Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 29°C

Regional-Sport in Limburg-Lahn und Umgebung Fußball, Handball, Basketball und mehr

29 Indiaca-Mannschaften kämpften in der Kreissporthalle beherzt und voller Elan um die Deutsche Meisterschaft. Ein Team aus dem NNP-Land war nicht am Start.
Indiaca: Die Volleyball-Variante für jedermannPfeilschnell pritschen

Limburg. Was ist eigentlich Indiaca? Hierzulande noch immer eine Randsportart – allerdings mit großen Ambitionen, wie jetzt bei der 20. Deutschen Meisterschaft in der Kreissporthalle zu erleben war. mehr

Senioren-Leichtathletik-Meisterschaften Superstark: Die LSG-Seniorinnen
Dieter Laux und Michael Lupek (beide LSG Goldener Grund) nach der Siegerehrung.

Limburg/Geisenheim. Die Hessischen Senioren-Leichtathletik-Meisterschaften in Geisenheim fanden mit 288 Teilnehmern aus 117 Vereinen erneut großen Anklang. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Metin Kilic übernimmt den TuS Frickhofen
Metin Kilic.

Bad Camberg-Dombach. Fußball-Kreisoberligist TuS Frickhofen hat für die Saison 2017/2018 Metin Kilic als neuen Trainer verpflichtet. Metin Kilic wohnt in Elz und trainiert zurzeit noch die B1-Jugend der Eisbachtaler mehr

clearing
Wer wird Fußball-Gruppenliga-Meister Der Sonntag der großen Entscheidungen
Das lange Warten auf den möglichen Aufstieg in die Kreisoberliga hat auch für die TSG Oberbrechen morgen ein Ende – ob positiv oder negativ . . .

Limburg. Am Sonntag fallen im Fußballkreis Limburg-Weilburg die allerletzten Entscheidungen. Ebenso spannend wie der schier endlose Titelkampf in der Gruppenliga Wiesbaden könnte das Rennen um Platz zwei in der Kreisoberliga werden. mehr

clearing

Bildergalerien

Fußball-Oberliga-Relegation Hungrige „Eisbären“
Nach dem Stress der letzten Woche richtet Eisbachtals Trainer Marco Reifenscheidt nun den Fokus auf die anstehende Aufstiegsrunde zur Oberliga.

Nentershausen. Fußball-Rheinlandliga-Vizemeister Eisbachtaler Sportfreunde startet morgen gegen Primstal in die Oberliga-Relegation. mehr

clearing
Fußball Metin Kilic wird Trainer in Frickhofen
iner Metin Kilic.„Regie“-Anweisungen: Eisbachtals Tra

Dornburg-Frickhofen. Fußball-Kreisoberligist TuS Frickhofen hat für die Saison 2017/2018 Metin Kilic als neuen Trainer verpflichtet. mehr

clearing
Hessenpokal SV RW Hadamar: Dem Triumph so nah
Da war die Welt noch in Ordnung: Lukas Haubrich hatte gerade das 1:0 erzielt. Seine Teamgefährten fallen freudigst über ihn her.

Wiesbaden. Emotionen über Emotionen in Wiesbaden. Es war das erwartet große Spiel – das bisher wichtigste in der Vereinsgeschichte SV Rot-Weiß Hadamar. Das Team von Trainer Florian Dempewolf verkaufte sich im Fußball-Hessenpokal-Finale in der Brita-Arena teuer, setzte sich gegen ... mehr

clearing
Leichtathletik-Regionalmeisterschaften in Sulzbach Cristiano-Kaiser-Festspiele
Das starke Team des TV Elz.

Limburg. Die Leichtathletik im Kreis Limburg-Weilburg boomt wieder. Knapp 350 Kinder starteten in Kirberg beim KiLa-Cup, zeitgleich 35 Sportler der Altersklassen 12 bis 15 Jahre in Sulzbach bei den Regionalmeisterschaften, weitere bei den Hessischen Senioren-Meisterschaften und bei ... mehr

clearing
ANZEIGE
Unter Brüdern Die Beere fällt nicht weit vom Stock. Zum Vatertag stellen wir euch sechs Brüderpaare vor, die ihr Familienweingut gemeinsam weiterführen. mehr
45. Gutsmuth-Rennsteiglauf Supermarathoni am Rennsteig
Die Teilnehmer aus dem NNP-Land: Carsten Weilnau (Dauborn), Peter Schnierer (VLG Eisenbach), Rainer Trost (TuS Lindenholzhausen), Frank Kremer (VLG Eisenbach), Peter Zimmermann (TuS Lindenholzhausen), Andreas Bünning (LT Hadamar), Wolfgang Labsch (TuS Lindenholzhausen), Silvia Kratzheller (SV RW Hadamar) und Georg Steden.

Limburg/Erfurt. Beim 45. Gutsmuth-Rennsteiglauf in Thüringen waren für die Cross- und Landschaftsläufer Strecken über 72,2 km, 42,195 km (Marathon) und 21,1 km (Halbmarathon) ausgeschrieben. mehr

clearing
Kreispokal-Finale der Reserven „Flo“ Schick macht den Unterschied
Kreispokalsieger der 2. Mannschaften 2017: FC Waldbrunn 2.

Villmar-Weyer. Im Fußball-Kreispokal-Wettbewerb der Reserven hat sich der FC Waldbrunn 2 im Finale auf dem Kunstrasenplatz in Weyer gegen den drei Klassen tiefer eingestuften TuS Linter 2 mit 3:0 durchgesetzt. mehr

clearing
Hessenpokal So traurig: SV Rot-Weiß Hadamar unterliegt im Elfmeterschießen
25.05.2017, xsvx, Fussball Hessenpokal Finale, SV Wehen Wiesbaden - RW Hadamar, emspor, v.l. Patrick Kuczok (SV Rot-Weiss Hadamar) Philipp Müller (SV Wehen Wiesbaden) Wiesbaden

25 05 2017 xsvx Football Hesse Cup Final SV blow Wiesbaden RW Hadamar emspor v l Patrick Kuczok SV Red White Hadamar Philipp Mueller SV blow Wiesbaden Wiesbaden

Wiesbaden/Hadamar. Das war knapp: Am Ende hat es nicht ganz gereicht für Rot-Weiß Hadamar im Finale des Hessenpokals. Sie lieferten dem Favoriten aus Wiesbaden aber einen großen Kampf bis zum Ende. mehr

clearing
Fußball-Kreispokal-Finale der 2. Mannschaften Florian Schick macht den Unterschied
FC Waldbrunn 2 - Kreispokalsieger der Reserven 2017

Villmar-Weyer. Im Fußball-Kreispokal-Wettbewerb der Reserven hat sich der FC Waldbrunn 2 im Finale auf dem Kunstrasenplatz in Weyer gegen den drei Klassen tiefer eingestuften TuS Linter 2 mit 3:0 durchgesetzt. mehr

clearing
Der große Tag des SV RW Hadamar Hadamar spielt morgen gegen SV Wehen Wiesbaden um den Fußball-Hessenpokal

Hadamar/Wiesbaden. Es ist angerichtet: Am morgigen Donnerstag kommt es in der Wiesbadener Brita-Arena zum Hessenpokal-Finale zwischen dem SV Rot-Weiß Hadamar und dem SV Wehen Wiesbaden (Anstoß: 14.45 Uhr). mehr

clearing
Reiten Frank Plock: Mit Energie und Courage zum Sieg
Frank Plock aus Borken zeigt in der Siegerrunde des schwersten S*-Springens der Konkurrenz die Eisen seiner Stute Miss Picky und des Hengstes Eclips, mit denen er Erster und Dritter wurde.

Elz. Fünf Elzer Reitertage und zum Finale keine Turniermüdigkeit bei Ross und Reitern sowie eine gute Zuschauerkulisse. Zum S*-Springen mit Siegerrunde um den Großen Preis wurden 50 Pferde gesattelt. mehr

clearing
Nachruf VfR 07 Limburg trauert um Wolfgang Grummich
<span></span>

Limburg. Im Alter von 67 Jahren verstarb mit Wolfgang Grummich ein Torwart, der weit über die Grenzen Limburgs bekannt war. mehr

clearing
Tennis Heiße Aufholjagd von Wörner und Schupp
Heinz Schlitt, Sportwart des Tenniskreises und Spieler des TC Beselich. Mit den Herren 65 (Verbandsliga) war er gegen   Leun und mit den Herren 60 (Bezirksoberliga) gegen den BTC GW Wiesbaden  erfolgreich.

Limburg. Welch ein Start für die Tennis-Damen 30 der MSG RW Limburg/Brechen/Niederbrechen: Sie legten zum Auftakt einen 9:0-Sieg in der Gruppenliga hin. mehr

clearing
Kinder-Leichtathletik Der KiLa-„Tornado“
Reges Gewusel auf dem Kunstrasenplatz am Kirberger „Weiherfloß“ beim KiLa-Cup.

Hünfelden-Kirberg. Der zweite Wettkampf im Süwag- Energie-KiLa-Cup 2017 auf dem Weiherfloß in Kirberg war mit 37 Mannschaften mit je sechs bis elf Kindern – insgesamt etwa 350 – mit ihren hoch motivierten Betreuern, den begeisterten Eltern und teilweise skeptischen Großeltern der ... mehr

clearing
Nachruf TV Villmar trauert um Herbert Müller
Wurde 80 Jahre alt: Herbert Müller.

Villmar. Der Turnverein Villmar trauert um seinen verstorbenen Ehrenvorsitzenden Herbert Müller. Im Februar hatte er seinen 80. Geburtstag im Kreise seiner Familie, Freunde und Turnkameraden gefeiert. mehr

clearing
Schwimmen Nele Schilling Süd-„Königin“
Die Top-Athleten des SV Poseidon Limburg: Thijs Oscar Such und Nele Schilling mit Goldmedaille.

Limburg/Sindelfingen. Bei den Süddeutschen Meisterschaften der offenen Klasse und den Meisterschaften der Jahrgänge 1998-2002 weiblich und 1998-2000 männlich absolvierten 447 Schwimmer 1640 Starts. mehr

clearing
Knossalla und die Lissabon-Premiere Limburger Triathlon-Profi Zwölfter in Portugal
<span></span>

Limburg/Lissabon. Erneut Platz zwölf, doch wesentlich zufriedener zeigte sich der Limburger Profi-Triathlet Matthias Knossalla bei der zweiten Mitteldistanz binnen zwei Wochen. Bei der Challenge Lissabon gelang ihm die zweitbeste Zeit auf dieser Distanz. mehr

clearing
Leichtathletik Arnold: Der Knoten ist geplatzt
Strahlen in Halle mit der Sonne um die Wette: Darleen Kronsfoth (links) und Trainerin Regine Isele.

Limburg/Halle. Weltklasse der Werfer in Halle und mittendrin drei Athleten aus dem Kreis Limburg-Weilburg. Da war zunächst Marius Rosbach (TV Elz) im Diskus-B-Wettkampf der Männer, wo er mit 51,09 m den undankbaren 9. mehr

clearing
Frauenfußball-Gruppenliga Wiesbaden Zoe Zimmermann hält Hadamar an der Spitze
Da gibt es kein Halten mehr: Zoe Zimmermann hat soeben den Ausgleich für den SV RW Hadamar im Spitzenspiel erzielt.

Limburg. Die Meisterschaft in der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden vor Augen, erkämpften die Frauen des SV Rot-Weiß Hadamar im Spitzenspiel ein 1:1. mehr

clearing
Tore, Punkte, Fakten und Zahlen aus dem NNP-Fußball-Land
Der Kopfstoß von Süleyman Gezici (rechts) landet in der Kreisliga A zum 2:1 für die TuS Lindenholzhausen im Tor. Sein Mitspieler Robin Jung (links) und Ahlbach/Oberweyers Gökhan Sancak verfolgen den Weg des Balls ins Tor.

Kreisliga A LW SC Dombach - VfR 07 Limburg 1:4 mehr

clearing
Der FC Dorndorf ist gerettet
Auf ihn ist stets Verlass: Dietkirchens Torwart Raphael Laux.

Dornburg/Limburg. Happy End für den FC Dorndorf. Am vorletzten Spieltag der Fußball-Verbandsliga Mitte feierte die Friedel-Müller-Elf einen 3:0-Erfolg in Langenaubach und freute sich dann über das 4:1 des TuS Dietkirchen über den Mitabstiegskandidaten DJK Flörsheim. mehr

clearing
Weltklasse in Staffel
Neu im Staffeler Frauen-Team: Weltklasse-Spielerin Wenling Tan-Monfardini.

Limburg-Staffel. Eine Europameisterin für den TTC Staffel: Die Tischtennis-Frauen aus dem Limburger Stadtteil dürfen sich über einen prominenten Neuzugang freuen. Mit Wenling Tan-Monfardini verstärkt eine echte Weltklasse-Spielerin das Team in der 3. Liga. mehr

clearing
Schwertel erlöst den SC Offheim – 1:0 gegen Waldernbach
Traf zum 2:2 in Elz: Adrian Schäfer (SG Merenberg).

Limburg. Der SC Offheim hat einen Meilenschritt Richtung Klassenerhalt in der Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg gemacht und den TuS Waldernbach im direkten Duell mit 1:0 besiegt. mehr

clearing
RSV Weyer zieht den Kopf aus der Schlinge
Tobias Rösler (FC Waldbrunn, rechts) wirft sich hier gegen seinen Eltviller Gegenspieler „ins Zeug“.

Limburg. Die Entscheidung darüber, wer Meister wird, und wer in die Aufstiegsrunde geht, fällt in der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden erst am letzten Spieltag. mehr

clearing
Relegations-„Wahnsinn“
Tobias Schuth hat allen Grund zum Feiern: Mit seinem elften Saisontreffer bescherte er in Koblenz den Eisbachtaler Sportfreunden den Einzug in die Aufstiegsrunde zur Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar.

Nentershausen. Die Eisbachtaler Sportfreunde haben es geschafft: Mit einem 1:0 (1:0)-Auswärtssieg in der Fußball-Rheinlandliga bei der U23 von TuS Koblenz geht es in die Aufstiegsrelegation zur Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. mehr

clearing
Reifenberg lässt Oberbrechen hoffen
Diesen Kopfball schnappt sich Robin Jung (TuS Lindenholzhausen, links) noch vor  Manuel Kremer (SG Ahlbach/Oberweyer).

Limburg. Alles entscheidet sich am letzten Spieltag der Fußball-Kreisliga A: Sowohl die TSG Oberbrechen (6:1) als auch die TuS Lindenholzhausen (5:2) haben ihre Aufgaben souverän gelöst. Damit ist Tabellenführer SG Oberlahn noch nicht aufgestiegen; in der Pole Position um den zweiten ... mehr

clearing
Regionalsport Limburg FC Dorndorf so gut wie gerettet
Christian Gross (FCD), Mohammed Reza Katzerooni (RSVW)

Mit dem 3:0 (0:0)-Sieg beim SSV Langenaubach hat der FC Dorndorf den Klassenerhalt in der Fußball-Verbandsliga Mitte so gut wie sicher. mehr

clearing
Kreisoberliga-Kracher Elz gegen Merenberg Weyer zum Siegen verdammt
Auf ihren Schultern liegt am Wochenende eine unendlich schwere Last: Yannik Hünerbein (links) mit dem RSV Weyer und Yannik Blättel mit dem FC Dorndorf müssen unbedingt gewinnen, um sich und ihre Teams in Sicherheit zu bringen.

Limburg. Im NNP-Fußball-Land werden am Wochenende weitere Entscheidung fallen. Besonders im Fokus steht dabei der RSV Weyer. mehr

clearing
Mittelrhein-Meister im Kür-Sechskampf Stark, stärker, Tom Kunz
Erfolgreichster Starter des Turngaues Rhein-Lahn der letzten Jahre: Tom Kunz vom VfL Altendiez während seiner hochkarätigen Übung an den Ringen bei der „Schwalbe aus dem Assarjan“, einem der höchsten Schwierigkeitselemente, die derzeit an den Ringen geturnt werden.

Rhein-Lahn. 133 Turner aus 31 Vereinen waren zu den Einzelmeisterschaften 2017 der Gerätturner des Turnverbandes Mittelrhein in Niederwörresbach angetreten. 15 Turner vertraten den Turngau Rhein-Lahn, davon stellte der VfL Altendiez zehn und der TV Hahnstätten einen Turner. mehr

clearing
Springen und Dressur Die Elzer Reitertage nehmen Fahrt auf
Sarah Pergolesi von den Reiterfreunden Selters.

Elz. Ross und Reiter in Quantität und Qualität messen sich seit Mittwoch bei den Elzer Reitertagen/dem Turnierplatz und in der Halle in Springen und Dressur. mehr

clearing
Fußball-Hessenpokal Finale: Das große Kribbeln
Blicken voller Zuversicht und Vorfreude auf das Hessenpokal-Finale gegen den SV Wehen Wiesbaden: die Hadamarer Trainer Florian (links) und Nikolas Dempewolf.

Hadamar. In genau sechs Tagen ist es so weit, dann bestreitet Fußball-Hessenligist SV Rot-Weiß Hadamar in der Wiesbadener Brita-Arena das größte Spiel seiner noch jungen Vereinsgeschichte: das Finale um den Hessenpokal. mehr

clearing
Gold und Verletzungen Geteilte Gefühlswelten
So sehen Sieger aus: Cristiano Kaiser von der LG Dornburg wurde überlegen Hessenmeister.

Darmstadt. Bei den Hessischen Mehrkampfmeisterschaften in Darmstadt lagen Freud und Leid wieder einmal extrem beieinander. mehr

clearing
Doppelter Erfolg TV Eschhofen lässt auf heimischem Feld seinen Kontrahenten keine Chance
Wenn Luca Weber in die Höhe steigt, dann ist ein Punktgewinn für Eschhofen nicht fern.

Limburg-Eschhofen. Mit zwei Heimsiegen am zweiten Spieltag kletterten die Eschhöfer Faustballer in der Zweiten Bundesliga West auf den vierten Tabellenplatz. mehr

clearing
Tennis-Medenrunde TC Beselich und TC Brechen: Wie guter Wein
Feierte mit den Herren 65 des TC Beselich einen 4:2-Erfolg gegen den TC Ulmtal: Toni Jung.

Limburg. Die Herren 65 des TC Beselich sind mit einem Sieg in die Tennis-Verbandsliga-Saison gestartet. Die Herren 60 des TC Brechen führen nach erneutem Sieg die Hessenliga-Tabelle an. mehr

clearing
Reinhard Grindel hat Georg „Schorsch“ Horz geantwortet „Wäre ich DFB-Präsident . . .“
Bekommt von Georg Horz kein gutes Zeugnis: DFB-Präsident Reinhard Grindel.

Selters-Eisenbach. „Besser spät als gar nicht“ – getreu diesem Motto hat Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), tatsächlich auf einen Brief geantwortet, den der Eisenbacher Fußball-Enthusiast, Schiedsrichter und Juniorenbetreuer Georg ... mehr

clearing
Mengerskirchener schnuppert an der „Schallmauer“ Bastian Trosts 800-Meter-Explosion
Bastian Trost (LC Mengerskirchen) beim Zieleinlauf über 800 Meter.

Limburg/Wetzlar. Während man gerade im Landkreis Limburg-Weilburg über stagnierende Teilnehmerzahlen in den Jugend- und Aktivenklassen der Leichtathleten diskutiert, erlebte die nationale Bahneröffnung in Wetzlar einen absoluten Teilnehmerrekord. mehr

clearing
Junioren-Regatta Auch Regen, Sturm und Wellen bremsen den LCW nicht
Emma Tremolieres, Mark Hinrichs und Chiara Neukirch (von links) vor dem „reisefertigen“ Boot.

Limburg/München. Die internationale Junioren-Regatta in Oberschleißheim bei München bedeutet für die A- und B-Junioren eine Leistungsbestimmung innerhalb Deutschlands über 2000 (A) und 1500 (B) Meter. mehr

clearing
Deutsche Meisterschaften Lea Pötz und das Abenteuer von Bautzen
Start zum 5000-Meter-Lauf in Bautzen: Lea Pötz (LC Mengerskirchen) mit der Startnummer 311.

Mengerskirchen/Bautzen. Sich für eine Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren, ist ein enorm großer Erfolg. Und darüber durfte sich Lea Pötz (LC Mengerskirchen) schon freuen. mehr

clearing
Neuer Trainer Daniel Dylong zurück bei der SG Kirberg
Daniel Dylong.

Limburg-Dietkirchen. Gut eine Woche nach der Trennung vom Trainerteam Weidenfeller/Goller präsentiert der Noch-Fußball-Gruppenligist SG Kirberg/Ohren/Nauheim den neuen Mann für die Kommandobrücke. mehr

clearing
Bahngehmeisterschaften des Bezirks Westpfalz Diezer TSK: Gehertalente schweben über die Bahn
Die beiden Geher-Talente des Diezer TSK Oranien: Maryam Hamdan und Batoul Taleb bei ihrem Wettkampf in Mönchengladbach.

Diez. Der Geher-Nachwuchs des Diezer TSK Oranien war innerhalb von acht Tagen zweimal erfolgreich. Bei den Bahngehmeisterschaften des Bezirks Westpfalz in Thaleischweiler-Fröschen siegte Maryam Hamdan mehr

clearing
Hessische Einzelgerätmeisterschaften Theas Turn-Potpourri
Große Klasse: Sophie Michel (links) und Thea Klämt mit ihren insgesamt sieben Siegerpokalen.

Limburg/Elz/Wellerode. Besser hätte das Jahr für die Kunstturnerinnen aus dem NNP-Land gar nicht beginnen können. Bei den Hessischen Einzelgerätmeisterschaften der Altersklassen 7 bis 11 gewannen sie siebenmal Gold und dreimal Silber. mehr

clearing
Elzer Reitertage RuF Elz: Fünf Reitertage der Superlative
Lokalmatador und Mitfavorit auf die Siege in den schweren Springen: Jörg Oppermann.

Elz. Mit einem großen pferdesportlichen Programm, dem traditionellen Reiterball, einem Empfang für Reiter und Sponsoren sowie einigen geselligen Einlagen warten ab dem morgigen Mittwoch fünf Elzer Reitertage mehr

clearing
Fußball-Hessenliga Die Fürstenstädter sind müde
Hatten in Fulda nur einmal Grund zum Abklatschen: die Hadamarer Pascal Heene (links) und Jonas Herdering.

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar sein letztes Saisonspiel bei Borussia Fulda mit 1:3 verloren. Trotz der Niederlage schließen die Fürstenstädter die Spielzeit als achtbarer Tabellensechster ab. mehr

clearing
Trennung vom Trainerteam Weidenfeller/Goller Daniel Dylong Nachfolger von Heiko Weidenfeller
Daniel Dylong (Spielertrainer Merzhausen)

Hünfelden. Gut eine Woche nach der Trennung vom Trainerteam Weidenfeller/Goller präsentiert der Noch-Fußball-Gruppenligist SG Kirberg/Ohren/Nauheim den neuen Mann für die Kommandobrücke. mehr

clearing
Limburg kassiert ein heftiges 2:6 beim HC Ludwigsburg LHC steckt wieder mittendrin
Kai Tomas und seine „Kumpels“ vom Limburger HC versuchten alles, aber in Ludwigsburg war nichts zu holen.

Limburg/Ludwigsburg. Vier Spieltage vor dem Ende der Feldhockey-Zweitliga-Saison befindet sich der Limburger HC nach einer deftigen 2:6-Niederlage in Ludwigsburg in akuter Abstiegsgefahr. Zwei Mannschaften müssen in die Regionalliga absteigen. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga FC Dorndorf: Keine Befreiung aus dem Sog
Der eingewechselte David Seibel (FC Dorndorf) hätte fast noch Grund zum Jubeln gehabt.

Dornburg/Limburg. Au weia, FC Dorndorf! Die Mannschaft von Friedel Müller musste dem Vizemeister der Fußball-Verbandsliga Mitte, SV Zeilsheim, mit 0:1 Reverenz erweisen und steht wieder auf einem Abstiegsplatz. Der TuS Dietkirchen verlor 0:4 in Eddersheim. mehr

clearing
Fußball-Rheinlandliga Die Hoffnung lebt
Den Ball fest im Blick hat hier Eisbachtals Marius Zabel (links), der den Ball gegen Morbachs Innenverteidiger Maximilian Hoffmann abschirmt.

Nentershausen. Die Relegationshoffnung lebt: Die Eisbachtaler Sportfreunde haben mit einem 3:1 (2:0)-Heimsieg gegen den SV Morbach und der gleichzeitigen Niederlage des SV Mehring gegen Engers den Sprung auf Tabellenplatz zwei der Fußball-Rheinlandliga geschafft. mehr

clearing
Fußball-Kreisliga A Limburg-Weilburg Tobias Keller & Co. schießen die SG Oberlahn an die Spitze
Torschütze für die TSG Oberbrechen: Christian Michel.

Limburg-Weilburg. In der Fußball-Kreisliga A Limburg-Weilburg hat die SG Oberlahn im Spitzenspiel mit 5:1 gesiegt. Nach 0:1-Rückstand drehten die Oberlahner auf und gewannen gegen die TuS Lindenholzhausen doch noch. Damit übernahm die SGO den 1. Platz. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg Verrücktes Ende lässt Merenberg hoffen
Der Rettungsversuch von Toshiki Umakoshi (11) scheiterte. Der Ball schlug zum 2:0 für die SG Selters im Gehäuse der FSG Dauborn/Neesbach ein. Torschütze für Selters: Jonas Gangl (ganz hinten). Der 39-fache Torschütze der Selterser verlässt den Verein nach Saisonende Richtung Mainz.

Limburg. In der Fußall-Kreisoberliga hat Merenberg durch einen ganz späten 3:2-Sieg gegen Dietkirchen 2 wieder Chancen auf Platz zwei. mehr

clearing
Fußball-Hessenliga Müde Hadamarer, fahrlässige Weyerer
Pascal Heene (RWH) und Jonas Herdering (RWH)

Hadamar/Weyer. Es hat nicht sollen sein: In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar sein letztes Saisonspiel bei Borussia Fulda mit 1:3 verloren. mehr

clearing
Hadamar 2 setzt in der Gruppenliga zum Überholen an FC Waldbrunn in Gefahr
Arne Wagner (rechts) hat mit seinem RSV Würges das Saisonziel schon erreicht und machte am letzten Wochenende die Meisterschaft in der Kreisoberliga klar. Jacob Kremer (links) spielt mit seiner SG Selters eine überragende Rückrunde und will am Sonntag auch die Punkte gegen die FSG Dauborn/Neesbach festtackern.

Limburg. Im NNP-Fußball-Land stehen am Wochenende weitere Entscheidungen an. Knifflig wird es in der Gruppenliga Wiesbaden, wo die beiden Kreisvertreter FC Waldbrunn und SV Rot-Weiß Hadamar 2 um den Titel kämpfen. mehr

clearing
Aus dem DFB-Stützpunkttraining zu den B-Junioren des SV Wehen Tom Rieth wagt den großen „Sprung“
Tom Rieth.

Limburg/Hünfelden. Mit Tom Rieth von der JSG Selters/Erbach versucht ein junges Fußball-Talent den Sprung zum Drittliga-Nachwuchs des SV Wehen Wiesbaden auf den Halberg. mehr

clearing
Hessischer Leichtathletik-Verband „Aushängeschild“ LG Dornburg
LG Dornburg

Dornburg. Die LG Dornburg hat im Wettbewerb um den „Nachwuchsverein des Jahres“ des Hessischen Leichtathletik-Verbandes (HLV) den 2. Platz belegt. mehr

clearing
Regionalsport Limburg Miguel Granja folgt dem "Ex"
Miguel Granja

Limburg-Dietkirchen. Dass Miguel Granja den TuS Dietkirchen nach der Saison verlassen würde, hatte der Spielmacher seinen Verantwortlichen bereits Anfang April mitgeteilt. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse