Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Sport Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Sports, Ergebnisse, Live-Ticker

3:1 gewann Gladbach im eigenen Stadion gegen den Hamburger SV.
Gladbach vergrößert Hamburger Abstiegssorgen

Nach vier sieglosen Spielen in Serie überwintert der Hamburger SV in akuter Abstiegsnot. mehr

Rückschlag für Tabellenführer Berlin - Mannheim gewinnt
Die Eisbären unterlagen daheim den Kölner Haien mit 3:5.

Berlin. Tabellenführer Eisbären Berlin hat im Prestigeduell mit den Kölner Haien einen Rückschlag kassiert. Der frühere Eishockey-Serienmeister unterlag daheim mit 3:5 (0:1, 1:2, 2:2). mehr

clearing
Paarläufer Savchenko/Massot auf Titelkurs
Aljona Savchenko und Bruno Massot in Aktion.

Frankfurt/Main. Die Paarläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot stehen vor ihrem zweiten gemeinsamen deutschen Meistertitel. Die WM-Zweiten gingen am Freitag in der Frankfurter Eissporthalle mit 76,29 Punkten im Kurzprogramm klar in Führung. mehr

clearing
Nr. 22/2017 Arena - das Magazin zum Spiel gegen Schalke

mehr

clearing

Bildergalerien

Ferstl-Coup: Erster deutscher Super-G-Sieg seit 1991
Josef Ferstl siegte beim Super G in Gröden.

St. Christina in Gröden. Josef Ferstl ist in die deutschen Ski-Geschichtsbücher gerast. Beim Super-G von Gröden holte der Oberbayer seinen ersten Weltcup-Sieg und beendete ein fast 27 Jahre währende Durststrecke in der Disziplin. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Spitzenspiel zum Abschluss: Eintracht freut sich auf Schalke
Daumen hoch: Für Kovac ist das Foulfestival vom Freitag abgehakt, der Blick geht nach vorn.

Frankfurt. Frankfurt ist Siebter, Schalke 04 Zweiter. Das hätte vor der Saison kaum jemand erwartet. Am Samstag spielen die beiden Überraschungsteams zum Abschluss der Hinrunde gegeneinander. mehr

clearing
Endgültiges Olympia-Aus für Skistar Neureuther
Felix Neureuther wird nicht bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang starten.

München. Felix Neureuther sprach selbst von einer „Träumerei”, als er doch noch auf Olympia hoffte. Jetzt ist klar: Der Skirennfahrer kann nicht bei den Winterspielen starten. Nach einem Eingriff in Innsbruck will der 33-Jährige schon den nach-olympischen Winter in den ... mehr

clearing
Biathlet Schempp verpasst als Sprint-Vierter das Podest
Biathlet Simon Schempp in Aktion.

Le Grand-Bornand. In Hochfilzen verpasste Simon Schempp als Vierter zweimal knapp seinen ersten Podestplatz des Winters. In Frankreich passierte ihm es wieder. Aber er ist kämpferisch. Fast unschlagbar ist derzeit der Johannes Thingnes Bö. Da staunt auch Dominator Martin Fourcade. mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova Silvesterlauf Highlight zum Jahresende: Das Laufjahr 2017 wird mit der 39. Auflage des Spiridon Mainova Silvesterlaufs beendet. Die rund 2.000 Läuferinnen und Läufer erwartet am 31. Dezember 2017 eine 10 Kilometer lange Strecke. mehr
DFB-Team bezieht WM-Quartier nahe Moskau
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird während der WM nahe Moskau logieren.

München. Auf das wohlige Confed-Cup-Feeling müssen Deutschlands Fußballer bei der WM in Russland weitgehend verzichten. Der DFB hat sich für ein zentrales Quartier nahe des Hauptspielortes Moskau entschieden. „Leicht gefallen” ist dem Bundestrainer die Wahl nicht. mehr

clearing
Dressurreiterin Bredow-Werndl gewinnt in Frankfurt
Reiterin Jessica von Bredow-Werndl siegte beim Grand Prix in Frankfurt.

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Dressurreiterin Jessica Bredow-Werndl aus Tuntenhausen hat am Freitag beim internationalen Reitturnier in Frankfurt die erste wichtige Prüfung im Viereck überlegen gewonnen. mehr

clearing

Fußball

Die deutsche Trainerin Steffi Jones zeigt mit den Daumen nach oben.

Olympiasieger Deutschland beendet das Fußballjahr 2017 auf Platz zwei der Frauen-Weltrangliste. Das teilte der DFB am Freitag mit. Bei 2052 Punkten wird die Mannschaft von Bundestrainerin Steffi Jones mehr

Schalke baut gegen Augsburg Serie aus
Schalkes Torschütze Franco di Santo (r) feiert mit Daniel Caligiuri seinen Führungstreffer gegen Augsburg.

Gelsenkirchen. 45 Minuten lang sehen die Zuschauer auf Schalke eine niveau- und torchancenarme Partie. Doch nach dem Wechsel überschlagen sich die Ereignisse mit zwei Elfmetern und einer fünfminütigen Nachspielzeit. mehr

clearing
Leverkusen setzt Serie fort - Rückschlag für Werder
Leverkusens Julian Baumgartlinger (l) schmeißt sich dem Bremener Maximilian Eggestein in den Laufweg. Foto: Marius Becker

Leverkusen. Bayer Leverkusen hat sich auch gegen Werder Bremen durchgesetzt. Ein früher Treffer von Lucas Alario brachte die Entscheidung. Danach ließ Bayer viel zu viele Chancen ungenutzt. mehr

clearing
FC Bayern knackt Kölner Bollwerk nur einmal
Bayern-Torschütze Robert Lewandowski (M) zieht ab, die beiden Kölner Jorge Mere (l) und Dominique Heintz kommen zu spät.

München. Trotz dominanter Spielweise gelingt Tabellenführer Bayern gegen die Gäste aus Köln nur ein Tor. Ein schmuckloses 1:0 reicht den Münchnern, um die Tabellenführung auszubauen. Für Köln wird die Lage immer hoffnungsloser. mehr

clearing

Überregional

Dimitrij Ovtcharov ist ab Januar die Nummer eins der Tischtennis-Weltrangliste.

Kein Chinese an der Spitze der Tischtennis-Weltrangliste? Das war jahrelang undenkbar. Seit Freitag ist klar, dass die neue Nummer eins Dimitrij Ovtcharov heißen wird. Erst als zweiter deutscher Spieler der Geschichte. mehr

Kittel über den Fall Froome: „Supergau”
Sprintstar Marcel Kittel sprach im Fall Chris Froome von einem „Supergau”.

Berlin. Chris Froome steht weiter in heftiger Kritik - auch der Arbeitskollegen. Topsprinter Kittel urteilt insgesamt moderat, nennt den Fall aber „Supergau”. Kronzeuge Jaksche würde mehr interessieren, „was sonst passiert”. mehr

clearing
Wer sind die „Sportler des Jahres” 2017?
Biathlon-Star Laura Dahlmeier ist die Favoritin auf den Titel „Sportlerin des Jahres”.

Baden-Baden. In Baden-Baden werden am Sonntag erneut die „Sportler des Jahres” geehrt. Das Rennen um die begehrte Auszeichnung scheint offen wie lange nicht. Eine klare Tendenz gibt es nur bei den Frauen. mehr

clearing
Nächster Comeback-Coup der Bamberger Basketballer
Bambergs Nikolaos Zisis (r) setzt sich Brian Roberts von Olympiakos Piräus durch.

Bamberg. Vor einem Jahr gaben die Bamberger in der Euroleague noch regelmäßig große Vorsprünge aus der Hand. Aktuell sind es just die Franken, die beachtliche Happy-End-Storys in der Königsklasse schreiben. Gegen Piräus war ein italienischer Defensiv-Experte entscheidend. mehr

clearing

FSV Frankfurt

Geballte Freude bei Robert Schick (links) nach seinem Treffer zum 2:0 für den FSV, den Leon Bell Bell (rechts) vorbereitet hatte.

Der junge Leon Bell Bell steht stellvertretend für die Entwicklung der neu zusammengestellten Mannschaft des Fußball-Regionalligisten FSV Frankfurt. Beim so wichtigen 2:1-Heimsieg über Astoria Walldorf gelang dem schnellen Flügelspieler bereits sein fünfter Saisontreffer. mehr

FSV Frankfurt Der FSV Frankfurt ist auswärts keine Macht
Das Logo des FSV Frankfurt. Symbolbild: Imago

Frankfurt. Es bleibt dabei: Die Mannschaft des FSV Frankfurt ist in der Fußball-Regionalliga Südwest ein gern gesehener Gast, der sich fast immer als Punktelieferant präsentiert. mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV: Ohne Schick und Seegert nach Worms
Das Logo des FSV Frankfurt. Symbolbild: Imago

Frankfurt. Nach zweiwöchiger Pause steht für den FSV Frankfurt heute Abend wieder der sportliche Überlebenskampf in der Fußball-Regionalliga Südwest auf dem Programm, wenn die vom Abstieg bedrohten Bornheimer bei Wormatia Worms gastieren. mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV Frankfurt sauer nach Absage des Spiels gegen Chinas U20
FSV-Präsident Michael Görner in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Peking. Fußball-Regionalligist FSV Frankfurt hat die Absage des anstehenden Freundschaftsspiels gegen die chinesische U20- Nationalmannschaft bedauert. mehr

clearing

Fraport Skyliners

Philip Scrubb (Fraport Skyliners) gegen Michael Kessens (Bremerhaven)

Bei den Fraport Skyliners nimmt die Verletzungs-Misere dramatische Ausmaße an. Nun hat es auch den mit Abstand besten Spieler der Frankfurter Basketball-Mannschaft erwischt. mehr

Skyliners Völlers „spaßiger“ Einstand
Marco Völler (Mitte) gelang ein gutes Debüt für die Skyliners.

Frankfurt. Der ungefährdete 95:69-Erfolg der Frankfurter Bundesliga-Basketballer gegen Bremerhaven wird durch große Sorgen um den deutschen A2-Nationalspieler Niklas Kiel getrübt. Dem 20-Jährigen könnte im schlimmsten Fall sogar das Karriere-Ende drohen. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Völlers „spaßiger“ Einstand
Marco Völler (Mitte) gelang ein gutes Debüt für die Skyliners.

Frankfurt. Der ungefährdete 95:69-Erfolg der Frankfurter Bundesliga-Basketballer gegen Bremerhaven wird durch große Sorgen um den deutschen A2-Nationalspieler Niklas Kiel getrübt. Dem 20-Jährigen könnte im schlimmsten Fall sogar das Karriere-Ende drohen. mehr

clearing
Skyliners Basketballer Völler wechselt von Gießen nach Frankfurt
Basketballer Marco Völler in Aktion.

Frankfurt. Marco Völler verlässt den Basketball-Bundesligisten Gießen 46ers und geht künftig für den hessischen Rivalen Skyliners Frankfurt auf Korbjagd. mehr

clearing

Löwen Frankfurt

061217Loewen_15

Die Löwen Frankfurt, deutscher Eishockey-Meister von 2004, haben gleich zwei Mannschafts-Kabinen. In beiden Räumen herrscht strikte Ordnung. Und doch gibt es einen entscheidenden Unterschied. mehr

Eishockey Löwen-Rudel beim 4:5 gegen Rote Teufel erst im Schlussdrittel bissig
Brett Breitkreuz gegen Eric Meland

Frankfurt. Die Löwen Frankfurt müssen sich in beiden DEL2-Derbys mit einem Punkt begnügen. mehr

clearing
Liveticker Löwen Frankfurt vs. EC Bad Nauheim

Frankfurt/Bad Nauheim. Die Löwen Frankfurt empfangen am Sonntag den EC Bad Nauheim. Wir tickern live - ab 18.30 Uhr! mehr

clearing
Liveticker Gleich im Live-Ticker: Kassel Huskies vs. Löwen Frankfurt

Kassel/Frankfurt. Die Löwen besuchen die Huskies - wir tickern live: ab 19.30 Uhr! mehr

clearing

1. FFC Frankfurt

Die Entscheidung um die deutsche Meisterschaft im Frauenfußball fällt erst am 28. Mai (Symbolbild).

Der 1.FFC Frankfurt hat durch einen ungefährdeten 3:1 (1:0)-Erfolg beim Zweitligisten VfL Sindelfingen das Viertelfinale im DFB-Pokal der Frauen erreicht. mehr

1. FFC Frankfurt FFC-Frauen im Pokal-Achtelfinale klarer Favorit
Die Entscheidung um die deutsche Meisterschaft im Frauenfußball fällt erst am 28. Mai (Symbolbild).

Frankfurt. Bevor das Fußballjahr 2017 für die Frauen des 1. FFC Frankfurt mit den schweren Bundesligaspielen gegen die SGS Essen und bei Bayern München abgeschlossen wird, wartet auf sie am Sonntag noch mehr

clearing
Frauenfußball 1. FFC Frankfurt stürzt den Spitzenreiter – 3:0
Das Reizduell des deutschen Frauenfußballs elektrisiert die Fans der Sportart (Symbolbild).

Freiburg/Frankfurt. Nach dem 0:1 beim Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg sah Niko Arnautis, der Trainer des Frauenfußball-Bundesligisten 1. FFC Frankfurt, allen Grund, dass sein Team „mit einem gesunden Selbstvertrauen“ mehr

clearing
1. FFC Frankfurt Der FFC bleibt in Wolfsburg erfolglos
Das Reizduell des deutschen Frauenfußballs elektrisiert die Fans der Sportart (Symbolbild).

Frankfurt. Untergegangen sind die Bundesliga-Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt beim Meister VfL Wolfsburg nicht. Das gestrige 0:1 (0:1) setzte aber die seit 2009 andauernde Sieglos-Serie in der VW-Stadt fort. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse