E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige 24°C

Motorradunfall in Südhessen: Stau überholt: Motorradfahrer schwer verletzt

Dem Motorradfahrer wurde die Vorfahrt genommen. Foto: Stephan Jansen/Archiv Dem Motorradfahrer wurde die Vorfahrt genommen. Foto: Stephan Jansen/Archiv
Rimbach. 

Beim Überholen eines Staus ist ein Motorradfahrer im Odenwald verunglückt und lebensgefährlich verletzt worden. Der 49-jährige Fahrer aus der Nähe von Bayreuth fuhr nach Polizeiangaben am Donnerstag in Rimbach (Kreis Bergstraße) an einem Stau vorbei. Von einer Seitenstraße bog ein Pkw ein, dessen Fahrer das Motorrad übersah. Der verletzte Motorradfahrer wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße B38 musste in Rimbach zeitweise komplett gesperrt werden.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen