E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige 29°C

Regional-Sport in Frankfurt Fußball, Handball, Basketball und mehr

Leistungsträger: Sammy Matroudzadeh (rechts) ist einer der Spieler in der Makkabi-Reserve, der über Erfahrung aus höheren Ligen verfügt.
Gewachsene Einheit

Die wieder ins Leben gerufene Zweite Mannschaft des TuS Makkabi hat eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. mehr

Aufsteiger

DAZ 49500 3825 mehr

clearing

Leichtathletik Andreas Bechmann beendet seinen ersten WM-Wettkampf als Achter

Andreas Bechmann im Anflug. Im Weitsprung ging sein weitester Satz auf 6,81 Meter.

Tampere. Höhen und Tiefen erlebte Andreas Bechmann während seines ersten Auftritts bei einem internationalen Titelkampf. Am Ende stand Rang acht. mehr

clearing

Golf Frankfurterin gewinnt Hessenmeisterschaft in Hofheim

Spielte in Hofheim meisterlich auf: die Frankfurterin Marie Coors.

Hofheim. Die neuen Hessenmeister heißen Marie Coors (Frankfurter Golf Club) und Marc vom Hagen (Golf Club Bad Nauheim). mehr

clearing

Bildergalerien

Fußball Alexandros Theodosiadis will Hessen Dreieich anführen

Dreieichs Neuzugang Alexandros Theodosiadis ist im Rhein-Main-Gebiet ein bekanntes Gesicht. Der 29-Jährige spielte bereits für den FSV Frankfurt und Kickers Offenbach.

Dreieich. FSV Frankfurt, Lok Leipzig, Kickers Offenbach – Alexandros Theodosiadis war in seiner Karriere als Fußballer nur für Traditionsclubs aktiv. mehr

clearing

Fußball Eine kaum zu bezwingende Einheit

Meister: Fortuna Höchst feierte den Titelgewinn in der D-Liga.

Frankfurt. Wolfgang Müller könnte immer noch aus der Haut fahren, wenn er an den verpassten Aufstieg im vergangen Jahr denkt. Obwohl Fortuna Höchst dann in der D-Klasse eine klassischen Start-Ziel-Sieg hinlegte. mehr

clearing

Rugby Ein Stein fällt vom Herzen

Benjamin Polheim (Mitte) und seine Heusenstammer Teamkollegen ließen sich in München nicht aufhalten.

Heusenstamm. Die „Füchse“ dürfen auch in der kommenden Saison auf höchster Ebene herumtollen. Der Erfolg im Relegationsspiel in München war zwar ungefährdet, doch in Zukunft will der RK Heusenstamm dieses (kleine) Vabanque-Spiel vermeiden. mehr

clearing

Tennis Zwei Teams noch ungeschlagen

Neuzugang Benjamin Hassan gewann als Nummer eins beziehungsweise als Nummer zwei seine beiden Einzel für den FTC Palmengarten und gab dabei insgesamt nur sieben Spiele ab.

Frankfurt. In der Hessenliga der Herren läuft im Titelkampf alles auf eine Entscheidung am kommenden Sonntag hinaus. Dann treffen die ungeschlagenen Frankfurter Teams Eintracht und Palmengarten aufeinander. Hingegen entfernen sich der SC SAFO Frankfurt (siehe auch Extratext vom Spiel in ... mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova IRONMAN 2018: Der Countdown läuft Nicht mehr lange hin bis zum Wettkampftag. Profi- wie Hobby-Athleten stecken in den letzten Vorbereitungen. Auch Zuschauer sollten sich langsam mit der Frage beschäftigen, wo sie die Athleten und Athletinnen anfeuern und unterstützen wollen. mehr

Leichtathletik Einen Traum schon erfüllt

Nicht nur ein guter Werfer: Eintrachtler Andreas Bechmann ist auch gut zu Fuß.

Frankfurt. Mit der Teilnahme an der U20-WM hat Andreas Bechmann schon ein großes Ziel erreicht. Nun visiert der junge Athlet ein gutes Ergebnis an. Auch eine Medaille scheint möglich. mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Selbst 45 Punkte müssen nicht reichen

Gut gelaunte Verbands-Vertreter: (hinten von links) Gerhard Pfeifer, Stellvertretender Regionalbeauftragter, Michael Grieben, Referent Schiedsrichter beim HFV, Klassenleiter und Regionalbeauftragter Thorsten Bastian, (vorne von links) die Einzelrichter Alexander Koch (Ost-Gruppe und Manfred Bohl (West-Gruppe) sowie Holger Handge, Vorsitzender des Regionalsportgericht.

Langen. Im Vereinsheim des FC Langen stimmten sich die Vertreter der 34 Vereine in der Gruppenliga Frankfurt auf die neue Saison 2018/19 ein. mehr

clearing
ANZEIGE
Profi-Training beim Swim Day mit Daniela Sämmler Mit 3,8 Kilometern Schwimmen im Langener Waldsee startet der Mainova IRONMAN Frankfurt am kommenden Sonntag. 22 Hobby-Athleten haben diesen Teil bereits hinter sich gebracht, unter realen Wettkampfbedingungen, als Vorbereitung auf das echte Rennen. mehr

Tennis Hoch spannendes Spitzenduell

Lukas Storck war im Einzel nach dem Gewinn des ersten Satzes im Vorteil, als sein Gegner aufgeben musste. Und auch im Doppel war er mit Gleb Sakharov für die Eintracht erfolgreich.

Bad Vilbel. Es war ein denkwürdiges Duell: Erst neuneinhalb Stunden nach dem ersten Ballwechsel stand mit Eintracht Frankfurt der Sieger im gutklassigen und ungemein spannenden Spitzenspiel der Hessenliga in Bad Vilbel fest. mehr

clearing

Tennis Topspiel der Tennis-Hessenliga steigt in Bad Vilbel

Symbolbild

Frankfurt. Am zweiten Wochenende der Tennis-Hessenliga steht im Mittelpunkt das Herren-Duell zwischen dem TV Vilbel und Eintracht Frankfurt. mehr

clearing

Motorsport Speedway pur in Diedenbergen

Daniel Spiller führt das Team der DMV White Tigers  als Kapitän an.

Hofheim. Gleich drei Höhepunkte bietet das Wochenende im Rhein-Main-Stadion in Diedenbergen. mehr

clearing

Rollstuhlbasketball Härteprüfung vor der WM

Voller Einsatz: Rollstuhlbasketball ist ein aktionsgeladener Sport.

Frankfurt. World Super Cup in Frankfurt: Bereits zum fünften Mal in Folge wird bei dem dreitägigen Turnier von sechs Nationalteams Sport auf höchstem Niveau geboten. mehr

clearing

Leichtathletik Gelingt der große Wurf?

Volle Konzentration auf den Bewegungsablauf: Lilly Urban in Aktion.

Frankfurt. Lilly Urban hat bei der U18-EM in Ungarn durchaus eine gute Chance auf einen Platzierung im vorderen Bereich. mehr

clearing

Leichtathletik Grygosch und Heidl führen

Führender in der Gesamtwertung: Markus Heidlvon Spiridon Frankfurt.

Frankfurt. Vier von zehn Veranstaltungen sind zwar schon absolviert, aber beim Main-Lauf-Cup sind nach wie vor auch noch „Einsteiger“ willkommen. mehr

clearing

Squash Alexandra Kotkolik und Andreas Omlor: Erstaunliche Squash-Meister aus Maintal

Jung und alt meisterlich vereint: Die Maintaler Alexandra Kotkolik und Andreas Omlor.

Frankfurt. Am Ende der Hessischen Squash-Meisterschaften in Kassel standen zwei Rekorde: Noch nie gewann eine Frau, die jünger als die Maintalerin Alexandra Kotkolik war, noch nie ein Mann, der mehr Jahre auf dem Buckel hätte als Vereinskollege Andreas Omlor. mehr

clearing

Fußball Start in Hessens höchster Liga am 27. Juli

Im Testspiel gegen Wehen Wiesbaden maß sich der Ginsheimer Kamil Kwiaton (links) mit Drittliga-Spielern wie Rene Guder. In gut drei Wochen sind er und seine Kollegen wieder in der Hessenliga gefordert.

Grünberg. Die alte Saison war noch nicht ganz abgelaufen, da kamen die Vertreter der Hessenligisten schon in Grünberg zusammen, um die Weichen für die neue Runde zu stellen. mehr

clearing

Fußball Weiter auf dem Durchmarsch

Torgefährlicher Mann: Mit 28 Treffern hatte Efkan Erdem (vorne) einen nicht unerheblichen Anteil am Titelgewinn des SV Pars Neu-Isenburg und dem damit verbundenen Aufstieg in die Gruppenliga.

Neu-Isenburg. Unter Platz eins tun es die Spieler des SV Pars Neu-Isenburg nicht. Die Meisterschaft in der Kreisoberliga Offenbach war der vierte Titelgewinn in Folge. mehr

clearing

Tennis Die Favoriten lassen nichts anbrennen

„Nur“ die Nummer sechs beim FTC Palmengarten, aber ein wichtiger Punktegarant: Jannis Köke.

Frankfurt. Der Auftakt bestätigte die Prognose: Drei Teams heben sich von der Konkurrenz ab, der Rest kämpft um den Klassenerhalt. Die beiden Neulinge aus Sprendlingen und Steinbach werden es ohnehin schwer haben. mehr

clearing

Judo Doppelt bitter im Abstiegskampf

Samurai-Judoka David Tsokouris (in schwarz) hatte den Esslinger Felix Kurz in beiden Duellen sicher im Griff. Insgesamt gewannen die Offenbacher aber nur drei der 14 Kämpfe.

Offenbach. Die eigene Niederlage gegen Esslingen war einkalkuliert – aber nicht der Erfolg Erlangens über Leipzig. Nun hat Offenbach nur noch eine theoretische Chance, den Abstieg zu vermeiden. mehr

clearing

Tennis Eintracht gewinnt das Derby in der Hessenliga

Eintrachtlerin Julia Hacke gewann ihr Einzel am Samstag gegen SAFO, musste sich gestern in Eschborn aber geschlagen geben.

Frankfurt. Die Favoriten aus Bad Homburg, Lorsch, Eschborn haben am Auftaktwochenende der Damen-Hessenliga sofort ihre Ambitionen untermauert. mehr

clearing

Bowling Lokalmatadorin Nadine Geißler holt Deutsche Meisterschaft

Strahlende Deutsche Meisterin: Nadine Geißler

Frankfurt. Nach Silber und Bronze gab es zum Abschluss der nationalen Titelkämpfe auch noch Gold für Nadine Geißler. mehr

clearing

Fußball Die „Spaß-Gemeinschaft“

„uffgestiegen“ & Pokalsieger: Mit dem 2:2 in Dortelweil am vorletzten Spieltag machten die Bornheimer den Aufstieg perfekt. Danach wurde ausgelassen gefeiert – natürlich in extra angefertigten T-Shirts.

Frankfurt. Erstmals in der 73-jährigen Vereinsgeschichte spielt die SG Bornheim/Grün-Weiß in der zweithöchsten hessischen Liga. mehr

clearing

Tennis Attraktiv und spannend

Hoffnungsträger des TC Palmengarten: Oliver Tobisch, gerade erst Hessischer U18-Meister geworden.

Frankfurt. Am Samstag startet die Hessenliga, ein in der Region sehr beliebter Wettbewerb. Kurze Anreisen, attraktive Derbys und gutklassiger Sport locken vielerorts Hunderte von Fans an. mehr

clearing

Fußball Immer an den Erfolg geglaubt

Starke Einheit: Der SG Sossenheim gelang als Vizemeister der B-Liga der Sprung in die Kreisliga A.

Frankfurt. Vom Abstiegskandidaten zum Aufsteiger in die Kreisliga A Main-Taunus. Diesen Weg gingen die Fußballer der SG Sossenheim in Rekordzeit. mehr

clearing

Golf Frankfurter Bundesliga-Team siegt in Hamburg mit einem Schlag Vorsprung

Da kommt Freude auf: Die Frankfurter Golfer feiern ihren Sieg in Hamburg.

Frankfurt. Der Frankfurter GC gewann in Hamburg einen der spannendsten Wettkämpfe in der Geschichte der Bundesliga mit einem Schlag Vorsprung auf den GC Hösel und den GC Falkenstein. mehr

clearing

Bowling-DM Wenn der „Zehner“ nicht fällt

Nachdem die Enttäuschung verdaut war,  stellte auch Platz zwei die Frankfurterin Nadine Geißler und ihrem Mixed-Partner Bernd Konieczny von Finale Kassel zufrieden.

Frankfurt. Es hat nicht ganz gereicht für Nadine Geißler im Mixed-Finale – aber Deutsche Vize-Meisterin ist auch ein vorzeigbarer Erfolg. mehr

clearing

Fußball Die "Minis" aus Oberrad holen den Cup

Strahlende, jubelnde Sieger: Die F-Junioren der Spvgg. Oberrad haben den Mini-Cup gewonnen.

Frankfurt. Die Spvgg. Oberrad hat die 28. Auflage des Fußball-Mini-Cups gewonnen. Im Endspiel besiegte die F-Juniorenmannschaft des Clubs die SG Rot-Weiss Frankfurt mit 3:1. mehr

clearing

Fußball Beim FSV Frankfurt ist Marco Aulbach die eindeutige Nummer eins

Geht nicht nur im Training vorneweg beim FSV Frankfurt: Torwart Marco Aulbach (rotes Trikot) will mehr Verantwortung übernehmen – und dazu beitragen, dass die Gegentrefferquote weiter sinkt.

Frankfurt. Beim FSV avancierte Marco Aulbach sofort zur Stammkraft und trug zur Stabilisierung des Teams bei. Diese Entwicklung soll nun fortgesetzt werden – und ein paar weniger Gegentore sind das Ziel. mehr

clearing

Golf Weichen stellen in der Ferne

Die Frankfurterin Bérénice Bronner will   beim Spieltag im Stuttgarter Golf-Club Solitude an die guten Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen.

Frankfurt. Für die beiden Frankfurter Teams geht es in der Golf-Bundesliga nur um eins: den Klassenerhalt. Dazu bräuchten sie am dritten von fünf Spieltagen eine ordentliche Platzierung. mehr

clearing

Beachhandball "Hier kann man auch mal was probieren"

Sie gewann mit den Damen der TSG Eddersheim in Nied: Lena Thoß.

Nied. Prächtiges Wetter, dazu eine angenehme Brise – das förderte die Spielfreude der Aktiven beim Beachcup Frankfurt an der „Playa de Nied“ hinter der Niddakampfbahn – an drei Tagen. mehr

clearing

Fußball TG Sachsenhausen hat sich den Sprung in die A-Klasse über Jahre verdient

Immer den Ball im Blick: Sachsenhausens Eric Pilgram (links), hier im Spiel gegen die Victoria.

Fußball. Am Ende war nur ein Team besser: Nach einem intensiven Zweikampf musste sich die TG Sachsenhausen in der Gruppe eins der Kreisliga B Frankfurt nur dem FSV Bergen geschlagen geben, sicherte sich über die Relegation aber doch den Aufstieg in die Kreisliga A. mehr

clearing

Bowling Deutsche Meisterschaften in Eschersheim: Frankfurter mit Chancen

Podestanwärter: Karsten Aust von Blau-Gelb Frankfurt

Frankfurt. Nach 13 Jahren ist Frankfurt wieder Gastgeber der Deutschen Meisterschaften im Bowling. Es gibt ein Dutzend Medaillenchancen für die Lokalmatadoren. mehr

clearing

Neue Trainer am Riederwald Stefan von Martinez übernimmt die Eintracht-Frauen - Agovic die U15

Stefan von Martinez und Ottmar Ullrich.

Fußball. Im Leistungszentrum und bei den Fußball-Frauen des DFB-Pokalsiegers gibt es neue Trainer. mehr

clearing

Fußball FSV Bergen: "Von Anfang an fokussiertr"

Auf der Brust steht es geschrieben: Der FSV Bergen ist Meister der B-Klasse. Vorne liegt der stolze Trainer Darko Krolo.

Frankfurt. Es war ein harter Zweikampf mit einem am Ende würdigen Sieger: Im vierten Jahr unter der Führung von Trainer Darko Krolo sicherte sich der FSV Bergen die Meisterschaft in der Gruppe eins der Fußball-Kreisliga B Frankfurt und steigt auf. mehr

clearing

Fußball Spvgg. Fechenheim spielt nach 20 Jahren wieder oberhalb der Kreisebene

Meister der Kreisoberliga Frankfurt: Die Spvgg. Fechenheim. Ganz rechts Trainer Cem Caput, vordere Reihe rechts Asghar Ali-Jaali

Bei der Sportvereinigung Fechenheim kommt man aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. Der Meister der Kreisoberliga Frankfurt und Aufsteiger in die Gruppenliga ließ es am Wochenende anlässlich seines 115. Geburtstages schon wieder krachen. mehr

clearing

Fußball 113 Senioren-Teams gehen in Frankfurt in die neue Saison

Im Dienste des Fußballs: Dietrich Stein, Gerhard Richter und Frankfurts „oberster Fußballer“ Rainer Nagel (von links)

Fußball. Seit dem 1. August 2005 ist Rainer Nagel nun schon Frankfurts Kreisfußballwart. Sogar schon seit er 1961 Jugendtrainer wurde, engagiert sich der heute 74-Jährige ehrenamtlich im Fußball. mehr

clearing

Wasserball Chancenlose Frankfurter

Er erzielte in München zwar zwei Treffer, doch nach 19 Minuten war für ihn das Spiel bereits beendet nach Ausschluss: Tolga Coskun (links) vom EFSC.

Frankfurt. Wie erwartet holte der 1. Frankfurter SC am Doppelspieltag in Bayern keine Punkte. Und die Sorgen werden größer. mehr

clearing

Tennis-Regionalliga Mit Teamgeist in die Zukunft

Eine aus dem Talentschuppen des SC 80 Frankfurt: Clara Kühnle lieferte einige starke Spiele ab. In der nächsten Saison will die 17-Jährige ihre Leistungen stabilisieren, die Schwankungen waren noch erheblich.

Frankfurt. Auch in der kommenden Saison wollen die beiden Frankfurter Teams in der Regionalliga für Belebung sorgen – freilich mit unterschiedlichen Vorgehensweisen. mehr

clearing

NLZ-Leiter Kraaz "Wir brauchen viel mehr Internatsplätze"

Und wieder ein Neuer: Tomislav Stipic (rechts) ist der dritte U19-Trainer bei Eintracht Frankfurt binnen eines Jahres. Den fünften Platz peilt Armin Kraaz, der Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, auch diesmal an mit den A-Junioren.

Eintracht Frankfurt. Eintracht Frankfurt und Armin Kraaz, dies gehört irgendwie zusammen. Von einer achtjährigen Unterbrechung abgesehen – er war in Diensten der damals ambitionierten SG Rot-Weiss – ist der gebürtige Frankfurter seit 1980 für die SGE aktiv. Ob als Spieler im ... mehr

clearing

Frankfurt Eagles Catcher und Coach

Wenn es darum geht Bälle zu fangen, dann sind die Fertigkeiten von Kolja Weimer gefragt. Seit fünf Jahren macht er dies bei den Frankfurt Eagles sehr zuverlässig.

Frankfurt. Seit fünf Jahren ist Kolja Weimer bei den Frankfurt Eagles aktiv. In dieser Zeit avancierte er zum Leistungsträger und führt inzwischen das Team in der dritten Saison als Spielertrainer. mehr

clearing

Interview mit Stephan von Ploetz Das sagt ein Pädagoge und Fanprojektleiter über die Eintracht-Szene

Der Höhepunkt einer überragenden Saison: Eintracht-Fans beim Pokalfinale im Berliner Olympiastadion

Frankfurt. Seit 18 Jahren ist Stephan von Ploetz beim Fanprojekt Frankfurt tätig und leitet dies seit Längerem. Der Pädagoge lässt im Gespräch mit FNP-Mitarbeiter Stefan Fritschi die Saison Revue passieren und hält einen Ausblick auf die kommende Spielzeit mit dem Höhepunkt Europapokal. mehr

clearing

Tennis SC 80 und SAFO gehen optimistisch in den finalen Doppelspieltag

Foto: Hikmet Temizer

Frankfurt. Beide Frankfurter Teams können aus eigener Kraft den Klassenerhalt perfekt machen. mehr

clearing

Beachvolleyball Keine Überflieger am Start

Spannende Spiele in Ober-Roden: Dieser Block dürfte allerdings zu früh dran gewesen sein.

Ober-Roden. Gute Leistung beim Turnier der Kategorie B. Florian Elbert gewinnt auch im Mixed. mehr

clearing

Rugby Kampflos ins Viertelfinale

Auf dem Weg nach Pforzheim: Frankfurts Mark Stzyndera.

Frankfurt. Der SC 1880 erreicht kampflos das Viertelfinale um den DRV-Pokal. Die „Zweite“ des Clubs von der Feldgerichtstraße schied indes im Achtelfinale des Liga-Cups aus. mehr

clearing

Spaß, Sport und Musik am „Playa de Nied“

Vom morgigen Freitag bis zum Sonntag findet an der Nieder Niddakampfbahn in der Oeserstraße – oder wie der Veranstalter sagt am „Playa de Nied“ – der „Beachcup Frankfurt“ statt. mehr

clearing

HHV Der Datenschutz bereitet große Probleme

Der neue Vorstand des Handball-Bezirks Wiesbaden/Frankfurt: Andreas Braun, Thomas Mair, Sally Kulemann, Andreas Knoche, Jürgen Fischer, Karl-Heinz Jakob, Frank Pulver (von links).

Wiesbaden. Das Präsidium des Hessischen Handball-Verbandes (HHV) stellte sich im Rahmen des Handballtages des Bezirkes Wiesbaden/Frankfurt den Fragen der Vereinsvertreter. Nicht alle wurden beantwortet. Das Thema Datenschutz bereitet aktuell Probleme. mehr

clearing

FFC Frankfurt III Alles andere als ein Anhängsel

Das Aufstiegsfoto: Ganz links Klassenleiter Mirko Tinz, ganz rechts Betreuerin An Roosens, daneben die stellvertretende Vereinsvorsitzende Marion Beier und Trainerin Stefanie Engel. Unten in der Mitte mit Ball Spielführerin Julia Morlok.

Frankfurt. Nach zwei Jahren Pause ist der 1. FFC Frankfurt mit seiner Dritten Mannschaft wieder in der Hessenliga vertreten. mehr

clearing

Tennis Vom Außenseiter zum strahlenden Sieger

Katharina Tesar präsentierte sich im Frankfurter Derby zwar nicht in ihrer besten Form, doch sie punktete für den SC 80.

Frankfurt. Die Damen des SC 80 gewannen das Derby in der Regionalliga beim SC SAFO eindeutig. mehr

clearing

Australien Football Besonderes Glück gefunden

Er weiß, wie man Gegenspielern entwischt: Nationalakteur Martin Krichler (rechts) in Diensten der Frankfurt Redbacks.

Frankfurt. Vom Amateurfußballer zum Nationalspieler im Australian Football: Der Wechsel innerhalb des vielfältigen Genres war für Martin Krichler nicht nur aus sportlicher Hinsicht ein voller Erfolg. mehr

clearing

Fußball Selmanovics Freistoß ebnet Mühlheim den Weg

Symbolbild Fußball

Offenbach. Der KV Mühlheim hat den erhofften Aufstieg in die Fußball-Kreisoberliga Offenbach geschafft. Im entscheidenden Relegationsspiel gewannen die Mühlheimer im eigenen Stadion vor über 500 Zuschauern mehr

clearing

Fußball Drei Kopfballtore, aber noch keine Entscheidung

Gleich „scheppert“ es: Frankfurts Benedict Rose kommt gegen Elversbergs Julius Becker zu spät.

Frankfurt. Die Chance auf den Sprung in die höchste Spielklasse ist noch da, aber dafür müssen die Bornheimer das Rückspiel gewinnen. mehr

clearing

FFV Sportfreunde „Mit der Aufgabe wachsen“

Im Team stark: „Sportfreund“ Danyal Tekin wird von seinen Mitspielern geherzt.

Fußball. Nach einer überragenden Runde ohne Einbrüche stand für den FFV Sportfreunde der zweite Aufstieg in Folge zu Buche. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen