Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Ein Justizvollzugsbeamter schließt eine Gittertür hinter einem Häftling. Foto: Rainer Jensen/Archiv
Berufsausbildung hinter GitternFast 300 junge Gefangene machen in Hessen eine Lehre

Wiesbaden. In Hessens Gefängnissen absolvieren derzeit 283 jugendliche Strafgefangene eine Berufsausbildung. Das geht aus einer Antwort von Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) auf eine Anfrage der Landtagsabgeordneten mehr

Umstrittenes Referendum: Türken in Hessen haben die Wahl
Der Einwurf eines Stimmzettels wird demonstriert. Foto: Uli Deck/Archiv

Frankfurt/Main. Wahlberechtigte Türken können von heute an in Frankfurt über die Verfassungsreform in ihrem Heimatland abstimmen. Das türkische Generalkonsulat in der Mainmetropole ist das einzige Wahllokal in Hessen. mehr

clearing
Hessischer Verwaltungsgerichtshof informiert über Verfahren
Der Schriftzug „Hessischer Verwaltungsgerichtshof” in Kassel. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel gibt heute einen Überblick über seine Geschäftssituation und die Personalentwicklung an den hessischen Verwaltungsgerichten. mehr

clearing
Ministerin Hinz stellt Offensive für mehr Bauland vor
Die hessische Umweltministerin Priska Hinz. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Hessens Umweltministerin Priska Hinz will Kommunen bei der Erschließung von Bauland unterstützen. Heute stellt die Grünen-Politikerin dafür in Wiesbaden die neue Bauland-Offensive vor. Hessen braucht dringend neue Wohnungen. mehr

clearing

Bildergalerien

Brutale Überfälle mit wenig Beute: Drei Männer vor Gericht
Blick in einen Verhandlungssaal im Landgericht in Frankfurt. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt/Main. Wegen acht brutalen Raubüberfällen mit einer Gesamtbeute von nur rund 6000 Euro müssen sich drei Männer heute vor dem Landgericht Frankfurt verantworten. mehr

clearing
Die neueste Idee einzulochen kommt aus Mainz Ein Parcours in Neonfarben und 3D: Minigolf bei Schwarzlicht
„Ich bin ein Spielkind“: Tim Schieferstein in seiner Indoor-Minigolf-Anlage in der Mainzer Innenstadt.

Mainz. Minigolf spielt man im Sommer, im Freien, auf den immer gleichen Bahnen? Falsch: In Mainz spielen sie jetzt Minigolf bei Schwarzlicht und in einer Abenteuer-3D-Welt, Heldenepos inklusive. mehr

clearing
"Pulse of Europe" Europa-Befürworter gehen auf die Straße
Die pro-europäischen Bewegung „Pulse of Europe” wurde in Frankfurt gegründet. Foto: A. Arnold/Archiv

Frankfurt/Wiesbaden. Zum 60. Jahrestag der Römischen Verträge wollen Fans der Europäischen Union ein Zeichen für die Einheit Europas setzen. Der Ursprung der Bürgerbewegung „Pulse of Europe” liegt in Frankfurt. mehr

clearing
Polizei erwischt notorischen Schwarzfahrer
Ein Polizeifahrzeug. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Stendal. Die Bundespolizei hat einen per Haftbefehl gesuchten notorischen Schwarzfahrer in Stendal aus einem Intercity geholt und festgenommen. Wie sich herausstellte, tourt der Mann als Schwarzfahrer durch ganz Deutschland. mehr

clearing
ANZEIGE
Natur & Wildlife Erlebnisse New South Wales ist ein Naturparadies und verfügt über eine außergewöhnliche Flora und Fauna. Wir von TravelEssence zeigen Ihnen die schönsten Destinationen und Erlebnisse, egal ob Sie Tiere lieber in der Großstadt in Zoos oder Aquarien erleben, beim Schnorcheln oder Paddeln mit der Natur auf Tuchfühlung gehen wollen, beim Whale Watching die beeindruckenden Riesen bewundern möchten oder die wunderschönen Nationalparks zu Fuß oder mit dem Land Rover erkunden wollen. mehr
"Minister Ahnungslos" Boris Rhein kann im NSU-Untersuchungsausschuss nichts zur Aufklärung beitragen
Der hessiche Kulturminister Boris Rhein (CDU). Foto: Susann Prautsch/Archiv

Wiesbaden. Eine ausgedruckte und unterschriebene E-Mail aus dem Jahr 2006 sorgte diese Woche im NSU-Ausschuss für Wirbel. Bei der Sitzung am Freitag geht es aber auch darum, wie Hessens Innenministerium nach dem Auffliegen des NSU 2011 mit der Mordserie umging. mehr

clearing
Geschäftsidee mit Potenzial Digitale Spielwelt: Das ist Hessens erste Virtual Reality-Lounge
Kai Schiek demonstriert in Bad Hersfeld Computer-Spiele mit Virtual-Reality-Technik.

Bad Hersfeld. Virtual Reality hält Einzug in die Gaming-Industrie. Diese Computertechnik ist aber kostspielig. Deswegen haben zwei junge Männer in Bad Hersfeld Hessens ersten virtuellen Spielplatz eröffnet. mehr

clearing
ANZEIGE
Erleben Sie diesen Sommer kosmopolitisches Flair Ob ein Bummel durch die Altstadt Old Montréal, ein Besuch der gotischen Basilika Notre-Dame oder ein Ausblick vom Montréal Tower, dem höchsten schiefen Turm der Welt: Es gibt viele gute Gründe, Montréal zu besuchen. 2017 gibt es noch 175 mehr. mehr
Thomas Pauli neuer Bürgermeister von Neu-Anspach

Neu-Anspach. Thomas Pauli von der SPD ist zum neuen Bürgermeister von Neu-Anspach (Hochtaunuskreis) gewählt worden. In einer Stichwahl setzte sich der 50-Jährige am Sonntag gegen Amtsinhaber Klaus Hoffmann (CDU) mehr

clearing
Regierungschef Bouffier: „Schulz-Effekt ist verpufft”

Wiesbaden/Saarbrücken. Für Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ist der klare Sieg der CDU bei der Landtagswahl im Saarland auch ein herber Dämpfer für SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. mehr

clearing
Sascha Weber gewinnt Bürgermeisterwahl in Wald-Michelbach

Wald-Michelbach. Sascha Weber von der SPD hat die Bürgermeisterstichwahl in Wald-Michelbach (Kreis Bergstraße) gewonnen. Der 35-Jährige setzte sich am Sonntag gegen den parteilosen Kandidaten Matthias Schimpf klar mit mehr

clearing
Hessen-Wetter Frühling nimmt Fahrt auf: Bis zu 22 Grad in Rhein-Main
Ein Hybrid-Mandelbaum blüht im Palmengarten. Foto: Arne Dedert/Archiv

Offenbach. Blauer Himmel und milde Temperaturen haben schon am Wochenende ins Freie gelockt - doch mit dem Beginn der neuen Woche nimmt der Frühling in Hessen so richtig Fahrt auf! mehr

clearing
Aufklärung nötig Naturschützer feiern Comeback der Störche
Mit Nistmaterial im Schnabel fliegt ein Weißstorch am 08.04.2016 in Biebesheim am Rhein (Hessen) zu seinem Nest.

Frankfurt/Stockstadt. Der Storch galt in Hessen viele Jahre als ausgestorben. Mittlerweile lassen sich hier immer mehr Tiere nieder. Doch sie haben auch mit Vorurteilen zu kämpfen. mehr

clearing
Bahn: Über elf Millionen Euro für Lärmschutz investiert
Ein Schlosser wechselt Bremsbeläge aus. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Frankfurt. Die Deutsche Bahn hat im vergangenen Jahr in Hessen rund 11,3 Millionen Euro für Schallschutz investiert. Wie das Unternehmen am Sonntag mitteilte, baute man insgesamt 8,7 Kilometer Schallschutzwände, mehr

clearing
ANZEIGE
Fernöstliche Faszination - Chinesische Tanzkunstshow „Opera Heroes“ exklusiv in Frankfurt! Sie wollen etwas ganz besonderes erleben? Sie lieben Musicals und Akrobatik? Dann dürfen Sie sich die Opera Heroes auf keinen Fall entgehen lassen! Das Meisterwerk des chinesischen Tanzdramas ist jetzt erstmals in Europa zu sehen. mehr
Fotos
Lichter löschen für den Klimaschutz Wahrzeichen im Dunkeln: Licht aus zur "Earth Hour"
Die Skyline von Frankfurt am Main während der Verdunklung. Foto: Andreas Arnold

Frankfurt. Hell angestrahlte Fassaden sind in Großstädten weltweit heute fast eine Selbstverständlichkeit. Doch zur "Earth Hour" gingen auch dieses Jahr die Lichter aus. mehr

clearing
"Mehr Optik als Inhalt” Kritik an Edel-Broschüre des Wissenschaftsministeriums
Edel-Broschüre. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Eine edel aufgemachte Broschüre zur Halbzeitbilanz des hessischen Wissenschaftsministeriums stößt beim Steuerzahlerbund auf Kritik. mehr

clearing
Hessische Finanzen Kommunen erwirtschaften Überschuss von 305 Millionen Euro
Thomas Schäfer (CDU). Foto: Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. Hessens Kommunen haben 2016 das erste Mal seit acht Jahren wieder einen finanziellen Überschuss erzielt. Die Städte, Landkreise und Gemeinden hätten zusammen ein Plus von insgesamt 305 Millionen Euro erwirtschaftet. mehr

clearing
ANZEIGE
Frankfurt am Main im Sommer
Klar, Frankfurt ist hässlich, provinziell und kalt! Der Sitz des Kapitals, abends ist hier nix los. Tote Hose überall. Ein Alptraum aus Bankentürmen und Häuserschluchten. Das Essen? Noch viel schlimmer. Rippchen, Sauerkraut, Grüne Soße. Obendrein auch noch das saure Gesöff namens Apfelwein. mehr
Ausstellung in Kassel documenta-Kunstwerk: Auf Pferderücken von Athen nach Kassel
Blick auf das Fridericianum mit documenta-Banner zwischen den Säulen. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Frankfurt. 3000 Kilometer in drei Monaten: Vier Reiter wollen während der documenta 14 die Strecke von Athen nach Kassel mit Pferden zurücklegen. Sie verbinden so die beiden Ausstellungsorte der Kunstausstellung miteinander - und zeichnen damit auch eine der Fluchtrouten quer durch ... mehr

clearing
Erfolg im Kampf gegen Tauben Fahrgastverband Pro Bahn zeichnet Wiesbadener Bahnhofsmanager aus

Wiesbaden. Der Fahrgastverband Pro Bahn hat zum Auftakt seiner Bundesverbandstagung den jährlich vergebenen Fahrgastpreis drei Mal innerhalb Hessens vergeben. Die Kurhessenbahn und die Taunusbahn wurden dabei ebenso ausgezeichnet, wie ein entschlossener Bahnhofsmanager. mehr

clearing
Aktion zum Klimaschutz Earth Hour: Am Samstag gehen die Lichter aus
ARCHIV - An vielen Gebäuden und Brücken der Frankfurter Skyline sind am 28.03.2015 in Frankfurt am Main viele Lichter für die "Earth Hour" abgeschaltet.  (zu dpa vom 23.03.2017: Partys und Feuershow: Auch Hessen ist wieder bei «Earth Hour» dabei) Foto: Fredrik Von Erichsen/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Licht ausschalten – Klima retten! Am Samstag gehen der Welt zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr die Lichter aus. Dazu ruft der WWF auf. Die alljährliche Earth Hour soll ein Zeichen gegen den Klimawandel setzen. In der Region ist das mit zahlreichen Aktionen begleitet. mehr

clearing
Eklatante Fehler bei Rechnungen zur Salzwasserversenkung
Priska Hinz (Grüne). Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Wiesbaden. Der Naturschutzbund BUND hat Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) aufgefordert, das Verpressen salzhaltiger Abwässer beim nordhessischen Düngemittel- und Salzproduzenten K+S nicht länger zuzulassen. mehr

clearing
Dänin Hanne Albert erhält Deutschen Schmerzpreis
Gerhard Müller-Schwefe. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Frankfurt/Main. Die dänische Wissenschaftlerin Hanne Albert ist in Frankfurt mit dem Deutschen Schmerzpreis ausgezeichnet worden. Ihre Studien zur Antibiotikabehandlung hätten eine neue Basis zum Verständnis von chronischen mehr

clearing
Zuwanderer wechseln in Regelklasse: Holen Abschluss nach
Unterricht für Flüchtlinge. Foto: Monika Skolimowska/Archiv

Wiesbaden/Laubach. Immer mehr Flüchtlingskinder sind in den vergangenen Monaten in reguläre Schulklassen gekommen. Seit Beginn des Schuljahres seien etwa 8000 sogenannte Seiteneinsteiger von speziellen Sprachförderklassen mehr

clearing
Verband sieht Entwicklungspotenzial für Virtual Reality
Virtual Reality-Lounge. Foto: Jörn Perske/Archiv

Bad Hersfeld/Berlin. Der Branchenverband Bitkom sieht für Spielangebote, die auf Virtual Reality (VR) setzen, gute Entwicklungschancen. Nachdem vor wenigen Wochen in Bad Hersfeld die nach Betreiberangaben erste VR-Lounge mehr

clearing
Hessen gibt mehr Geld für Biber aus
Biber. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Wiesbaden. Für den Schutz des Bibers haben die hessischen Regierungspräsidien vergangenes Jahr rund 80 000 Euro ausgegeben. In der Summe sind auch Kosten enthalten, die dem Schutz der Natur vor dem Biber dienen. mehr

clearing
Hilfe bei Verwaltungsaufgaben: Priester entlasten
Dom in Fulda. Foto: Arne Dedert/Archiv

Fulda/Limburg/Mainz. Priester sollen in den hessischen Bistümern künftig bei Verwaltungsaufgaben entlastet werden. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing
Kultusminister Lorz nimmt Auszeit für Töchterchen
Der hessische Kultusminister Alexander Lorz (CDU)nimmt eine Auszeit. Foto: Boris Roessler

Wiesbaden. Hessens Kultusminister Alexander Lorz will einem Zeitungsbericht zufolge eine zweimonatige Babypause einlegen. „Ich möchte als Vater die Möglichkeit haben, mein Kind richtig intensiv zu erleben mehr

clearing
Türkeikonflikt: Partnerschaft von Darmstadt und Bursa ruht
Der amtierende Oberbürgermeister von Darmstadt ist Jochen Partsch (Grüne).Foto: Andreas Arnold/Archiv

Darmstadt/Bursa. Der deutsch-türkische Konflikt wirkt bis in die hessischen Kommunen nach. Trotz scharfer Ablehnung von Wahlkampfauftritten türkischer Spitzenpolitik im Land will Hessen die Tür zur Türkei nicht zumachen. mehr

clearing
Rhein-Main-Verkehrsbund Dankeschön des RMV: Zeitkarte gilt ein Wochenende überall
Fahrkarten des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV). Foto: Arne Dedert/Archiv

Hofheim. Besitzer von Zeitkarten des Verkehrsverbundes Rhein-Main können am ersten Aprilwochenende umsonst im ganzen Verbundgebiet fahren. mehr

clearing
Schloss Wächtersbach wird für zehn Millionen Euro saniert

Wächtersbach. Das seit Jahren leerstehende und baufällige Schloss Wächtersbach im Main-Kinzig-Kreis wird mit einem Millionenprojekt wieder hergerichtet. Am Samstag (25. mehr

clearing
Lang Lang spielt mit 100 Klavierschülern in der Alten Oper
Stephan Pauly, Intendant und Geschäftsführer der Alten Oper Frankfurt. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Ein spielerischer Zugang zu Neuer Musik, ein Tenor in einem Straßenbahndepot und ein Konzert mit 101 Klavieren - in der nächsten Spielzeit wagt die Alte Oper in Frankfurt erneut Experimente außerhalb des Konzertsaals. mehr

clearing
Präsident von Polizeiakademie geht in den Ruhestand
Der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU). Foto: Andreas Arnold/Archiv

Wiesbaden. Der Präsident der hessischen Polizeiakademie, Gert Fischer, geht in den Ruhestand. Mehr als 46 Jahre sei Fischer „Schutzmann mit Leib und Seele” gewesen, sagte Innenminister Peter Beuth mehr

clearing
Kurzschluss vermutlich Ursache für Brand in Behindertenheim

Fulda. Vier Tage nach einem erneuten Brand in einer Behinderteneinrichtung in Fulda gibt es Hinweise auf die Ursache. Das Feuer in der Gärtnerei-Lagerhalle des Antoniusheims sei vermutlich durch einen technischen mehr

clearing
K+S nimmt neue Speicherbecken für Abwasser in Betrieb
Das Logo des Düngemittel- und Salzproduzenten K+S. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Der Kali- und Düngemittelkonzern K+S hat zwei weitere Speicherbecken für sein salzhaltiges Abwasser in Betrieb genommen. Mit dem zusätzlichen Volumen von 130 000 Kubikmetern am Standort Wintershall mehr

clearing
Asbest in Wiesbadener Gesamtschule entdeckt

Wiesbaden. In der Wiesbadener Helene-Lange-Schule sind während Renovierungsarbeiten asbesthaltige Klebstoffreste im Teppich entdeckt worden. Aus diesem Grund war die integrierte Gesamtschule am Donnerstag geschlossen worden. mehr

clearing
Land investiert halbe Millionen Euro in LED-Laternen
Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen, r.). Foto: Arne Dedert

Eltville/Wiesbaden. Mit 500 000 Euro unterstützt die Landesregierung die Umrüstung von Straßenlaternen in zehn Städten und Gemeinden. In Eltville, Butzbach, Brechen, Weilrod, Hohenstein, Heidenrod, Grävenwiesbach, Runkel, mehr

clearing
Prozess in Frankfurt 40-Jähriger nach tödlichem Streit in Gartenlaube angeklagt

Frankfurt. Nach einer tödlichen Auseinandersetzung in einer Gartenlaube im Frankfurter Stadtteil Rödelheim hat die Staatsanwaltschaft einen 40 Jahre alten Mann wegen Totschlags angeklagt. mehr

clearing
Haftstrafe nach lebengefährlicher Messerattacke
Ein Blick auf das Gebäude vom Landgericht in Frankfurt am Main. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt/Main. Nach einer Messerattacke auf seine Ex-Freundin ist ein 51-Jähriger zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Um die Frau zur Fortsetzung der in eine Krise gekommenen Beziehung zu veranlassen, mehr

clearing
Prozess in Hanau Prozess nach grausamer Gesichtsverstümmelung - Versuchter Mord
Eine Richterin sitzt hinter Gesetzbüchern. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Schlüchtern/Hanau. Bei einem Gewaltexzess soll ein 19-Jähriger einem 18-Jährigen das Gesicht entstellt haben. Ab Mitte Mai steht der mutmaßliche Täter in Hanau vor Gericht. mehr

clearing
Wiesbadener Stadtschloss wird für 18 Millionen Euro saniert
Norbert Kartmann (CDU), Präsident des hessischen Landtags. Foto: Susann Prautsch

Wiesbaden. Das denkmalgeschützte Wiesbadener Stadtschloss, seit 1946 Sitz des hessischen Landtags, wird ab Oktober umfassend saniert. Die Sanierungsarbeiten sollen bis Ende 2020 abgeschlossen sein, wie Landtagspräsident mehr

clearing
Auf Wachstumskurs Mehr Flüge im Sommer ab Frankfurt
Ein Flugzeug der Lufthansa landet am Flughafen in Frankfurt am Main. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt. Deutschlands größter Flughafen ist wieder auf Wachstumskurs. Im neuen Sommerflugplan, der am Sonntag (26. März) in Kraft tritt, sind in Frankfurt 4805 regelmäßige Starts pro Woche verzeichnet, wie der mehr

clearing
Deutsche Börse: Fusions-Aus und weniger Umsatz
Anzeige in der Börse in Frankfurt am Main zeigt die Dax-Kurve. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Frankfurt/Main. Die Deutsche Börse tritt wegen des erwarteten Scheiterns ihrer Fusion mit der Londoner LSE und sinkender Umsätze auf die Kostenbremse. In Finanzkreisen wurden am Freitag Informationen der „Süddeutschen mehr

clearing
Sternwarten und Planetarien öffnen die Türen Tag der Astronomie - Motto 2017: «Sehenswertes an der Sonnenbahn"
ARCHIV - HANDOUT - Eine stundenlange Belichtung des Fliegerdenkmals auf der Wasserkuppe (Hessen) zeigt, wie die Sterne um den Himmelsnordpol kreisen (Aufnahme vom 07.08.2014).   (zu dpa vom 23.03.2017:  Tag der Astronomie - Motto 2017: «Sehenswertes an der Sonnenbahn») Foto: Werner Klug/Werner Klug/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Gersfeld. Interessierte Sternengucker sollten sich den Sonntag vormerken: Am Tag der Astronomie wird wieder Wissenswertes über das Firmament präsentiert. Sternwarten und Planetarien gewähren Blicke durch Teleskope ins All. mehr

clearing
Zusallung in der EU auch noch in 2017 Merck: Wichtiges Krebsmittel wird in USA zugelassen
Merck KGaA Darmstadt. Foto: Arne Dedert/Archiv

Darmstadt/Washington. Der Pharma- und Chemiekonzern Merck hat nach jahrelanger Durststrecke einen Befreiungsschlag für einen Medikamenten-Hoffnungsträger erreicht. mehr

clearing
RMV: Großkontrolle am Offenbacher Hauptbahnhof Aktion gegen Schwarzfahrer in Offenbach
Kontrollaktion gegen Schwarzfahrer in Offenbach

Offenbach. Für die einen ist Schwarzfahren ein regelrechter Sport, andere waren nur mal vergesslich. Der Verkehrsverbund Rhein-Main will Schwarzfahrern mit einer Schwerpunktaktion zeigen: Keiner kommt ohne Anzeige davon. mehr

clearing
Zwei Konzerttermine im Juni Hessentagsstadt Rüsselsheim findet Ersatz für Rap-Nacht
Der Rapper Eko Fresh. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Rüsselsheim. Nach der abgesagten Rap-Nacht zum Hessentag hat Rüsselsheim Ersatz gefunden. Nun gibt es zwei Konzerttermine, am 14. Juni und am 16. Juni, wie die Stadt am Donnerstag mitteilte. mehr

clearing
Straßensperrungen und Umleitungen Rathaus in Kassel wegen Bombendrohung evakuiert
Das Rathaus in Kassel im Winter. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. In Kassel ist am Donnerstag das Rathaus wegen einer Bombendrohung evakuiert worden. Die Drohung sei am Nachmittag per E-Mail im Rathaus eingegangen, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing
Neue Werbe- und Sponsoringregelung in Schulgesetz geplant
Hessischer Landtag. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Das neue Schulgesetz wird nach Einschätzung des Kultusministeriums voraussichtlich im Mai im Landtag verabschiedet. Einer der umstrittenen Punkte ist eine geplante Neuerung zum Thema Werbung und Sponsoring in der Schule. mehr

clearing
HNA Group Chinesen sichern sich größeres Stück an der Deutschen Bank
Die Firmenzentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt. Der chinesische Großaktionär der Deutschen Bank hat seinen Anteil am Geldhaus aufgestockt. Die HNA Group hält nun annähernd 5 Prozent an den Frankfurtern, wie aus einer Stimmrechtsmitteilung vom Donnerstag hervorgeht. mehr

clearing
Hessischer Landtag: Erdogan ist nicht die Türkei
Der hessische Landtags in Wiesbaden. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Der hessische Landtag hat dazu aufgerufen, trotz der Provokationen der türkischen Regierung den Gesprächsfaden mit der türkischen Gesellschaft nicht abreißen zu lassen. mehr

clearing
Gutachten zu Ditib noch in diesem Schuljahr erwartet
Das Logo des Moscheeverbands Ditib. Foto: Marijan Murat/Archiv

Wiesbaden. Das Kultusministerium rechnet noch in diesem Schuljahr mit einem Ergebnis des Gutachtens über den Moscheeverband Ditib und den islamischen Religionsunterricht in Hessen. mehr

clearing
Thüringen hilft bei Bau eines Industrieparks in Namibia
Wolfgang Tiefensee. Foto: Martin Schutt/Archiv

Erfurt. Thüringen will im afrikanischen Namibia beim Bau eines Bauindustrieparks mit Wohngebiet helfen. Geplant seien Produktionsgebäude und die dafür notwendige Technik sowie ein Schulungszentrum für die Bauwirtschaft, mehr

clearing
Doppelmord in Höfen: Wieder mutmaßlicher Mittäter verhaftet
Ein Mitarbeiter der Spurensicherung steht vor einem Haus in Höfen. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Königsdorf. Im Fall des Doppelmordes von Höfen bei Bad Tölz ist der Sohn der bereits in Untersuchungshaft sitzenden Pflegekraft in Polen festgenommen worden. mehr

clearing
FDP-Fraktion: „Höchste Zeit für ein Einwanderungsgesetz”
Die europapolitische Sprecherin Nicola Beer (FDP) lächelt. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Die FDP-Fraktion im hessischen Landtag macht sich für ein bundesweites Einwanderungsgesetz stark. „Es ist höchste Zeit, dass Deutschland endlich ein System einer gesteuerten und arbeitsmarktorientierten mehr

clearing
Bahn-Zugbegleiter soll 1800 Euro veruntreut haben
Die Statue Justitia ist zu sehen. Foto: Peter Steffen/Archiv

Guxhagen/Kassel. Die Bundespolizei hat im nordhessischen Guxhagen die Wohnung eines Zugbegleiters durchsucht, der rund 1800 Euro veruntreut haben soll. Der Mitarbeiter der Deutschen  Bahn AG steht im Verdacht, mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse