Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Fatales Verkehrsunglück: 55-Jährige bei Unfall tödlich verletzt - zwei Töchter mit im Auto

Symbolbild Foto: Sven-Sebastian Sajak Symbolbild
Gladenbach/Gießen.  Eine 55 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Unfall nahe Gladenbach (Kreis Marburg-Biedenkopf) tödlich verletzt worden. Ihre im Auto mitfahrenden 16 und 22 Jahre alten Töchter erlitten schwere Verletzungen, wie die Polizei in Gießen berichtete. 

Die Frau war am Samstag zwischen dem Gladenbacher Ortsteil Runzhausen und Dautphetal auf einer kurvigen Strecke unterwegs. Auf nasser Fahrbahn verlor sie laut Polizei wegen zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über das Auto und krachte gegen einen Baum.

Die Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle. Ihre Töchter wurden in ein Krankenhaus gebracht. (dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse