Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... 17°C

Einfach losträllern bei der Teutonia

Beim Gesangverein Teutonia können Anfänger den September über hineinschnuppern. „Einfach vorbeikommen“, sagen die Sänger.

Groß-Gerau. Der Frauen- und der Männerchor des Gesangvereins Teutonia 1806 Wallerstädten laden zu einem Monat der offenen Proben ein. Den September über können Interessierte Chorluft schnuppern – egal, ob sie bereits Erfahrung gesammelt oder nur zu Hause unter der Dusche geträllert haben.

Wer in dieser Zeit Gefallen am gemeinschaftlichen Singen findet, kann sich gleich mit den Chören auf die nächste Veranstaltung des Vereins vorbereiten: Alle neuen Sänger sind eingeladen, das Vereinskonzert am 8. November in der Turnhalle Wallerstädten mitzugestalten. Außerdem richtet die Teutonia bis dahin noch ein Beatles-Chorprojekt aus.

Wer Lust hat, seine Stimme auszuprobieren und mit den Sängern der Teutonia Lieder einzustudieren, kommt einfach vorbei.Der Frauenchor trifft sich dienstags von 18.30 bis 20 Uhr im Dorfzentrum in Wallerstädten. Der Männerchor kommt im Anschluss an selber Stelle zusammen. Deren Probe geht bis 22 Uhr. Beide Chöre leitet Diplom-Dirigent Rodrigo Affonso.

Fragen beantwortet Björn Hack, erster Vorsitzender der Teutonia. Hack ist telefonisch unter der Nummer 01 70-4 15 79 69 zu erreichen. red

Mehr aus Rüsselsheim

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse