E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige 24°C

Netzwelt Informationen rund ums Internet, Tipps zum Computer-Kauf, zu Facebook, iPhone, iPad & Co

Ob „Hey Siri” oder ein Fingertipper zum Aufwachen auf den Deckel: Der Homepod wird überwiegend per Sprache gesteuert. Dass Siri mithört, zeigt die bunte Animation im Display an.
Starker Sound und Siri-Schwächen mit Apples HomePod

Nach dem Überraschungserfolg mit den drahtlosen AirPods-Ohrhörern startet Apple mit dem vernetzten Lautsprecher HomePod sein zweites Soundprojekt. Deutsche Interessenten mussten zwar länger warten, bekommen dafür aber Stereo-Funktion und Mehrzimmer-Steuerung. mehr

Instagram warnt Nutzer nicht mehr vor Screenshots in Stories

Die beliebte Foto-Plattform Instagram entwickelt sich stetig weiter.

Berlin. Schnell einen Screenshot von einem sonst nur zeitlich begrenzt abrufbaren Inhalt machen - darüber wurden Nutzer der Foto Plattform Instagram bisher informiert. Doch in der App gibt es Neuerungen. mehr

clearing

Im Zweifel zum günstigeren LTE-Tarif greifen

Das Mobile Internet LTE erreicht hohe Geschwindigkeitswerte. Das ist unterwegs besonders praktisch.

Berlin. Ohne das Internet auf dem Smartphone geht fast nichts. Deshalb greifen manche Verbraucher zu den teuren Tarifen, um schnellstmögliche Verbindungen zu erreichen. Doch das ist teilweise gar nicht nötig. mehr

clearing

Neue Szenen von mysteriösem Spiel „Death Stranding”

Umweltzerstörung, unsichtbare Monster, eine mysteriöse Lieferung - über Hideo Kojimas aktuelles Spiele-Projekt „Death Stranding” wird nur langsam mehr bekannt.

Los Angeles. Bekannte Schauspieler und eine extrem realistisch gestaltete Spielwelt: Daraus sind Spieler-Träume gemacht. Für das Spiele-Projekt „Death Stranding” der Entwickler-Legende Hideo Kojima können sich Spieler bereits den Trailer ansehen. mehr

clearing

Bildergalerien

Steam wirft 2019 Windows XP und Windows Vista raus

Zukünftig wird die Plattform Steam die Windows-Versionen Vista und 7 nicht mehr unterstützen.

Berlin. Veraltete Betriebssysteme sind nicht nur ein Sicherheitsrisiko. Einige Funktionen werden von den in die Tage gekommenen Systemen nicht mehr unterstützt. So wird Nutzern von Windows XP und Windows Vista bald der Zugriff auf die Spiele-Bibliotheken von Steam verwehrt. mehr

clearing

„Fallout Shelter” und „Fortnite” kommen für Nintendo Switch

Für Nintendos Konsole Switch gibt es Zuwachs in der Spiele-Familie.

Los Angeles. Futter für Nintendos beliebte Spielekonsole: Für die Switch wird es neue Spiele geben, wie auf der Videospielemesse E3 bekanntgegeben wurde. mehr

clearing

Snapchat gibt Datenschutz-Versprechen

Mit der neuen Entwickler-Plattform SnapKit können Snapchat-Nutzer für andere Apps den selben Login verwenden. Der Fotodienst verspricht, dabei keine sensiblen Daten weiterzugeben.

Venice. Snapchat präsentiert seine Entwickler-Plattform SnapKit: Eine Funktion sieht vor, das der Fotodienst per gemeinsamen Login mit anderen Apps kooperiert. Wichtige Nutzerdaten sollen dabei aber unter Verschluss bleiben. mehr

clearing

Apple will Knacken von iPhones erschweren

Mit einer neuen Funktion macht es Apple Sicherheitsbehörden noch schwerer, an die Daten eines iPhones zu gelangen.

Cupertino. Apples iPhones sind verschlüsselt - und Ermittler beschweren sich oft, dass sie nicht an Daten von Verdächtigen herankämen. Es gibt zwar Firmen, die dank einer Schwachstelle das Entsperren der Telefone anbieten, doch Apple könnte ihnen bald das Leben schwer machen. mehr

clearing
ANZEIGE
2017 FamilienSportFest Ffm
Schaufenster des Breitensports Das FamilienSportFest bietet im Brentanobad und im benachbarten Stadion am Samstag, 7. Juli, Aktivitäten für Groß und Klein mehr

Top-Apps: Von Fußballfieber und Tippmeistern

Zum Start der Fußball-WM in den App-Charts: „WM App 2018 Spielplan & News”.

Berlin. Endlich startet die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Auch in den App-Charts macht sich das Sportereignis bemerkbar. So landen gleich zwei WM-Apps neu in den Top Ten. mehr

clearing

Game-Charts: Rasante Loopings und tanzender Sternenstaub

Mit „Thrill Rush” geraten iOS-Gamer schnell in einen Achterbahn-Rausch. Das Spiel schafft es auf Platz acht der meistgeladenen iPad-Games.

Berlin. Neue Spiele-Apps bringen in dieser Woche frischen Wind in die Top Ten. Besonders angesagt ist das Traum-Abenteuer „Frost”. Aber auch ein Achterbahnspiel schafft es unter die meistgeladenen iOS-Games. mehr

clearing
ANZEIGE
Unternehmen im Bereich Möbelmontage gesucht JCL Logistics sucht aufgrund wachsender Märkte Profis für die fachgerechte Durchführung von Möbel- und Küchenmontagen vor Ort bei den Endkunden. mehr

Online-Technikschnäppchen könnte reparierte Ware sein

Bevor Online-Käufer mit dem Technikschnäppchen zur Kasse gehen, sollten sie einen genauen Blick in die Produktbeschreibung werfen.

Hannover. Technik-Käufer finden im Internet jede Menge Schnäppchen. Doch nicht immer verbirgt sich hinter den Angeboten erstklassige Ware. Worauf Verbraucher achten sollten: mehr

clearing

Mieten von Beamern und TV-Geräten zur WM oft sehr teuer

Einen Beamer zu mieten, kann für einen Monat bis zu 250 Euro kosten, wie Verbraucherschützer ermittelten.

Düsseldorf. Wer gemeinsam mit seinen Freunden die Fußball-WM-Spiele schauen möchte, hat oft ein Problem: der Fernseher ist zu klein. Sich für die nächsten Wochen extra ein größeres Gerät anzuschaffen, lohnt meist nicht. Doch was bringen Mietangebote? mehr

clearing

Globetrotter helfen sich beim Suchen und Finden von Orten

Orte verzweifelt gesucht. Wer weiß, wo die betreffenden Fotos aufgenommen wurden, kann dies in Google Maps markieren.

Reutlingen. Das Internet macht es möglich, vom Sofa aus einen Blick auf entlegene Ecken der Erde zu werfen. Oftmals sind die Fotos jedoch nicht mit Bildunterschriften versehen. Die Community Where-is-this.com hilft den genauen Ort der Aufnahme herauszufinden. mehr

clearing

Tipps für den Routerkauf

Router gehören zu den unterschätzten Hausgeräten. Die kleinen Elektronikboxen leisten viel für Internetanschluss und Heimnetzwerk.

Berlin. Router haben manchmal Antennen und meistens blinkende bunte LEDs. Aber unter der Plastikhülle steckt modernste Technik für den Internetzugang und das Heimnetzwerk. Worauf muss man bei der Anschaffung achten? mehr

clearing

Überflüssige Android-Benachrichtigungen abschalten

Benachrichtigungen auf dem Smartphone lassen sich in den Einstellungen ausblenden. So bleibt der Sperrbildschirm übersichtlich und zeigt nur das Wesentlich an.

Berlin. Auf dem Smartphone-Bildschirm kann es durch unzählige Benachrichtigungen schnell unübersichtlich werden. Doch über Einstellungen kann der Nutzer auswählen, welche Anwendungen Benachrichtigungen schicken dürfen. mehr

clearing

Codecheck zeigt, was drin steckt

Das Portal Codeckeck informiert über die Inhaltsstoffe von Produkten. Angezeigt wird beispielsweise, ob Kosmetik für die Meere schädliches Mikroplastik enthält oder nicht.

Berlin. Hinter kryptisch klingenden Namen verbergen sich bei Kosmetik oft bedenkliche Inhaltsstoffe. Das Portal Codecheck übersetzt und gibt Informationen. Der Einkaufshelfer ist als Webversion und als App verfügbar. mehr

clearing
ANZEIGE
Digital Champions Award für Hessen Die Informations- und Netzwerkreihe DIGITALX der Telekom macht Halt in Hessen: Am 12. Juni findet in Offenbach die DIGITALMIDWEST statt. Einer der Höhepunkte wird neben den Workshops und Vorträgen rund um die Digitalisierung die Verleihung des regionalen Digital Champion Awards (DCA) sein. mehr

Über 50-Jährige größte Gruppe der Gamer

Junger Mann mit Konsole-Steuerung in der Hand - so stellen sich viele den klassischen Gamer vor. Doch eine Umfrage ergab: Die über 50-Jährigen stellen die größte Gruppe der Spieler in Deutschland.

Berlin. Wer sich einen typischen Gamer vorstellt, denkt meist an junge Männer, die den größten Teil ihrer Freizeit mit Battle-Spielen verbringen. Doch diese Annahme ist weit gefehlt. Laut einer aktuellen Erhebung sind viele Videospieler weiblich und über 50 Jahre alt. mehr

clearing

Mozilla startet Datenbank für Spracherkennung auf Deutsch

Der Mozilla-Browser besitzt nun auch eine Datenbank zur Erkennung der deutschen Sprache.

Berlin. Mithilfe von Spracherkennung und Sprachsteuerung lässt sich in der digitalen Welt viel bewirken. Nun hat Mozilla eine Datenbank zur Erkennung der deutschen Sprache ins Leben gerufen. mehr

clearing

Bei lahmen Computer Speicherauslastung prüfen

Windows-10-Rechner mit geringem Arbeitsspeicher kommenschnell an ihre Grenzen. Hier lohnt sich eventuell eine Aufrüstung.

München. Was tun, wenn der Windows-10-Rechner immer langsamer wird? Betroffene sollten als ersten Schritt den Task-Manager aufrufen. Dieser gibt Auskunft über die Auslastung des Arbeitsspeichers. mehr

clearing

Vor Russland-Trip Handytarif prüfen

Wer in Russland schnell ein Bild verschicken, surfen oder telefonieren will, ist gut beraten, sich eine russische SIM-Karte zu zulegen.

Berlin. Mit dem deutschen Handyvertrag in Russland zu telefonieren oder mobile Daten zu nutzen, kann teuer werden. Fußball-Fans, die nicht auf die Nutzung des Smartphones verzichten wollen, sollten sich deshalb dringend einen Blick auf ihren Handytarif werfen. mehr

clearing

Vodafone und Samsung starten Verkauf von Smart-Home-Diensten

In Zusammenarbeit mit Samsung führt Vodafone ein Smart-Home-Paket zur Einbruchssicherung ein. Die verschiedenen Komponenten werden über das LTE-Netz miteinander verbunden.

Hannover. Vodafone bringt seine Kunden ins Internet der Dinge. Mithilfe eines Wifi-Hubs von Samsung bietet die britische Mobilfunkgesellschaft nun eine vernetzte Einbruchssicherung fürs Haus. In dem Paket enthalten sind auch Kamera und Mehrzwecksensoren. mehr

clearing

Unsicherheit der Menschen im Netz steigt

Zwei Drittel der Verbraucher fürchten durch die Nutzung Sozialer Netzwerke ein erhöhtes Sicherheitsrisiko. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie.

Berlin. Die Zahl der wahrgenommenen Cyberangriffe auf Verbraucher ist laut einer Studie konstant, die IT-Kompetenz der Nutzer so hoch wie nie. Dennoch wächst die Unsicherheit der Menschen im digitalen Raum. mehr

clearing

Ein Jahr nach dem Aus der Roaming-Gebühren

Laut der europäischen Regulierungsstelle hängt der deutliche Anstieg des mobilen Datenverkehrs innerhalb der EU mit dem Wegfall der Roaminggebühren zusammen.

Brüssel. Mittlerweile haben sich viele schon dran gewöhnt: Fürs Telefonieren und Texten im EU-Ausland fallen seit einem Jahr keine Extragebühren mehr an. Ist das wirklich eine Erfolgsgeschichte? Und wo lauern für die Verbraucher noch Kostenfallen? mehr

clearing

Autostart aufräumen lässt Notebook flotter starten

Wenn das Hochfahren des Notebooks viel Zeit kostet, sollten Nutzer den Autostart-Ordner aufräumen.

München. Wenn das Starten des Notebooks mal wieder viel Zeit kostet, könnte ein voller Autostart-Ordner daran Schuld sein. Dann hilft nur Ausmisten, um den Rechner wieder schneller in den Arbeitsmodus zu bringen. mehr

clearing

Yahoo Messenger wird abgeschaltet

Das Urgestein Yahoo Messenger wird eingestellt. Eine neue Variante ist in Arbeit. Foto: Ritchie B. Tongo

Berlin. Der Anbieter Oath entwickelt derzeit einen neuen Messengerdienst. Im Gegenzug wird der beliebte Yahoo Messenger aufgegeben. Nutzer haben ein halbes Jahr Zeit, ihre Chat-Verläufe zu sichern. mehr

clearing

Lenovo zeigt überarbeitete Legion-Modelle für Spieler

Lenovos Notebook Legion Y530 hat bis zu 32 Gigabyte Arbeitsspeicher und den Grafikchip Nvidia GTX 1050 Ti an Bord.

Los Angeles. Leistungsstarker Prozessor, brillanter Sound und messerscharfe Grafik - das verlangen wohl die meisten Gamer von ihrem Computer. Um gestiegene Ansprüche zu erfüllen, hat Lenovo jetzt seine Legion-Modelle optimiert. mehr

clearing
Fotos

Neue mobile Spiele: Mutige Wikinger und kreative Bierbrauer

Für den Weg nach Walhalla braucht Wikinger Oddmar noch einige Heldentaten. Im nach ihm benannten Plattformer „Oddmar” hat er dazu reichlich Gelegenheit.

Berlin. Jeder Wikinger will nach Walhalla, doch der Weg dahin ist beschwerlich. Das merkt auch Wikinger Oddmar in einer der Spiele-Neuerscheinungen für Smartphones. Außerdem: Zaubern lernen in Hogwarts, Buchstabensalat und ein mystischer Elch. mehr

clearing

Das Ende des analogen Kabel-TVs beginnt

Das analoge TV-Signal im Kabelfernsehen wird langsam deutschlandweit abgeschaltet. Wann es soweit ist, erfahren Analogschauer per Einblendung im Programm und per Anschreiben vom Anbieter.

Düsseldorf. Unitymedia ist damit im Westen schon fertig, jetzt ziehen auch die anderen Kabel-TV-Anbieter nach: Von Bayern bis an die deutsche Küste stellen sie nach und nach das analoge TV-Signal ab. Tätig werden müssen vor allem Kabelkunden mit Fernsehern, die schon sehr alt sind. mehr

clearing

Vodafone bringt neue Technik „5G Beam” aufs Land

Mit der neuen Technik „5G Beam” will Vodafone das Mobilfunknetz in ländlichen Regionen beschleunigen.

Hannover. Statt Funkloch, eine schnelle mobile Internetverbindung - das wünschen sich viele Mobilfunkkunden auf dem Land schon lange. Vodafone will diese Hoffnung jetzt erfüllen und setzt dabei auf die neue Technik „5G Beam”. mehr

clearing

Vor einer Reise Dokumente scannen und herunterladen

Mit dem Smartphone kann man vor einer Reise wichtige Dokumente scannen und Offline-Karten herunterladen.

Vor Reisebeginn ist es ratsam, eine Kopie seiner Ausweisdokumente anzufertigen. Im Falle eines Verlusts kann man sich damit viel Ärger ersparen. Für das Smartphone gibt es dafür eine praktische App. mehr

clearing

„Fallout 76” kommt im November

In „Fallout 76” spielt man mit einer oder gegen eine Auswahl anderer menschlicher Spieler - mit Onlinepflicht.

Los Angeles. „Fallout” geht online: Mit der neuen Ausgabe, die den Zusatz „76” trägt, wird das Endzeit-Überlebensspiel zur Gemeinschaftsaufgabe. Im November erscheint der Titel für PC und Konsole. mehr

clearing

Fünf Millionen neue Haushalte erhalten schnelles Internet

Um Haushalte mit Geschwindigkeiten bis zu 100 Megabit pro Sekunde ins Internet zu bringen, setzt die Deustche Telekom die umstrittene „Vectoring”-Technik ein.

Bonn. Die Telekom setzt beim Ausbau des Breitbandnetzes auf eine Kombination von Glasfaserleitungen zu den Vermittlungssstellen am Straßenrand und Kupferleitung auf der letzten Meile. Zum Auftakt der Digitalmesse Cebit zieht der Magenta-Konzern eine Zwischenbilanz. mehr

clearing

Alte E-Mail-Adressen besser behalten

Alte E-Mail-Adressen behält man besser. Denn fällt die digitale Anschrift in die Hände Dritter, könnten sie auf Dienste und Konten zugreifen, die noch mit der Mail-Adresse verknüpft sind.

Wachtberg. Nicht mehr benutzte E-Mail-Adressen sollte man nicht löschen lassen. Dritte, die die Adresse später übernehmen, könnten sie missbrauchen. Vor allem bei Konten kostenloser Provider ist Vorsicht geboten. mehr

clearing

Sonos will mit neuer Soundbar Beam Wohnzimmer erobern

Mit Sonos Beam will der Lautsprecher-Hersteller ein Soundbar-Modell auf den Markt bringen, das um 60 Prozent kompakter ist als die vorherigen.

San Francisco. Mit Playbar und Playbase hat Sonos bereits zwei Sounbars im Programm. Jetzt kommt das Modell Sonos Beam hinzu, das etwas kompakter ist als seine Vorgänger. Außerdem unterstützt der neue Lautsprecher nicht nur den Sprachassistenten Alexa, sondern auch den Kokurrenten Siri. mehr

clearing

Facebook-Datenpanne ließ Nutzer Beiträge mit allen teilen

Wegen einer Softwarepanne sind möglicherweise private Beiträge von 14 Millionen Facebook-Nutzern für alle zu sehen gewesen.

Menlo Park. Facebook steht immer noch unter Druck wegen des Datenskandals um Cambridge Analytica - und ausgerechnet in dieser Zeit unterlief dem Online-Netzwerk ein Fehler, durch den Inhalte von Millionen Nutzern öffentlich geworden sein könnten. mehr

clearing

Apple bringt Landkarten und Musik auf Webseiten

Auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2018 wurde auch neue Software präsentiert, mit der Nutzer Apples Landkarten in Webseiten einbinden können.

San Jose. Bisher konnten iOS-Nutzer Apples Kartenmaterial nur auf ihren Geräten verwenden. Doch eine neue Software macht es möglich, diese Landkarten auch auf Webseiten einzubinden. Auch Songs aus dem Apple-Music-Player stehen damit fürs Netz zur Verfügung. mehr

clearing

Bei Pocketbook-E-Readern die Helligkeit regeln

Nachrüstung bei Pocketbook: Über die Funktion „Smartlight” lässt sich nun auch beim Inkpad3 die Bildschirmhelligkeit anpassen.

Berlin. Beim E-Reader Inkpad 3 erleichtert Pocketbook die Einstellung der Displaybeleuchtung. Der Bildschirm lässt sich nun per Wischgeste heller oder dunkler regeln. mehr

clearing

Game-Charts: Achterbahnfahrten und Kampf-Action

Die Wirtschaftssimulation „RollerCoaster Tycoon® Classic” lässt Spieler in die Welt eines Vergnügungsparkmanagers schlüpfen.

Berlin. Mit den aktuellen Spiele-Apps können iOS-Nutzer wieder ihre eigenen Stärken auf die Probe stellen. Als Leiter eines Freizeitparks im Achterbahnabenteuer „RollerCoaster” hat man etwa viel Verantwortung. Spannende Fights erleben Gamer im Rollenspiel „Dragon ... mehr

clearing

App-Charts: Hobby-Fotografen aufgepasst

Schlechte Aufnahmen bei schwachem Licht oder Nacht sind für Besitzer der iPhone-App „NightCap Kamera” kein Thema mehr.

Berlin. Grillfest oder Geburtstagsparty - Um die schönen Sommermomente auf Kamera festzuhalten, können iPhone-Besitzer zwischen verschiedenen Foto-Apps wählen und so das perfekte Bild machen. mehr

clearing

Blackberry Key2 kommt mit echten Tasten und Doppelkamera

Das Blackberry Key2 von TCL setzt auch im Touch-Zeitalter weiterhin auf echte Tasten zum Tippen. Foto: TCL

New York. Mit dem neuen Blackberry bleibt TCL der Tastatur treu. So trifft auch beim Key2 aktuelle Mobiltechnik auf die Handykomponente von damals. Eingebaut ist ebenfalls eine Doppelkamera. mehr

clearing

Neues Fritz OS verbessert WLAN und Smart Home

Das Betriebssystem Fritz OS 7 führt AVM-Router und Smart-Home-Geräte zu einem WLAN-Netz zusammen.

Hannover. AVM will den Haushalt besser vernetzen. Das Betriebssystem Fritz OS optimiert nicht nur den WLAN-Empfang, sondern erleichtert auch den Aufbau eines Heimnetzwerks. So kooperieren Fritzboxen nun mit verschiedenen Smart-Home-Geräten. mehr

clearing

Motorola Moto Z3 Play ab Anfang Juli erhältlich

Das neue Motorola Moto Z3 Play kommt Anfang Juli in den Handel.

München. Das neue Modell von Motorola hat es in sich: Ausgestattet ist das Moto Z3 Play etwa mit einem Full-HD-Display, einer Doppelkamera und dem Prozessor Qualcomm Snapdragon 636. Zudem kann das Gerät durch Mods erweitert werden. mehr

clearing

Youtube-Links von Freunden können Facebook-Phishing sein

Facebook-Nutzer müssen derzeit aufpassen, dass sie nicht Betrügern an den Haken gehen. Diese verschicken Nachrichten mit Youtube-Video-Links, die auf gefälschte Log-in-Seite für Facebook.

Hannover. Facebook-User sollten derzeit auf das Anklicken von Youtube-Video-Links verzichten. Denn dahinter könnte ein Phishing-Versuch stecken. Wer bereits in die Falle gegangen ist, bekommt Hilfe im Netz. mehr

clearing

So empfängt man zur Fußball-WM ein gutes TV-Bild

Stimmung gut, Versorgungslage gut und - mit den richtigen Bildeinstellungen - auch gutes Fernsehbild. Dann kann die WM ja losgehen.

Hannover. Am 14. Juni ist Anpfiff: Das erste Match der Fußball-WM startet in Russland. Ein guter Grund zu überprüfen, ob Fernseher, Beamer und Klangausstattung so fit sind wie die Spieler. Ein paar Tipps für die Optimierung. mehr

clearing
Fotos

Smartphones richtig schützen

Bumper-Cases sollen helfen, Stürze abzufedern. Einen optimalen Schutz bieten sie aber nicht.

Berlin. Eine Handyhülle sollte nicht nur schön aussehen. Viel wichtiger: Die passende Hülle schützt das wertvolle Smartphone vor Sturzschäden, Kratzern, Wasser und vielem mehr. Doch welches Case ist das richtige? mehr

clearing

Portal im Internet Informationsportal zur DSGVO

Was bedeutet die Datenschutz-Grundverordnung eigentlich für mich? Das Portal „deinedatendeinerechte.de” erklärt es mit vielen Beispielen.

Berlin. Seit einigen Tagen gilt die Datenschutz-Grundverordnung der EU. Doch nur wenige wissen, was sich damit ändert und was die neuen Regelungen bringen. Das Portal „Deine Daten - deine Rechte” soll Abhilfe schaffen. mehr

clearing

Bilderkennung Google Lens für Androiden verfügbar

Wie ein Auge: Die Software Google Lens interpretiert Kamerabilder und liefert Informationen zu abgebildeten Gegenständen und Texten. Foto: Julian Stratenschulte/Symbolbild

Berlin. Von Pflanzenbestimmung, über Visitenkarten-Lesen bis zu Übersetzungen - die Software Google Lens erkennt via Handykamera zahlreiche Objekten und Texte. Jetzt bietet Google sein Programm auch als eigene App für Android-Handys an. mehr

clearing

Neue Gmail-Features testen

Google hat für Gmail einige neue Funktionen entwickelt, die Nutzer testen können.

Berlin. Für den E-Mail-Dienst Gmail können Nutzer neue Funktionen aktivieren, die noch in der Testphase sind. Wie das geht und was sich dann rund um das Verfassen von Mails verändert. mehr

clearing

Bei lahmem Smartphone Cache leeren oder Gerät zurücksetzen

Kommt das Smartphone beim Laden einer App häufiger ins Stocken, sollten Nutzer zunächst den Cache leeren. Ist das Problem damit noch nicht behoben, könnte ein Zurücksetzen ratsam sein.

Hannover. Das Smartphone ruckelt, Apps laden nicht mehr so schnell, das Gerät erscheint langsamer: Wer sein Telefon schon längere Zeit besitzt, kennt diese Probleme. Zwei Maßnahmen helfen dem Gerät wieder auf die Sprünge. mehr

clearing

Edelkompakte mit Achtfach-Zoom und Touchscreen von Sony

Ein neues Objektiv mit achtfachem optischem Zoom hat Sony der neuen RX100 VI (1300 Euro) verpasst. Bei Bedarf ausklappbar: Mini-Blitz und optischer OLED-Sucher.

Berlin. Sony bringt eine neue Version der Kompaktkamera RX100 auf den Markt. Sie bietet einen größeren Zoom sowie ein Display mit Touch-Funktionalität. mehr

clearing

Apple tritt Smartphone-Sucht entgegen

Mit dem neuen Mobil-Betriebssystem iOS 12 unterbindet Apple, dass das iPhone ständig auf sich aufmerksam macht. Gerade junge Nutzer sollen mit der Funktion ihre Bildschirmzeit begrenzen.

San Jose. Die Botschaft klingt zunächst bizarr: Ein Konzern möchte den Kunden dabei helfen, möglichst sparsam mit seinen Produkten umzugehen. Doch genau das hat Apple nun vor. Neue Funktion unterstützen die User dabei, ihre Bildschirmzeit zu begrenzen - aus gutem Grund. mehr

clearing

Facebook-Fanpage für Datenschutz mitverantwortlich

Der EuGH sieht Webseitenbetreiber in der Mitverantwortung, wenn sie Facebook oder einen vergleichbaren Dienst einbinden.

Luxemburg. Der Europäische Gerichtshof hat einen seit 2011 laufenden Streit zu Gunsten deutscher Datenschützer entschieden. Das Urteil bezieht sich zwar auf eine Richtlinie, die es nicht mehr gibt - könnte aber die Weichen für die Zukunft stellen. mehr

clearing

Apple greift Facebook mit Datensperre an

Craig Federighi, Vizepräsident von Apple, verspricht, Datenfallen über den Webbrowser Safari zu schließen.

San Jose. Das Datensammeln von Facebooks „Like”-Button gefällt Apple nicht. Deswegen werden Apple-Kunden künftig auf Seiten mit Facebook-Elementen gefragt, ob sie ihre Informationen auch wirklich teilen wollen. Steht ein Kräftemessen der Tech-Giganten bevor? mehr

clearing

Neue iOS-Funktion erlaubt Eltern mehr Kontrolle

Während der „Downtime” erscheinen im kommenden iOS 12 Mitteilungen nicht auf dem Bildschirm, und Apps können nicht verwendet werden.

San José. Mit Screen Time können iOS-Nutzer künftig kontrollieren, wie viel Zeit sie mit dem Smartphone oder bestimmten Apps verbringen. Die Funktion ist auch für Eltern interessant - sie können Nutzungszeiten für ihre Kinder festlegen. mehr

clearing

Powerline kann bei WLAN-Problemen helfen

Vom Netzwerkkabel in die Steckdose: Mit einem Powerline-Adapter lassen sich Daten über das Stromnetz senden - das kann etwa bei Problemen mit dem heimischen WLAN sinnvoll sein.

Hannover. Dicke Wände, weite Wege: In manchen Wohnungen und Einfamilienhäusern schafft es die WLAN-Verbindung nicht in jedes Zimmer. Powerline-Adapter können dann helfen. Sie leiten Daten durch das Stromnetz. mehr

clearing

Reflexe bei Fotos hinter Glas verhindern

Näher an die Scheibe heranzugehen, reduziert die Reflexion. Dennoch sollte ein gewisser Sicherheitsabstand zur Linse gewahrt werden.

Frankfurt/Main. Für Fotografen gibt es viele technische Tricks, um die Qualität ihrer Fotos zu verbessern. Auch Fotos die durch Glasscheiben hindurch geschossen werden, lassen sich aufwerten. mehr

clearing

Asus bringt spezialisierte Gaming-Notebooks

Mit optisch abgesetzten WASD-Tasten und Karbonoptik soll das Strix Scar II von Republic of Gamers besonders Shooter-Fans ansprechen.

Taipei. Gaming-Notebooks, ein Smartphone und extrem schnelles WLAN. Asus zeigt auf der Messe Computext die Ideen seiner Marke Republic of Gamers für das vernetzte Spielen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen