Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Frauenleiche aus Teich wird kommende Woche obduziert

Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: S. Jansen/Archiv Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr.
Bad Nauheim. 

Die Frauenleiche, die in einem Teich in Bad Nauheim gefunden wurde, wird Anfang kommender Woche obduziert. Das teilte eine Polizeisprecherin am Freitag mit. Bei der verstorbenen Seniorin handelt es sich um eine 75 Jahre alte Frau aus Bad Nauheim (Wetteraukreis). Die Frau soll in einer Anlage für betreutes Wohnen gelebt haben, wie die Sprecherin weiterhin mitteilte. Am Freitag vor einer Woche fanden städtische Mitarbeiter die Frau im Wasser des „Großen Teichs”.

Die Umstände ihres Todes seien weiterhin unklar, es gebe aber bisher keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen. Weil die Frau nicht als gemisst gemeldet war, blieb zunächst unklar, um wen es sich bei der Toten handelt. Hinweise aus der Bevölkerung hatten zur Identifizierung beigetragen.

(dpa)
Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse