Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichten Aktuelle News aus Deutschland , Europa und der Welt

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump untersagt der Seuchenbehörde CDC den Gebrauch von sieben Wörtern, darunter den Begriff „auf wissenschaftlicher Grundlage”.
US-Seuchenbehörde muss verbotene Wörter wie „Fötus” meiden

Begriffe wie „Fötus” und Formulierungen wie „auf wissenschaftlicher Grundlage” darf die US-Seuchenbehörde CDC nicht mehr verwenden - zumindest nicht im Zusammenhang mit ihrem Budgetvorschlag für das nächste Haushaltsjahr. Die US-Regierung hat eine Liste mit sieben ... mehr

TV-Kritik "Tage der Angst": Wenn ein kleines Mädchen verschwindet
In die Enge getrieben: Der bullige Viggo Swensson (Victor von Schirach, r.) bedroht Ole Isaksson (Douglas Johansson, l.). Bild: ZDF und Stephan Rabold

Frankfurt. Die sechsjährige Stella wird entführt und ein toter Mann taucht auf. Die neue Episode aus "Der Kommissar und das Meer" fesselt auch durch sehr gute Schauspieler. mehr

clearing
„Flotte weg”: Lauda sieht wenig Chancen auf Niki-Übernahme
Niki Lauda winkt nach dem Testflug mit einem A320 am Salzburger Flughafen aus dem Cockpit. Foto: Barbara Gindl

Wien. Niki Lauda macht der Lufthansa schwere Vorwürfe: Mit einem „ganz brutalen Plan” habe die Airline die Zerschlagung von Niki geplant und sich heimlich die noch verbliebenen Niki-Flieger zu eigen gemacht, sollte die EU-Kommission die Übernahme verbieten. mehr

clearing
Knallharter General im Hintergrund: Kickl wird Innenminister
Herbert Kickl, der neue österreichische Innenminister, gilt als das strategische Gehirn der FPÖ.

Wien. Er gilt als das strategische Gehirn der FPÖ und als rechte Hand von Parteichef Heinz-Christian Strache: Herbert Kickl arbeitet seit Jahren unermüdlich daran, die Freiheitlichen an die Macht zu führen. Um sein Ziel zu erreichen, scheute er auch vor einer harten ... mehr

clearing

Bildergalerien

Neue Außenministerin Kneissl: Unabhängig mit Rechtsdrall
Die Nahost-Expertin Karin Kneissl wird neue österreichische Außenministerin.

Wien. Sie spricht sechs Sprachen, darunter Arabisch und Hebräisch, und ist mit vielen Kulturen vertraut. Die langjährige Diplomatin Karin Kneissl gilt vor allem als Nahost-Expertin. Ihr wird schon seit langem ein enges Verhältnis zur FPÖ nachgesagt. mehr

clearing
Europas Rechtspopulisten fordern in Prag Ende der EU
Der tschechische Rechtspolitiker Tomio Okamura (M.), die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen und der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders beim Kongress der EU-Parlamentsfraktion „Europa der Nationen und der Freiheit”. Foto: Michal Krumphanzl

Prag. Die Rechtsaußen-Fraktion ENF im Europaparlament hält einen großen Kongress in Prag ab. Der Tagungsort dürfte kein Zufall, sondern ein Signal sein: In Tschechien rechnen die EU-Gegner mit einem großen Zustimmungspotenzial für ihre radikalen Ansichten. mehr

clearing
Fotos
Köln gelingt erster Saisonsieg - Dortmund gewinnt spät
Der 1. FC Köln feierte dank des Treffers von Christian Clemens (2.v.r.) den ersten Saisonsieg.

Berlin. Der Spitzenreiter siegt auch im Schwabenland. Bremen verpasst einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenverbleib - vergrößert aber die Sorgen des großen Rivalen von der Elbe. Gleich drei Teams gleichen spät aus, einer Mannschaft gelingt kurz vor Schluss das Siegtor. mehr

clearing
Bahn zählt nach Air-Berlin-Pleite mehr Fahrgäste
Die Pleite von Air Berlin hat der Bahn auf den Fernstrecken deutlich mehr Fahrgäste beschert.

Berlin. Bei der Bahn läuft aktuell nicht alles rund. Ein Sorgenkind ist die neue ICE-Strecke Berlin-München. Dennoch sieht es mit den Fahrgastzahlen insgesamt gut aus. Ein Grund ist eine Firmenpleite. mehr

clearing
Hessens Justiz will Drogen-Bitcoins schnell zu Geld machen
Der umstrittene Bitcoin wird oft für illegale Geschäft im sogenannten Darknet genutzt.

Frankfurt/Gießen. Eine Kombination aus Fahndungserfolg und Bitcoin-Hype könnte der hessischen Staatskasse ein hübsches Sümmchen einbringen. Weil die bei Drogenhändlern gefundenen Bitcoins seit der Beschlagnahme statt 50.000 Euro nun 1,9 Millionen wert sind, profitiert das Land ungewollt von ... mehr

clearing
Willkommen in der Ära „Söderhofer”
Der Machtkampf ist vorüber: CSU-Chef Horst Seehofer und Markus Söder demonstrieren neue Einigkeit. Foto: Sven Hoppe

Nürnberg. Das Werk ist vollbracht. Nach einem Jahr mit einer historischen Wahlpleite, Intrigen und Streit schließt die CSU wieder ihre Reihen. Eine gewagte Tandemlösung soll 2018 alles besser machen. mehr

clearing

Politik

May hatte erst am vergangenen Mittwoch eine Niederlage im britischen Parlament hinnehmen müssen. Die Abgeordneten sicherten sich ein Veto-Recht über das Brexit-Abkommen.

Premierministerin May scheint der nächste Rückschlag im britischen Parlament beim EU-Austrittsgesetz erspart zu bleiben. Beim umstrittenen Austrittsdatum liegt ein Kompromiss vor. Neuen Ärger gibt es unterdessen bei der zweijährigen Übergangsphase. mehr

Holocaust-Überlebender Kazimierz Piechowski gestorben
Kazimierz "Kazik" Piechowski im März 2011.

Danzig. Der für seine spektakuläre Flucht aus dem Vernichtungslager Auschwitz berühmte polnische Holocaust-Überlebende Kazimierz Piechowski ist tot. mehr

clearing
Palästinenser weisen US-Äußerungen zu Klagemauer zurück
Gläubige Juden an der Klagemauer in Jerusalem.

Ramallah/Washington. Die Palästinenser haben US-Äußerungen zurückgewiesen, denen zufolge die Klagemauer in Jerusalems Altstadt im Rahmen einer künftigen Friedensregelung Teil Israels bleiben wird. mehr

Fotos
clearing
Von der Leyen will Auslandseinsätze um ein Jahr verlängern
Ein Soldat der Bundeswehr im afghanischen in Masar-i Scharif im Einatz.

Berlin. Geht es nach der Verteidigungsministerin, soll der Einsatz der Bundeswehrsoldaten im Ausland verlängert werden. Von der Leyen will dafür mit allen Fraktionen des Bundestags darüber sprechen. mehr

clearing

Wirtschaft

Das Terminalgebäude des beleuchteten Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg (BER).

Nach der Bekanntgabe des neuen Eröffnungstermins für den Hauptstadtflughafen BER im Herbst 2020 lehnt Chefaufseher Rainer Bretschneider alternative Planungen für den Fall neuer Verzögerungen ab. mehr

Loch auf A20 bereitet Ostsee-Tourismusbranche Sorgen
Das abgesackte Autobahnteilstück der A20 an der Trebeltalbrücke bei Tribsees.

Tribsees. „Wie konnte das nur geschehen?” Auch noch nach Wochen sorgt der Anblick des Lochs auf der A20 für hilfloses Kopfschütteln. Die Ursachenforschung steht hinten an. Vorrangig sind die Reparatur und die Bewältigung des Feiertagsverkehrs. mehr

clearing
Ryanair: Rasche Verhandlung mit Piloten
Die deutsche Vereinigung Cockpit (VC) will mit Ryanair über die Arbeitsbedingungen verhandeln.

Rom/Berlin. Der irische Billigflieger Ryanair will noch vor Weihnachten mit Pilotengewerkschaften über die Arbeitsbedingungen sprechen, um drohende Streiks rund um die Feiertage zu verhindern. Andere Berufsgruppen sollen aber ausdrücklich außen vor bleiben. mehr

clearing
Sanierungsprogramm Opelanern droht Vier-Tage-Woche
Opel-Vorstandschef Michael Lohscheller steht unter großem Druck.

Rüsselsheim. Das Sanierungsprogramm für den verlustreichen Rüsselsheimer Autobauer nimmt konkrete Formen an. Unter dem Dach der neuen französischen Mutter PSA (Peugeot, Citroen) sollen die Beschäftigten nun finanzielle Einschnitte hinnehmen. Ob diese Einschnitte nach Ansicht von PSA-Chef ... mehr

clearing

Panorama

Die Schneiderin Ana Vela Rubio wurde 1901 in Cordoba geboren. Das Foto zeigt Rubio am 2. November 2011 in Barcelona mit ihrem Sohn (l) und ihrer Tochter (r) an ihrem 110. Geburtstag.

Sie wurde 1901 in Südspanien geboren und ist nun mit 116 Jahren gestorben. Ana Vela Rubio war der wohl älteste Mensch Europas. mehr

Schnee erwartet - ICE fahren wieder planmäßig
Die Deutsche Bahn drosselt wegen des Winterwetters die Geschwindigkeit der ICE-Züge.

Berlin. Zum Wochenbeginn wird neuer Schnee erwartet. Wo gibt es Chancen auf weiße Weihnachten? mehr

clearing
Feuerwehr löscht rund 300 brennende Autowracks
Ausgebrannte Autowracks auf einem Schrottplatz in Recklinghausen.

Recklinghausen. Ein Großfeuer zerstört im Ruhrgebiet Hunderte Schrottautos. Mehrere Löschzüge sind die ganze Nacht im Einsatz. Mit schwerem Gerät werden die verkohlten Fahrzeuge auseinandergezogen. mehr

clearing
Verbraucherschutz Senioren werden bei Kaffeefahrten abgezockt
Eine Seniorin fährt mit ihrem Rollator vor einem Bus – doch die Ausflugstouren haben oft einen Haken.

Berlin. Vor allem bei Älteren sind sie beliebt: Kaffeefahrten mit Schnäppchen, die sich aber oft als überteuert oder nutzlos entpuppen. Die Länder wollen mehr Verbraucherschutz – denn oft werden die Opfer überrumpelt. mehr

clearing

Leute

H.P. Baxxter Scooter stellt klar, dass sie keine politische Band sind. Ihre Songs sind ein „Gegenentwurf zum Alltag mit all seinen Problemen”.

Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen. mehr

Bundesliga unterliegt TV-Drama
Die Schauspieler Tom Böttcher (l-r), Rebecca Immanuel, Mascha Schrader und Janek Rieke gehören zum Team der ARD-Reihe „Die Eifelpraxis”. Die fünfte Folge „Gebrochene Herzen” lag bei den Einschaltquoten ganz oben.

Berlin. Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. Durchgesetzt hat sich die fünfte Folge einer ARD-Reihe mehr

clearing
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Laut „Herr-der-Ringe”-Regisseur Peter Jackson soll der Filmproduzent Harvey Weinstein in den 1990er Jahren eine Schmutzkampagne gegen Mira Sorvino und Ashley Judd geführt haben.

Los Angeles. Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt „Herr-der-Ringe”-Regisseur Peter Jackson interessante Details preis. Es geht um eine Schmutzkampagne gegen Schauspielerinnen. mehr

clearing
Alwara Höfels macht Schluss mit dem „Tatort”
Die Schauspielerin Alwara Höfels hört beim „Tatort” auf. Als Begründung hat sie unterschiedliche Auffassungen zum Arbeitsprozess angegeben.

Leipzig. Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-„Tatort” Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer Begründung schwingt Kritik an dem berühmten Format mit. mehr

clearing

Kultur

Attilio Glaser als Werther gibt sich die Kugel.

Jules Massenets Oper „Werther“ läuft in der vierten Wiederaufnahmeserie runderneuert mit vielen neuen Rollenbesetzungen an der Oper Frankfurt. mehr

Elton John wird mit Star-besetztem Konzert geehrt
Elton John bekommt Ende Januar ein Ehrenkonzert, an dem viele Stars teilnehmen.

Los Angeles/New York. Elton John ist in der Musik-Branche eine Institution. Im Januar erhält er ein Ehrenkonzert in New York. An ihm nehmen viele Stars teil. Die Bühne soll aber auch der Gefeierte selbst betreten. mehr

clearing
Kinderbücher Herzerwärmendes für die kalte Jahreszeit
<span></span>

Waisenkinder finden ein Zuhause, der kinderliebe Elefant darf in seine Heimat zurück, und die Hühner des Bauern landen nicht im Kochtopf. mehr

clearing
Bilderbücher Welt entdecken, Freunde finden
„Wenn du im Bett bist“, dann wird das Leben herrlich lustig: Tolle Geschichte von Günther Jakobs.  Abb.: Boje

Geschichten und Sachbücher für junge Menschen, die neugierig sind und über das bunte Leben staunen wollen. mehr

clearing

TV-Kritik

Die Polizei hat die Hoffnung, dass ein Aufruf der verzweifelten Eltern Reinhard (Johann von Bülow) und Sandra Schlitter (Silke Bodenbender) den Täter aus der Reserve locken kann. Bildrechte: © ZDF/Kerstin Steller

Diese hochkarätig besetzte Mörderjagd war real: Die Suche nach dem zehnjährigen Mirco dauerte über 140 Tage und führte zur Verhaftung eines pädophilen Kindermörders. mehr

TV-Kritik "Gesetzlos": Warum diese Reihe unbedingt bleiben sollte
Jegor Sobolew (Johannes Krisch) hat einen tödlichen Auftrag erteilt und wartet nun an seinem Schreibtisch, bis die Nachricht über dessen Erledigung kommt ... Bild: SWR/Polyphon/Benoit Linder

Frankfurt. Der zweite Teil der Reihe "Über die Grenze" knüpft nahtlos an den Vorgänger an. Wo seine Schwächen und Stärken liegen. mehr

clearing
TV-Kritik "Hit Mom - Mörderische Weihnachten": Frankfurter Putzfrau mit Nebenwirkung
Wer wie Aylin (Thelma Buabeng, links) die Raumpflegerin Hanni (Anneke Kim Sarnau, rechts) zur Kollegin hat, muss nicht über Langeweile klagen. Bild: HR/Bettina Müller

Frankfurt. Schwarze Komödie: Eine Raumpflegerin gerät durch groteske Zufälle auf die falsche Seite des Gesetzes und arbeitet als Auftragsmörderin. mehr

clearing
TV-Kritik "Gefangen im Glücksrausch": Was Crystal Meth aus Menschen macht
Crystal Meth - die unterschätzte Droge.

Die Sendereihe "37°" stellt hier zwei ehemalige Junkies vor. Marc hat viele Jahre seines Lebens hinter Gittern verbracht. Aber ohne Gefängnis wäre er schon längst tot. mehr

clearing

Wissenschaft

Eine Röntgen-Aufnahme einer Brust.

Soll ein Gen-Test entscheiden, ob für mich eine Chemotherapie sinnvoll ist? Viele Brustkrebs-Patientinnen sind da unsicher - nicht zuletzt wegen des schwelenden Expertenstreits darüber. Nun gibt es neue Leitlinien für Ärzte - und einen Ratgeber für Betroffene. mehr

Forscher belauschen Asteroid „Oumuamua”
Die künstlerische Darstellung zeigt den Asteroiden 1I/2017 U1 "Oumuamua".

Green Bank. Er kommt aus einem anderen Sonnensystem und flitzte kürzlich an der Erde vorbei: Forscher in den USA belauschen den Asteroid „Oumuamua”. Einige glauben, er könne ein Geheimnis in sich tragen. mehr

clearing
Studie: Zu viel Sport am Limit könnte dem Herzen schaden
Für die Studie wurden Triathleten untersucht - allerdings keine Profis, wie sie hier in Hamburg an den Start gehen.

Hamburg. Aus einer Stichproben-Untersuchung schließen Hamburger Mediziner, dass männliche Freizeitsportler bei dauernder Überanstrengung möglicherweise ihrer Herzgesundheit schaden können. mehr

clearing
Drei ISS-Raumfahrer sicher zur Erde zurückgekehrt
Die Internationale Raumstation ISS.

Scheskasgan. Die russische Raumfahrt hat mit der bewährten Sojus-Kapsel eine weitere glatte Landung hingelegt. Drei Raumfahrer kehrten von der ISS zurück. Nur saukalt war es an der Landestelle in der kasachischen Steppe. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse