E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige 15°C

Unfall in Darmstadt: Auto prallt gegen Baum: 63-Jähriger stirbt

Symbolbild Symbolbild
Darmstadt. 

Ein 63-Jähriger ist in Darmstadt mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und getötet worden. Die Polizei geht von einer gesundheitlichen Ursache für den Unfall aus. Ein Suizid lasse sich auf Basis von Augenzeugenberichten ausschließen, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur am frühen Donnerstagmorgen.

Der Mann war am späten Mittwochabend aus der Innenstadt kommend in Richtung Darmstadt-Ost unterwegs gewesen, als er von der Fahrbahn abkam. Er starb an der Unfallstelle trotz Wiederbelebungsmaßnahmen durch Ersthelfer und den Rettungsdienst.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen