E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige 30°C

Nachrichten Aktuelle News aus Deutschland , Europa und der Welt

Wird Steve Bannon in naher Zukunft in Europa tätig?
US-Rechtspopulist Bannon plant Bewegung in Europa

Steve Bannon, umstrittener Ex-Berater von Präsident Donald Trump und Galionsfigur der radikalen Rechten in den USA, konzentriert sich einem Medienbericht zufolge jetzt auf Europa. mehr

Tote bei Karambolage auf A81

Autowracks stehen am Unfallort auf der A81 zwischen Ahorn und Boxberg.

Heilbronn. Die Polizei spricht von einem „riesengroßen Trümmerfeld”: Mindestens zehn Autos rasen auf der Autobahn ineinander. Vier Menschen sterben. mehr

clearing

Ära Marchionne endet bei Fiat Chrysler und Ferrari vorzeitig

Sergio Marchionne hört als Chef von Fiat Chrysler und Ferrari auf.

Turin. Der Mann, der die Autobauer Fiat und Chrysler einst rettete, sollte eigentlich erst 2019 abtreten. Doch nun ist für Konzernchef Sergio Marchionne schon deutlich früher Schluss - erzwungenermaßen. mehr

clearing

20-Tonnen-Fels donnert gegen Haus in Tirol

Rund 20 Tonnen wiegt der Felsbrocken, der in Sölden gegen ein Haus prallte.

Sölden. In Tirol ist ein rund 20 Tonnen schwerer Felsbrocken ins Rollen gekommen und gegen ein Haus gekracht. Der Fels hatte sich am Nachmittag an einem Hang etwa 200 Meter oberhalb des leerstehenden Gebäudes gelöst. mehr

clearing

Bildergalerien

Spannungen in US-Regierung wegen Trumps Russland-Kurs

US-Präsident Donald Trump will den russischen Präsidenten Wladimir Putin zu einem zweiten Gipfeltreffen noch in diesem Herbst in Washington empfangen.

Washington. Am Ende einer turbulenten Woche macht sich US-Präsident Trump noch einmal Luft. Heuchler nennt er seine Kritiker. Dabei eckt der Präsident mit seinem Russland-Kurs wohl auch in eigenen Reihen an. mehr

clearing

Nächste Woche wohl heißester Tag

Sonnenschirme auf den Balkons aufspannen, wenn die Temperaturen auf über 35 Grad klettern.

Offenbach. Sonne und blauer Himmel im Norden, Wolken und Schauer im Süden: Das Sommerwetter teilt Deutschland am Sonntag in zwei Hälften. mehr

clearing

EU-Ausländer als Bundeswehrsoldaten?

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen während eines feierlichen Gelöbnises.

Berlin. Die Bundeswehr erwägt wegen ihres Personalmangels schon länger, Ausländer aus anderen EU-Staaten aufzunehmen - nun werden die Überlegungen konkreter. mehr

clearing

Bericht: Verunreinigte Blutdrucksenker 2017 weit verbreitet

Bei den betroffenen Blutdrucksenkern handele es sich um Medikamente mit dem Wirkstoff Valsartan. Symbilbild: Thomas Lehmann

Berlin. Gepanschte oder verunreinigte Medikamente - für betroffene Patienten ein Horror. Auch ein Blutdruckmittel ist unter Verdacht, es wurde erst kürzlich vom Markt genommen. Über die bisherige Verbreitung und Gefährlichkeit wird nun gestritten. mehr

clearing
ANZEIGE
handwerker
Unternehmen im Bereich Möbelmontage gesucht JCL Logistics sucht aufgrund wachsender Märkte Profis für die fachgerechte Durchführung von Möbel- und Küchenmontagen vor Ort bei den Endkunden. mehr

Erstaufführung als amüsantes Sommertheater

Schauspieler Tilo Kleiner spielt in „Shakespeare in Love” "Wessex", Natalja Joselewitsch stellt hingegen "Viola de Lesseps" dar. Das ganze Ensemble brachte das Publikum immer wieder zum Lachen.

Bad Hersfeld. Ein Märchen für Erwachsene war versprochen worden - und ein Märchen für Erwachsene wurde geboten. Das Theaterstück „Shakespeare in Love”, das Antoine Uitdehaag erstmals auf einer deutschen Bühne inszeniert, hat die Zuschauer bei den Bad Hersfelder Festspielen ... mehr

clearing

Kunstwerke in neuer Ausstellung von Prinz Charles

In der Ausstellung „Prince and Patron” im Buckingham-Palast ist auch eine Marmorbüste von Queen Victoria (1850) zu sehen. Das Werk geht auf John Gibson zurück.

London. Prinz Charles tut sich als Kunstliebhaber hervor. Im Buckingham-Palast hat er anlässlich seines 70. Geburtstags eine Ausstellung eröffnet. Unter den Exponaten befindet sich auch ein Mantel von Napoleon. mehr

clearing

Politik

CSU-Spitzenpolitiker: Landesgruppenchef Alexander Dobrindt (l), Parteichef Horst Seehofer und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (r).

Die CSU geht aus dem jüngsten Streit um die Asylpolitik leicht gerupft hervor. Deshalb demonstriert sie jetzt Geschlossenheit. Doch die Meinungsverschiedenheiten schimmern unter der Oberfläche noch durch. mehr

Korruptionsaffäre um Juan Carlos spitzt sich zu
Der 80-Jährige hat zu den Vorwürfen bisher keine Stellungnahme abgegeben.

Madrid. Nach seiner Abdankung im Jahr 2014 war der spanische Altkönig Juan Carlos weitgehend aus den Schlagzeilen verschwunden. Nun wird der 80-Jährige von seiner Vergangenheit eingeholt. mehr

clearing
Politiker für Verteilung von Flüchtlingen in Europa
Die Fragatte „Sachsen” kehrt im Mai 2018 nach ihrem Einsatz im Rahmen der EU-Mission „Sophia” nach Wilhelmshaven zurück.

Brüssel/Rom/Berlin. In der Migrationsdebatte sorgt Italien für neue Unruhe, nun steht der EU-Militäreinsatz vor Libyen infrage. Werden künftig überhaupt noch Menschen im Mittelmeer gerettet? Manche glauben: nein. mehr

clearing
Patienten sollen per Anruf zum passenden Arzt
Die Telefonnummer 116117 des ärztlichen Bereitschaftsdienstes.

Berlin. Millionen Patienten bevölkern jedes Jahr die Notfallambulanzen der Kliniken - viele wären beim Hausarzt besser aufgehoben. Künftig sollen die Versicherten von vorneherein zum passenden Arzt geleitet werden. mehr

clearing

Wirtschaft

Bundesfinanzminister Olaf Scholz spricht in Buenos Aires mit Journalisten.

Eigentlich stehen die Zukunft der Arbeit und die Verbesserung der Infrastruktur auf der G20-Agenda. Wegen des anhaltenden Streits zwischen den USA, China und der EU um Zölle wird es in Buenos Aires aber vor allem um die Zukunft des globalen Handels gehen. mehr

Bericht: Datenleck bei Autobauern - auch VW betroffen
Bei den Daten handelt es sich offenbar um technische Informationen zu Produktionsabläufen. Symbolbild: Fotoreport Volkswagen AG

New York. Zehntausende Dokumente mit sensiblen Daten großer Autohersteller sind laut einem Zeitungsbericht vorübergehend öffentlich im Internet aufgetaucht. mehr

clearing
Über 200.000 Autokäufer nutzen Umweltprämie
Weit über 200.000 Kunden haben inzwischen die Umweltprämien zum Umstieg von einem alten Diesel auf ein saubereres Fahrzeug in Anspruch genommen.

Berlin. Die sogenannte Umweltprämie - ein Zuschuss für Kunden beim Kauf eines sauberen Autos - sollte ein Mittel sein, um den Anteil älterer und schmutziger Dieselwagen auf den Straßen zu verringern. Wie viele Menschen haben sie knapp ein Jahr nach dem Diesel-Gipfel genutzt? mehr

clearing
Minister will Bahn bei Verkehrssteigerung unterstützen
Die Deutsche Bahn will in 15 Jahren mit 20 Prozent mehr Zügen fahren.

Berlin. Es gebe keinen Zweifel, „dass mir sehr viel an der Bahn liegt”, sagt Verkehrsminister Scheuer. Er wolle mithelfen, dass mehr Menschen und Güter auf der Schiene befördert werden. Eine wichtige Frage lässt er aber offen. mehr

clearing

Panorama

Das Shetland-Pony im Kofferraum, mit einem Seil an den Haltegriffen der Fahrzeugdecke festgebunden.

Polizisten haben am Freitagabend auf der Autobahn 1 bei Münster ein Shetland-Pony im Kofferraum eines Autos entdeckt. Das Tier stand hinter den Vordersitzen und war mit einem Seil an den Haltegriffen der Fahrzeugdecke festgebunden, wie die Polizei mitteilte. mehr

Menschen mit Behinderung: Nur jedes neunte Hotel geeignet
Mann im Rollstuhl: 7,8 Millionen Bundesbürger haben einen Schwerbehindertenausweis. Symbolbild: Soeren Stache

Berlin. Nur rund jedes neunte Hotel in Deutschland ist für Gäste im Rollstuhl, für Blinde oder für Gehörlose geeignet. mehr

clearing
Mann in den USA findet Schlange in Toilettenschüssel
Kein schöner Anblick - die Schlange in der Toilettenschüssel.

Virginia Beach. Es ist der Alptraum all jener, die sich vor Reptilien fürchten - und auch andere Menschen dürfte es bei dem Gedanken schütteln: Ein Mann in Virginia Beach an der Ostküste der USA hat eine Schlange in seiner Toilettenschüssel entdeckt. mehr

clearing
Wetter Meteorologen erwarten erste große Hitzewelle
Es wird noch wärmer: In weiten Teilen des Bundesgebiets sollen die Temperaturen über mehrere Tage über 30 Grad steigen.

Offenbach. Die Feuerwehr rückt aus, damit Bäume nicht verdursten. Und auf manchen Friedhöfen sind wegen Brandgefahr keine Grabkerzen mehr erlaubt. Aber wer glaubt, in diesem Sommer schon genug geschwitzt zu haben, könnte bald unter noch mehr Hitze ächzen. mehr

clearing

Leute

Jan-Gregor Kremp spielt in „Der Alte” den TV-Kriminalhauptkommissar Richard Voss. Die ZDF-Serie holte sich am Freitag den Quotensieg.

Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien. mehr

Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel engagiert sich schon seit mehr als 20 Jahren für obdachlose Mütter und Kinder.

Osnabrück. Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne. mehr

clearing
Als Otto „Schnauze” rief - weil Udo nachts trommelte
Komiker Otto Waalkes lebte früher in einer Künstler-WG mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Manchmal musste er hart durchgreifen.

Hamburg. Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen lassen. mehr

clearing
Sammlung von Robin Williams wird versteigert
Am 4. Oktober wird in New York die Sammlung von Robin Williams und dessen Ehefrau Marsha versteigert.

New York. Robin Williams war in Hollywood ein gefeierter Star. Nun wird die Sammlung des 2014 verstorbenen Schauspielers versteigert. Das Datum der Auktion steht bereits fest. mehr

clearing

Kultur

Das Museum August Macke Haus in Bonn bekommt zwölf Arbeiten des Künstlers von dessen Enkel geschenkt. Das bedeutendste Werk davon ist die Papierschnitt-Collage „Boot V” aus blauem und gelbem Glanzpapier.

Bei so einem Angebot sagt kein Museum „nein”: Das August Macke Haus in Bonn bekommt zwölf Werke des Künstlers von dessen Enkel geschenkt. Einen Teil davon will die Einrichtung nächstes Jahr in einer Ausstellung präsentieren. mehr

„Siegfrieds Erben” eröffnet Nibelungen-Festspiele
Jürgen Prochnow (l), als Hunnenkönig Etzel, zerrt an Linn Reusse, als Swanhild-Tochter von Siegfried und Kriemhild, herum.

Worms. Der charismatische Weltstar Jürgen Prochnow neben dem jungenhaften Jimi Blue Ochsenknecht in einem Nibelungendrama: Kann das gelingen? Sonderapplaus erhält ein Schauspieler, der schon kurz nach einer Operation wieder auf der Bühne steht. mehr

clearing
Frankfurter Architekten Interview mit Andrea Jürges und Yorck Förster zur Diskussion über die Städtischen Bühnen
Yorck Förster und Andrea Jürges vom Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt haben mit der Ausstellung „Große Oper – viel Theater?“ die Diskussion um die Städtischen Bühnen befruchtet. Fotos (3): Enrico Santifaller

Vor etwa einem Jahr präsentierten Frankfurts Kulturdezernentin Ina Hartwig und Baustadtrat Jan Schneider die Machbarkeitsstudie zu den Städtischen Bühnen. Veranschlagte Kosten: rund 900 Millionen Euro für die zehn Jahre dauernde Sanierung oder den Neubau von Oper und Schauspiel. mehr

clearing
Komiker wird 70 Otto schaut in seiner Autobiografie „Kleinhirn an alle“ auf sich, sein Leben und den ...
Otto ist Otto. Daran können weder die Zeiten noch der Erfolg noch die Gefolgsleute was ändern. Jetzt wird Otto 70.

Comedy ist Chaos! Das weiß niemand besser als der ostfriesische Komiker, der die Kindlichkeit grandios ins Erwachsenendasein herübergerettet hat. mehr

clearing

TV-Kritik

HANDOUT - Undatiert: Nick Tschiller (Til Schweiger) in einer Szene des "Tatort - Tschiller - Off Duty". Für Til Schweigers «Tatort»-Kommissar ist das Finale in Moskau bereits eine Woche vor dem Endspiel der Fußball-WM in Russland. Sein Kino-Ausflug für die Krimireihe ist am 08.07.2018 erstmals im TV zu sehen - ein Actionspektakel mit Showdown in Russlands Hauptstadt. (zu dpa "TV-Premiere für Schweigers Kino-«Tatort" vom 04.07.2018) Foto: Nik Konietzy/NDR/Warner Bros./ARD/dpa - ACHTUNG: Honorarfrei - Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über den Film und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++ |

Til Schweigers fünfter Einsatz als Nick Tschiller geht in die Vollen: Was die Macher hier abliefern, begeistert bis zur letzten Minute. mehr

TV-Kritik "In Flammen": Es fängt an zu nerven!
ARD/NDR POLIZEIRUF 110: IN FLAMMEN, am Sonntag (10.06.18) um 20:15 Uhr im ERSTEN.
Die Kommissare am Tatort (Anneke Kim Sarnau, Charly Hübner, Andreas Guenther).
Weitere Fotos auf Anfrage.
© NDR/Sandra Hoever, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/Sandra Hoever" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pressefoto@ndr.de

Nach dem Mord an einer rechtspopulistischen Politikerin ermitteln König und Bukow auch unter Neonazis. Was an diesem Krimi ärgert. mehr

clearing
TV-Kritik "Freies Land": "Tatort"-Volltreffer aus München
Die Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslaw Nemec) stehen vor dem verschlossenen Eingang zum „Freiland“-Gelände.

Die Geschichte um Reichsbürger-Rednecks im ländlichen Bayern mischt Spannung und Atmosphäre mit bemerkenswert ironischem Humor. mehr

clearing
TV Kritik Tatort Schlangengrube - sind Thiel und Boerne wieder in Form?
Eiskalt: Prof. Boerne (Jan Josef Liefers, links) ist im Kühlhaus eingesperrt. Doch Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, rechts) hat erst noch ein dringendes Telefonat bevor er den Rechtsmediziner befreit.

Eine ungewohnte Rolle für Staatsanwältin Klemm und tierische Konkurrenz für die Ermittler: Wie der "Tatort" aus Münster diesmal funktioniert. mehr

clearing

Wissenschaft

Josef Hecken drängt darauf, ab dem 1. April des kommenden Jahres Einladungen zu versenden.

Zehntausende sterben jedes Jahr daran. Dabei könnten Früherkennungen von Darmkrebs Leben retten. Doch viele meiden Stuhltests und Darmspiegelung. Das soll sich jetzt ändern. mehr

Publikationen in pseudowissenschaftlichen Zeitschriften
Mehr als 5000 deutsche Wissenschaftler haben Medienberichten zufolge schon Forschungsergebnisse bei unseriösen Verlagen publiziert.

Berlin. Vor allem junge Wissenschaftler stehen unter Druck: Für ihre Karriere sollen sie in Fachzeitschriften möglichst viele Artikel veröffentlichen. Dabei geraten sie mitunter an unseriöse Verlage. mehr

clearing
Mücken im Anflug - darunter auch tropische Arten
Eine mit Blut vollgesaugte Mücke. Die extrem lange Trockenzeit hat die Mückenzahl in vielen Regionen dezimiert.

Dessau-Roßlau/Berlin. Es ist Sommer und ins hell erleuchtete Zimmer fliegt keine Mücke durchs offene Fenster. Das liege am lange Zeit trockenen Wetter dieses Sommers, sagen Forscher. Aber das könnte sich bald ändern. mehr

clearing
Künstliche Befruchtung: Das Mädchen aus dem Reagenzglas
Robert Edwards, IVF-Pionier und Nobelpreisträger, Lesley Brown, Mutter von Louise, und Louise Brown, der erste durch In-Vitro-Fertilisation gezeugte Mensch, mit ihrem Kind im Arm (v.l.n.r.).

Bristol. Louise Brown ist das erste durch künstliche Befruchtung gezeugte Baby. Ihre Geburt vor 40 Jahren war eine medizinische Sensation - und gesellschaftlich äußerst umstritten. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen