim betroffen Opelanern droht wegen Brexit Kurzarbeit
Das Logo des Autokonzerns Opel steht vor einer Opelfiliale in München. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Rüsselsheim. Dunkle Wolken über dem Opel-Werk: Der Autokonzern hat wegen des Brexits noch in diesem Jahr Kurzarbeit angekündigt. Tausende Mitarbeiter wären in Rüsselsheim von den wirtschaftlichen Turbulenzen betroffen. Befürchtet werden sinkende Absätze in Großbritannien. mehr

clearing
Baustelle in Rüsselsheim Knochen-Fund auf dem Mainblock
Der Baustellenhelm ist auch für die Grabungstechniker Pflicht, die in unmittelbarer Nähe zu den Baumaschinen ihrer Arbeit nachgehen.

Rüsselsheim. Überraschungen sind auf Baustellen keine Seltenheit. Diese ist dann aber doch etwas ungewöhnlich. mehr

clearing
Rüsselsheimer Kerb Mit Blasmusik zum neuen Kerbetreff
Angeführt von den Käsbachtaler Musikanten drehen die Besucher eine Runde über den Festplatz, ehe im Kerbetreff der Fassbieranstich auf dem Programm steht.

Rüsselsheim. Jede Menge Fahrgeschäfte, kulinarische Leckereien von herzhaft bis süß, Jahrmarkt-Flair und fröhliche Musik: Bis Dienstag lockt die Rüsselsheimer Kerb die Menschen an das Mainufer. mehr

clearing
Echo-Serie Junge Politiker „Demokratie ist nicht selbstverständlich“
Für Gleichberechtigung: Sema Keleta will Chancengleichheit und bezahlbaren Wohnraum.

Rüsselsheim. Gleichberechtigung ist Sema Keleta ein großes Anliegen. Und natürlich Demokratie. Aus diesem Grund engagiert sich die Tochter von Flüchtlingen aus Eritrea für die SPD in der Kommunalpolitik. Das Rüsselsheimer Echo stellt in loser Reihenfolge junge Politiker vor. mehr

clearing
Wo Bienen zu Haustieren werden Ehemalige Ortsvorsteherin von Königstädten ist Imkerin
Neues Hobby: Isolde und Karl-Heinz Petigk aus Königstädten sind seit Mai  unter die Imker gegangen.

Königstädten. Fünf Jahre lang kümmerte sich Isolde Petigk als Ortsvorsteherin um die Belange des Stadtteils Königstädten. Heute herrscht sie über ein ganzes Volk. Gemeinsam mit ihrem Mann betreut sie Bienen im eigenen Garten. mehr

clearing
Fabrik-Altbau in Raunheim Eine Zukunft für die Lederfabrik
Kleine Fachmessen könnten neben Schulungs- und Übernachtungsräumen im zweiten alten Bestandsbau Platz finden.

Raunheim. Die „Tage der Industriekultur“ waren ein Anlass, die Pläne für die künftige Nutzung des ehemaligen Gebäudes der Lederfabrik Resart-Ihm vorzustellen. Auch für das benachbarte Verwaltungsgebäude gibt es Ideen. Von der charakteristischen Optik des Fabrikgebäudes mit ... mehr

clearing
Kinder- und Jugendchöre proben Singen mit Hand und Fuß
Engagiert zeigen sich die Jüngsten

Nauheim. Von Nervosität keine Spur, bei den 50 Kindern überwiegt Vorfreude auf die zwei Vorstellungen von „Die chinesische Nachtigall“. Dabei verspricht die Atmosphäre besonders zu werden. mehr

clearing
Interview mit OB Patrick Burghardt Regieren gegen Widerstände
Im Gespräch: Patrick Burghardt (Mitte) mit den Echo-Redakteuren Robin Göckes (links) und Marco Pecht.

Wenn es nach ihm geht, steht er noch mindestens sieben Jahre an der Spitze der Stadt Rüsselsheim: Oberbürgermeister Patrick Burghardt kündigt im Echo-Sommerinterview eine erneute Kandidatur im kommenden Jahr an. Neben dem Hessentag ist die Entwicklung der Innenstadt eine ... mehr

clearing
Teilnehmerrekord beim RRK-Sommercamp Hockeyfieber im Olympiajahr
Trainieren im Sommer: Eine Woche lang wird jeden Tag Hockey gespielt

Rüsselsheim. Während in Rio die Deutsche Nationalmannschaft um Medaillen kämpft, trainiert am Rüsselsheimer Stadion der Hockey-Nachwuchs. Rund 90 Kinder und Jugendliche sind in diesem Jahr beim Sommercamp des RRK dabei und haben sichtlich Spaß am Hockeyspielen. mehr

clearing
Zahlreiche Projekte im Stadtgebiet verwirklicht Auf Baustellentour mit der Gewobau
Idylle hinterm Haus: In der Moritz von Schwind-Straße ist ein Spielweg entstanden.

Rüsselsheim. Neubau, Sanierung, Nachverdichtung: Die Gewobau ist an zahlreichen Standorten aktiv und investiert dabei insgesamt satte 37,5 Millionen Euro. Bei einer Baustellentour durch das Stadtgebiet werden die einzelnen Facetten der Arbeit deutlich. mehr

clearing
Schalle-Haus in Raunheim Von der Bruchbude zum Schmuckstück
Historisches trifft auf die Moderne: Das alte Schalle-Haus, heute Haus unter der LInde, mit seinem modernen Anbau.

Raunheim. Das Echo stellt bei einem Spaziergang mit dem Heimatvereinsvorsitzenden Erich Schick in einer kleinen Serie den alten Ortskern Raunheims und seine markanten Punkte vor. Heute geht es um das Schalle-Haus, das heutige Senioren- und Beratungszentrum Haus unter der Linde. mehr

clearing
Sylvia Schneider im Porträt Die ganz große Welt in Dornheim
„Ich baue gern was auf“: Sylvia Schneider in ihrem Atelier in Dornheim.

Groß-Gerau. Sylvia Schneider ist promovierte Biologin, Unternehmerin und Landfrau. Wer kennt sie nicht? „Klein,– aber oho“ passt zur 1961 geborenen Powerfrau Sylvia Schneider. Ein Porträt. mehr

clearing
Lärmbelästigung in Gustavsburg Bahnunterführung: Hochwasser sorgt für längere Bauzeit
Die Anwohner ärgern sich über die Baustelle vor der Haustür. Bis September sollen sie noch ausharren.

Gustavsburg. Aus sieben Monaten wird ein Jahr. Die Stadtwerke Mainz vertrösten die Anwohner der Baustelle an der Hermann-Löns-Allee zum dritten Mal. Die Betroffenen machen nun ihrem Ärger Luft. mehr

clearing
Platz für 32 000 Menschen Dieser Parkplatz wird zur Hessentags-Arena
Fast endlose Weiten: Wo heute noch der Lack in der Sonne glänzt, wird in knapp einem Jahr gefeiert.

Rüsselsheim. Heute stehen auf dem großen Parkplatz am Adam-Opel-Haus noch die Blechkarossen in Reih und Glied. In nicht einmal einem Jahr sollen hier die Menschen in der Hessentags-Arena ausgelassen feiern. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse