E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige 30°C

Sport Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Sports, Ergebnisse, Live-Ticker

Spieler Immanuel Höhn ist zu sehen.
Darmstadt 98 hat den Vertrag mit Höhn bis 2020 verlängert

Darmstadt 98 hat den Vertrag mit Fußball-Profi Immanuel Höhn bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Dies teilte der Zweitligist am Freitag mit. mehr

Klopp „on Fire” - Reds wollen Madrid vom Thron stoßen

Jürgen Klopp will mit Liverpool der Dominanz von Real ein Ende setzen.

Kiew. Klopp gegen Zinédine Zidane, Mohamed Salah gegen Cristiano Ronaldo, Arbeiterclub gegen Königliche - das Champions-League-Finale zwischen Liverpool und Titelverteidiger Real verspricht große Spannung. Der Außenseiter aus England will der Dominanz von Real ein Ende setzen. mehr

clearing

Boateng im DFB-Trainingscamp angekommen

Jérôme Boateng ist in Eppan angekommen.

Eppan. Bundestrainer Joachim Löw hat ab sofort im Trainingslager in Südtirol bis auf Champions-League-Finalist Toni Kroos den gesamten vorläufigen WM-Kader zusammen. Auch Jérôme Boateng reiste in Eppan an. mehr

clearing

Ronaldo und die Gier nach Rekorden

Cristiano Ronaldo will mit Real Madrid erneut die Champions League gewinnen.

Kiew. Cristiano Ronaldo arbeitet weiter an seiner Legende. Am Samstag winkt dem Weltfußballer der fünfte Champions-League-Sieg. Und es soll noch lange nicht Schluss sein. Der Portugiese fühlt sich wie 23 und hat noch viel vor. Vergleiche mit Salah empfindet er als lächerlich. mehr

clearing

Bildergalerien

Handball-Meister in Schockstarre: Titel-Hattrick wohl futsch

Nach der Niederlage gegen Melsungen haken die Rhein-Neckar Löwen den Titel-Hattrick ab.

Mannheim/Flensburg. Nach der Pleite gegen Melsungen haken die Rhein-Neckar Löwen den Titel-Hattrick ab. Zwei Spieltage vor Saisonschluss hat Vizemeister Flensburg plötzlich alle Trümpfe in der Hand. In Mannheim herrscht Fassungslosigkeit. Doch in Flensburg reagiert man demütig. mehr

clearing

Nach Final-K.o.: VfL-Wolfsburg-Frauen denken an Revanche

Die Wolfsburger Spielerinnen stehen nach dem verlorenen Finale gegen Lyon auf dem Kiewer Rasen.

Kiew. Immer wieder Lyon. Nach einer Dummheit von Alexandra Popp ziehen Wolfsburgs Fußballerinnen auch in diesem Jahr gegen Frankreichs Übermannschaft den Kürzeren. Nächstes Jahr soll die Revanche gelingen. Der dritte Champions-League-Titel bleibt das große Ziel. mehr

clearing

Etappensieger Schachmann: Lieber Radprofi als Ingenieur

Der Berliner Radprofi Maximilian Schachmann von Team Quick-Step Floors feiert seinen Etappensieg.

Venaria Reale. Etappensieger Maximilian Schachmann ist eine der Entdeckungen des Giro d'Italia. In dem 24 Jahre alten Berliner scheint ein Rundfahrer von Format heranzuwachsen. mehr

clearing

Vettel: Ausrasten wird heute nicht mehr verziehen

Gewann vier Mal die Formel-1-Weltmeisterschaft: Sebastian Vettel.

Monaco. Mit Sebastian Vettel ist es im Formel-1-Wagen auch schon durchgegangen. Die Balance zwischen Selbstkontrolle, Gelassenheit und nötiger Aggression ist nicht leicht. In einem dpa-Interview spricht Vettel unter anderem über Glückshormone und Überregulierung. mehr

clearing
ANZEIGE
Laura Philipp: Das erste Mal auf der Volldistanz Irgendwann ist immer das erste Mal, auch für erfolgreiche Profi-Triathletinnen wie Laura Philipp. Die Mainova-Teamkapitänin startet beim Mainova IRONMAN Frankfurt erstmals auf der Volldistanz und spricht unter anderem darüber sowie über weitere Themen beim Mainova IRONMAN Expertentalk am 28. Mai 2018. mehr

Darüber wird auch geredet im Formel-1-Fahrerlager von Monaco

Hat noch keine Unterschrift unter einen neuen Vertrag bei Mercedes gesetzt: Weltmeister Lewis Hamilton.

Monte Carlo. Wann verlängert Lewis Hamilton seinen Vertrag bei Mercedes? Wie fühlt sich Monaco-Rückkehrer Fernando Alonso? Was machen die Grid Girls im Fürstentum? Gesprächsstoff aus Monte Carlo. mehr

clearing

Löw-Team wird fast komplett

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bereitet sich in Eppan auf die WM vor.

Eppan. Der vorläufige WM-Kader des Weltmeisters ist fast komplett. Zu den bisher 19 Akteuren, die schon zwei Tage im Trainingscamp für die Fußball-WM ab 14. Juni gearbeitet haben, sollen nun sechs weitere dazukommen. mehr

clearing

Fußball

Jörg Schmadtke wird Geschäftsführer Sport in Wolfsburg.

Kölns ehemaliger Boss Schmadtke übernimmt zur neuen Saison in Wolfsburg. Der 54-Jährige soll den Neuaufbau einleiten. Die erste Frage lautet: Wer sitzt auf der Trainerbank? mehr

DFB-Pokal Jupp Heynckes freut sich auf ein weiteres Highlight für seine Biografie
Servus, das war’s: Jupp Heynckes verlässt Bayern München und geht – wieder – in Ruhestand.

Berlin. Sein letztes Spiel: Jupp Heynckes steht zum Abschluss seiner Trainerkarriere beim DFB-Pokal-Finale noch einmal auf der großen Bühne. Am Ende soll das Double stehen. mehr

clearing
Pokalfinale DFB verzichtet nach Eklat im Vorjahr auf Halbzeit-Show
In der Halbzeit des Pokalfinales 2017 trat Schlagersängerin Helene Fischer auf und erhielt ein gellendes Pfeifkonzert.

München. Helene Fischer – der Name der Sängerin steht für die Auswüchse der Kommerzialisierung im Fußball. Ein Jahr nach dem „Sündenfall“ beim Pokalfinale soll diesmal alles anders werden. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 Lilien arbeiten an der Zukunft
Außer Rand und Band: Die Spieler des SV Darmstadt 98 nach dem letzten Saisonspiel gegen Aue.

Darmstadt. Der Klassenerhalt der Südhessen in der Zweiten Bundesliga steht fest, doch im Kader gibt es noch zahlreiche Fragezeichen. mehr

clearing

Überregional

Will auch nach dem Königsklassen-Endspiel gegen Real Madrid Grund zum Lachen haben: Liverpool-Coach Jürgen Klopp.

Die Erfahrung spricht für Real Madrid, der Enthusiasmus für den FC Liverpool: Vor dem Champions-League-Finale sind die Rollen klar verteilt. Real ist nach zwei Königsklassen-Titeln in Serie der Favorit, Liverpool fühlt sich in der Außenseiter-Rolle wohl. mehr

Fußball Loris Karius lebt seinen Traum
Hat sich in Liverpool durchgesetzt: Loris Karius, der „modischste Fußballer der Premier League“.

Kiew. Seit seiner Verpflichtung im Sommer 2016 musste Loris Karius in Liverpool viel Kritik einstecken. Trainer Jürgen Klopp hielt zu seinem deutschen Keeper und wurde in dieser Saison belohnt. Morgen treffen beide im Königsklassen-Finale auf Real Madrid. mehr

clearing
Fußball Deutschlands Chancen auf die EM 2024 steigen
Kämpferisch: Uefa-Präsident Aleksander Ceferin.

Kiew. Uefa-Planungen: Bei der EM 2020 wird München drei Vorrundenspiele und ein Viertelfinale ausrichten. mehr

clearing
Pleite gegen Lyon: Wolfsburg verpasst zweites Triple
Die Wolfsburgerin Alexandra Popp (l) beim Duell mit Lyons Ada Hegerberg.

Kiew. Der zweite Kraftakt innerhalb von fünf Tagen war für den VfL Wolfsburg zuviel. Die Grün-Weißen verpassten im Champions-League-Finale gegen Titelverteidiger Lyon das zweite Triple der Clubgeschichte. Jubeln durfte dagegen Dzsenifer Marozsan. mehr

clearing

FSV Frankfurt

Das Logo des FSV Frankfurt. Symbolbild: Imago

Kein Tag ohne Vertragsverlängerungen beim Fußball-Regionalligisten FSV Frankfurt: Nach Vito Plut, Alban Sabah, Jesse Sierck, Christoph Becker und Patrick Huckl hat auch Andreas Pollasch seinen mehr

Fußball-Regionalliga FSV-Niederlage beim Finale
Alex Conrad, der Trainer des FSV Frankfurt.

Frankfurt. Der Fußball-Regionalligist FSV Frankfurt treibt seine Personalplanungen weiter voran. Nach Cheftrainer Alex Conrad, Torjäger Vito Plut, Abwehrchef Alban Sabah und Verteidiger Jesse Sierck hat mehr

clearing
FSV Frankfurt Mission erfüllt: Großer Jubel am Bornheimer Hang nach dem Klassenerhalt
Nicht mehr zu halten: Javar Torre Howell (links) hat gerade das 2:2 für den FSV Frankfurt erzielt, der jubelnde Maziar Namavizadeh freut sich mit ihm.

Frankfurt. Einen Spieltag vor dem Saisonende hat der FSV Frankfurt die letzten Zweifel beseitigt und den Klassenerhalt in der Fußball-Regionalliga Südwest geschafft. Das 2:2 zu Hause gegen die U 23 des SC Freiburg bescherte den Bornheimern ein weiteres Jahr in der Viertklassigkeit. mehr

clearing
Fußball FSV Frankfurt muss wieder zittern
Alexander Conrad, der Trainer des FSV Frankfurt, trifft heute Abend in Offenbach auf seinen früheren Arbeitgeber.

Frankfurt. Sie waren dem Klassenerhalt eigentlich schon so nah, nun aber müssen die Spieler des Fußball-Regionalligisten FSV Frankfurt noch einmal um die Versetzung bangen. mehr

clearing

Fraport Skyliners

Blick auf ein Videospiel des e-Sport-Teams der Fraport Skyliners.

Noch sind Frankfurts Basketballer Vorreiter im boomenden e-Sport. Sie hoffen auf die Gründung einer Liga. Mit dem FC Bayern steigt nun ein Zugpferd ein. mehr

Basketball Skyliners haben den Favoriten aus München nicht gestürzt - sich aber Respekt erspielt
Raus mit Applaus: Die Skyliners mit Tai Webster (von rechts), Richard Freudenberg und Isaac Bonga nach der Niederlage beim FC Bayern.

München. Nach dem Play-off-Aus im Viertelfinale beginnen heute bei den Skyliners die Zukunftsgespräche mit den Spielern. Ein Fragezeichen steht möglicherweise hinter Erfolgstrainer Herbert. mehr

clearing
Niederlage im fünften Viertelfinale Skyliners scheitern an Bayern
Skyliners-Center Mike Morrison (links, am Ball) hatte zum Auftakt gegen die Bayern um Danilo Barthel (re.) einen schweren Stand.

Für die Fraport Skyliners ist die Bundesliga-Saison beendet. Im entscheidenden fünften Viertelfinal-Match boten die Frankfurter dem Favoriten Bayern München einen großen Kampf, unterlagen aber mit 70:90 (37:39). mehr

clearing
Basketball Können die Skyliners die Bayern heute im Showdown düpieren?
Wer hat heute Abend die Nase vorne: Frankfurts Tai Webster (links) oder Münchens Stefan Jovic?

Frankfurt. Zwischen München und Frankfurt kommt es zum entscheidenden fünften Play-off-Spiel um den Einzug ins DM-Halbfinale. mehr

clearing

Löwen Frankfurt

Symbolbild

Die Löwen Frankfurt aus der Deutschen Eishockey-Liga 2 haben einen alten DEL-Haudegen unter Vertrag genommen. „Adam Mitchell war bei all seinen Stationen einer der Führungsspieler seines mehr

Eishockey Finnisches Trainerteam: Frankfurter Löwen gehen neue Wege
Sie wollen mit den Frankfurter Löwen hoch hinaus: Co-Trainer Marko Raita (links), Sportdirektor Franz-David Fritzmeier und Trainer Matti Tiilikainen (rechts).

Frankfurt. Die Eishockey-Löwen gehen mit einem finnischen Trainerteam in die kommende Spielzeit. Matti Tiilikainen ist Head Coach, Marko Raita Coach der Mannschaft und Valtteri Salo ergänzt das Trio als Goalie- und Video-Coach. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Zwei Löwen bleiben
Eis(hockey)ballett mit zwei Löwen: Mike Card und Goalie Brett Jaeger – hier in der Zuschauerrolle beim Spiel gegen die Lausitzer Füchse.

Frankfurt. Die Löwen Frankfurt aus der deutschen Eishockey-Liga 2 haben die auslaufenden Verträge ihrer Verteidiger Mike Card und Dalton Yorke um ein weiteres Jahr verlängert. mehr

clearing
Eishockey Die ersten Neuzugänge der Löwen stehen fest
Raus mit Applaus: Auch das Maskottchen „Trevor“ scheint dem Abgang der Löwen-Spieler vom Eis wehmütig hinterher zu blicken.

Frankfurt. Frankfurts Sportdirektor Franz Fritzmeier bastelt am Kader für die neue Saison in der Deutschen Eishockey Liga 2. Beim neuen Trainer-Team schwebt ihm ein skandinavisches Modell vor. mehr

clearing

1. FFC Frankfurt

Die japanische Fußballerin Kumi Yokoyama.

Positiv war, dass die junge Mannschaft des 1. FFC Frankfurt (Altersdurchschnitt 22,5 Jahre) wieder bewies, selbst mit den besten Teams der Frauenfußball-Bundesliga offen mitzuspielen. mehr

Fußball 1. FFC gegen Wolfsburg chancenlos

Frankfurt. Sie bekamen für ihre Leistung viel Lob: Vom eigenen wie vom gegnerischen Trainer ebenso wie von den Fans. Unterm Strich bleibt aber die Tatsache, dass der 1. mehr

clearing
Frauenfußball 1. FFC Frankfurt tritt trotz des 1:0 in Bremen auf der Stelle
Marit Prießen (FFC)

Bremen. Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt bleiben in der Bundesliga trotz des 1:0 (0:0)-Erfolges beim Neuling Werder Bremen auf Rang sechs. mehr

clearing
Fußball 1. FFC nutzt Chancen nicht
Die Frankfurterin Cecilie Sandvej (links) bedrängt die Potsdamerin Svenja Huth.

Frankfurt. So richtig unzufrieden wirkte am Ende niemand. Matthias Rudolph, Trainer von Turbine Potsdam, jubelte über die drei Punkte, mit denen sein Team im Kampf um die Frauenfußball-Champions League im Spiel blieb. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen